, , , , , ,

Mit dem Start der Demo von Detroit: Become Human am 24. April erreicht das Spiel den Gold-Status

Im Laufe dieser vier Jahre haben wir alle emotionalen Höhen und Tiefen durchlebt, die mit der Verwirklichung eines solch ambitionierten Projekts verbunden sind: der Stolz, an einem so einzigartigen Spiel teilhaben zu dürfen; die Zweifel, ob wir all unsere hochgesteckten kreativen und technischen Ziele erreichen können; die Hoffnung, wenn vorab veröffentlichte Szenen und Trailer von den Spielern mit Begeisterung aufgenommen wurden; die Angst, nicht genügend Zeit und Ressourcen zur Verfügung zu haben, um alles so perfekt zu machen, wie wir es uns vorgestellt haben; und natürlich die riesige Freude, als endlich alle Teile des Puzzles zusammenkamen und wir das Spiel zum allerersten Mal von Anfang bis Ende durchspielen konnten.

Was wir heute empfinden, lässt sich wohl am besten als eine Mischung aus all diesen Gefühlen beschreiben. Denn ab heute ist Detroit: Become Human nicht mehr länger nur unser Spiel – schon bald wird es euer Spiel sein. Dann werdet ihr es spielen, euch in seiner Welt verlieren und es, hoffentlich, genauso lieben wie wir.

Das Schicksal von Connor, Kara und Markus liegt in euren Händen, genau wie die Zukunft aller anderen Figuren im Spiel.

Durch eure Entscheidungen und Handlungen seid ihr Autor, Regisseur und Hauptdarsteller zugleich in der komplexesten Geschichte, die wir je geschaffen haben.

Eine Geschichte über Hoffnung und Furcht, über Trauer und wahre Glücksmomente. Eine Geschichte, die mindestens genauso viel über uns Menschen verrät wie über ihre eigentlichen Hauptfiguren, die Androiden.

David Cage, unser gesamtes Team und ich sind stolz auf das, was wir in den vergangenen Jahren gemeinsam vollbracht haben. Wir möchten uns bei unseren großartigen Schauspielern, Komponisten, Künstlern und Partnern überall auf der Welt bedanken. Ohne euer Talent und eure Leistungen wäre Detroit: Become Human niemals das außergewöhnliche Spielerlebnis geworden, das es ist.

Detroit: Become Human

Natürlich sind wir auch unseren Fans aus allen Teilen der Welt zutiefst dankbar. Wir haben all eure E-Mails und Briefe, all eure Tweets und Nachrichten gelesen und daraus die Inspiration geschöpft, um für euch ein wirklich einzigartiges Spielerlebnis zu erschaffen.

Und zu guter Letzt möchten wir Sony und der gesamten PlayStation-Familie dafür danken, dass sie immer an uns geglaubt und uns die Chance gegeben haben, unsere Träume wahr zu machen.

Um diesen Meilenstein gebührend zu feiern und um euch darüber hinweg zu trösten, dass ihr euch noch ein klein wenig gedulden müsst, bis das Spiel am 25. Mai erscheint, freue ich mich bekannt geben zu können, dass die Eröffnungsszene des Spiels, “Hostage”, ab Dienstag, 24. April, im PS Store für euch zum Download bereit steht.

Official Source: PlayStation Blog

Facebook Comments

Spotify is making two key upgrades to its free service

Welcome to Echo Arena’s Lobby 2.0!