, , ,

Wie Han Solos Abenteuer in den neuesten Tisch bei Star Wars Pinball VR integriert wurden

Reading Time: 4 minutes

Wir bei Zen Studios freuen uns riesig, euch heute hier im PlayStation-Blog den kostenlosen DLC für Star Wars Pinball VR ankündigen zu können. Der klassische Han Solo-Tisch aus dem „Star Wars Pinball: Heroes Within“-Paket ist der neunte der atemberaubenden Tische, die unter anderem von der ursprünglichen Trilogie, von Rogue One, von The Mandalorian und weiteren Star Wars-Themen inspiriert wurden. Aber auf was muss eigentlich alles geachtet werden, wenn man einen Tisch wie den von Han Solo entwirft? Für den Fall, dass ihr noch hier und nicht schon losgerannt seid, um euch den Tisch zu holen (was ich absolut nachvollziehen könnte), werfen wir nun zusammen einen Blick hinter die Kulissen.

1. Die Auswahl des Designs

Zunächst einmal muss ein Thema gefunden werden. Bei dieser Entscheidungsfindung arbeiten wir sehr eng mit Lucasfilm Games zusammen. Manchmal ist das Thema eine Serie wie Star Wars Rebels, manchmal eher etwas Allgemeineres, wie Jedis gegen Siths in Masters of the Force. Und dieser Tisch befasst sich eben mit einem sprücheklopfenden, correllianischen Schmuggler.Han Solo war natürlich prädestiniert dafür, seinen eigenen Tisch zu bekommen, da sein Leben aus witzigen Schwindeleien und aufregenden Momente besteht und er den schnellsten Schrotthaufen in der gesamten Galaxis steuert.

2. Layout des Pinball-Tischs

Sobald wir dann ein Thema gefunden haben, geht es an die technischen Feinheiten. Die Pinball-Legende Roger Sharpe – verantwortlich dafür, dass 1976 das Pinball-Verbot in New York City aufgehoben wurde – sagte Vox: „Jedes Spiel ist anders. Jedes Spiel hat seine eigene Geometrie und seine eigenen Regeln.“ Das bedeutet, wir brauchen ein solides Fundament aus Bahnen, Schienen, Löchern und allen anderen Elementen, die man vom Pinball so kennt. Dadurch wird das primäre Gameplay vorgegeben; hier entscheidet sich, ob ein Rampenschuss einen Tisch besser oder schlechter macht – ganz gleich, welches Motiv dann darübergelegt wird.

3. Ikonische Momente in Missionen umwandeln

Sobald wir uns mit den Konzepten einig sind, geht es ans Eingemachte! All die unterschiedlichen Regeln, Multikugeln, Lichter und animierten Charaktere werden nun hinzugefügt. Hier nehmen wir die besten Momente des Themas und integrieren sie in den Pinball-Tisch. Bei Han Solo hat sich unser Design-Team zusammengesetzt und eine ausführliche Liste aller klassischen Momente zusammengesucht, in denen unser liebster Wookietreiber und sein treuer Copilot eine Schlüsselrolle spielen.

GAMETITLE

GAMETITLE

Die verschiedenen „Modi“ (beim Pinball sind das Missionen, bei denen ein oder mehrere Bereiche des Tischs getroffen werden müssen) versetzen euch zurück zu den epischen Momenten in Han Solos Leben, wie Prinzessin Leias Befreiung aus dem Todesstern (Eine neue Hoffnung), der Flug durch das Asteroidenfeld (Das Imperium schlägt zurück) und das Entkommen aus Jabbas Gefangenschaft (Die Rückkehr der Jedi-Ritter). Wenn ihr alle Abenteuer von Han Solo abschließt, landet ihr im sogenannten „Wizard Mode“ (Gruß an alle Fans von The Who), der bei uns „General Solo“ heißt. Dies ist ein epischer Modus, bei dem gleichzeitig vier Kugeln im Spiel sind und ein massiver Jackpot aktiviert wird. Diese Mission ist schwer zu erreichen, aber dafür umso belohnender, wenn ihr die anderen Missionen alle abgeschlossen habt.

GAMETITLEGAMETITLE

Ich kann euch nur empfehlen, den „Total Immersion“-Modus auszuprobieren, denn dabei werdet ihr in etwa so groß wie eine Pinball-Kugel und ihr könnt euch all die Erinnerungsstücke aus Han Solos Leben aus nächster Nähe ansehen. Das schafft wirklich nur VR! Zu diesen Erinnerungsstücken zählen zum Beispiel die Karbonitkammer (ihr könnt drei Kugeln darin aufbewahren und sie dann alle gleichzeitig loslassen) oder der Exogorth auf der rechten Seite des Tischs, der – genau wie im Film – ein riesiges Maul besitzt, eure Kugeln frisst und euch später im Spiel belohnt.

Ihr könnt alles, was wir heute gelernt haben, selbst erleben – und zwar schon früher als ihr glaubt. Denn der Han Solo-Tisch in Star Wars Pinball VR ist SCHON JETZT erhältlich! Es gibt jede Menge Jackpots und Highscores, die auf euch warten, aber vergesst dabei eines nicht: Werdet nicht übermütig!

Website: LINK

Facebook Comments

Genshin Impact 1.6: Das große Sommer-Update

Next Week on Xbox: May 31 to June 4