, , ,

Fünf Gründe, warum ihr unbedingt Marvel’s Iron Man VR spielen solltet

Reading Time: 4 minutes

Mit PlayStation VR taucht ihr in fantastische Spielwelten ein und erlebt eine vollständige Immersion mit brillanter Grafik, 360-Grad-Sichtfeld und 3D-Audio. So werdet ihr in Marvel’s Iron Man VR zum Superhelden und kämpft gegen einen mysteriösen Super-Schurken mit unheimlichen Fähigkeiten. Warum ihr euch den VR-Blockbuster von Camouflaj auf keinen Fall entgehen lassen solltet, erfahrt ihr jetzt.

Das Gefühl des Fliegens ist einfach nur genial 

Ehrlich, so ein fantastisches Fluggefühl habt ihr bestimmt noch nicht in einem Spiel erlebt. Mit den Move-Motion-Controllern katapultiert ihr euch hoch in die Luft und rast in einem atemberaubenden Tempo über die Dächer der Hochhäuser in Shanghai oder manövriert durch beängstigend enge Schluchten. Die intuitive Steuerung geht euch dabei schnell in Fleisch und Blut über: Haltet die Arme nach unten und die Repulsor-Jets von Iron Man lassen euch nach oben steigen, dreht die Arme nach hinten, wenn ihr euch rasend schnell vorwärts bewegen wollt und bremst ab, indem ihr die Hände nach vorne bringt. Stark: Obwohl ihr jede Menge waghalsige Flugmanöver ausführt, werdet ihr nicht von Motion-Sickness geplagt und könnt das authentische Gefühl des Fliegens einfach genießen. 

Ihr taucht hautnah in kinoreife Marvel-Action ein

Ihr bekommt es mit einem Feind zu tun, der aus dem Nichts auftaucht und Tony Starks eigene, hochentwickelte, Waffentechnologie gegen ihn einsetzt. In der Iron Man-Rüstung liefert ihr euch heftige Gefechte mit einer ganzen Drohnen-Armada, müsst Schwebepanzer am Boden vernichten und bekommt es zudem mit Super-Schurken wie dem Living Laser zu tun. Die Luft- und Bodengefechte sind kinoreif inszeniert und wenn ihr in einem Höllentempo Geschossen ausweicht und dabei Gegner im Dutzend mit Lenkraketen und Repulsor-Schüssen zerstört, dann habt ihr das Gefühl mitten in der Action eines Marvel-Blockbusters zu stecken. Als besonders effektiv gegen nahe Ziele sind übrigens eure Fäuste, ein harter Hieb mit den Armen nach vorne und ihr zerbröselt fast jeden Gegner. 

Erschafft eure eigene Iron Man-Rüstung

In den Atempausen nach einer actiongeladenen Mission, arbeitet ihr in Tony Starks Malibu-Mansion an der Verbesserung der Iron Man-Rüstung. Dazu investiert ihr Medaillen, die ihr in den Kämpfen verdient und baut Iron Man zur ultimativen Kampfmaschine auf. Ihr könnt zum Beispiel Lenkraketen einbauen, die mehrere Ziele gleichzeitig ins Visier nehmen, einen aufgeladenen Repulsor-Schuss oder eine Autokanone montieren und Nano-Bots nutzen, die den erlittenen Schaden in den Kämpfen schneller beheben. Ihr könnt übrigens gleich zwei Iron Man-Rüstungen mit unterschiedlichen Waffen bestücken und dann vor einer Mission diejenige wählen, welcheden Gegnern am besten einheizt.

Erlebt eine spannende Story aus dem Marvel-Universum

Tony Stark hat seine Karriere als Waffenproduzent an den Nagel gehängt und nutzt die von ihm entwickelte Technologie nur noch als Iron Man zum Wohl der Menschheit. Fünf Jahre nach dieser tiefgreifenden moralischen Entscheidung taucht urplötzlich ein neuer Feind auf:  Die Cyber-Terroristin Ghost attackiert Einrichtungen von Stark Enterprises rund um den Globus und nutzt dazu ausgerechnet Drohnen- und Panzer-Technik, die Tony selber entwickelt hat. Wer hinter der Maske der mysteriösen Hackerin steckt und welche Beweggründe sie für die Angriffe hat, wird natürlich noch nicht verraten. Neben der spannenden Story, dürfen sich Fans auf eine ganze Reihe bekannter Figuren aus dem Marvel-Universum freuen. In dem spektakulären VR-Abenteuer trefft ihr unter anderem auf die hilfreichen Künstlichen Intelligenzen Gunsmith und F.R.I.D.A.Y., Tonys ehemalige Assistentin und jetztige CEO von Stark Industries Pepper Potts und Nick Fury, den Direktor von S.H.I.E.L.D. Aber ihr habt nicht nur Freunde: Neben Ghost bekommt mit dem gefährlichen Living Laser noch ein weiterer Super-Schurke einen prominenten Auftritt.

Meistert abwechslungsreiche Missionen und knackige Herausforderungen 

In der Rüstung von Iron Man sollt ihr jede Menge gefährliche Missionen meistern, zum Beispiel Pepper Potts aus einem abstürzenden Jumbo-Jet retten, unter Zeitdruck Drohnen abschießen, die erst mit waghalsigen Flugeinlagen ausmanövriert werden müssen, den Helicarrier von S.H.I.E.L.D. vor einem verheerenden Angriff schützen oder euch ein Duell mit dem Living Laser in Shanghai liefern. Jede Aufgabe verlangt dabei eine andere Strategie und Waffenauswahl, um ans Ziel zu gelangen. Dazu könnt ihr eure Flugfähigkeiten und Waffenbeherrschung trainieren, in dem ihr bei euren künstlichen Helfern Gunsmith und F.R.I.D.A.Y. Flug- und Kampfherausforderungen annehmt. Das bringt euch nicht nur Übungsstunden, sondern auch begehrte Medaillen, die ihr zur Verbesserung der Iron Man-Rüstung braucht. Auch wenn ihr die Story durch habt, ist noch lange nicht Schluss mit eurer Superhelden-Karriere. Ihr könnt die Welt weiter erkunden und die Missionen erneut spielen, damit ihr eine optimale Bewertung erlangt.

Website: LINK

Facebook Comments

Ghost of Tsushima – der Photo Mode Contest naht

This Raspberry Pi–powered setup improves home brewing