, , ,

Erlebt neue Hardcore-Survival-Abenteuer auf Livonia, der neuen Karte in DayZ

Reading Time: 2 minutes

Anna Buenafe


Bohemia Interactive freut sich ankündigen zu können, dass schon bald der erste offizielle DLC zu ihrem Hardcore-Survival-Hit erscheint. Die zweite offizielle Karte für DayZ, Livonia, wird bald käuflich erwerbbar sein. Gezeigt wurde sie bereits im letzten Trailer zu DayZ.

Basierend auf der zuletzt veröffentlichten Karte von der Arma 3 Conact Spin-Off Erweiterung, bringt Livonia neuen Wind in die postapokalyptische Welt von DayZ. Mit riesigen Grünflächen, den dichten Wäldern, ruhigen Seen und gewundenen Flüssen bietet die 163 Quadratmeter große Livonia-Karte die perfekte Kulisse für alle Überlebenden, die sich in der Wildnis verirrt haben.

Die Landschaft wird übrigens nicht die einzige Veränderung für die Spieler von DayZ sein.

Das gemäßigte Spätsommerklima in Livonia bringt häufig Gewitter und Regen, was die Spieler vor neue Herausforderungen stellt. Schutzausrüstung und Co. werden wichtiger denn je. Mit einer neuen Wildnis kommen natürlich auch neue Wildtiere und Gefahren auf euch zu.

Es gibt neue Raubtiere, die durch die Wälder von Livonia streifen: Bären! Menschlichen Bedrohungen stehen sie nicht gerade freundlich gegenüber. Die Überlebenden müssen gut ausgerüstet sein, um die Grizzlys effektiv zu bekämpfen.

Zusammen mit dem Update 1.06 wird die neue Karte ein Premium DLC sein und der Community mehrere hundert Assets zur Verfügung stellen. Diese Inhalte sind für alle kostenfrei. Auch, wenn die Livonia-Karte nicht gekauft wurde.

Egal, ob ihr euch gemeinsam als Team der Herausforderung stellen wollt oder als einsamer Wolf durch die Wälder zieht: Die malerische und unversöhnliche Kulisse von Livonia erwartet euch bald auf PlayStation 4.

Website: LINK

Facebook Comments

Hier ist alles, was zum heutigen Update 1.45 von GT Sport erscheint

Der rundenbasierte Strategie-Simulator Civilization VI erscheint im November auf PS4