, , ,

Fractured Minds, das preisgekrönte Rätselspiel, in dem es um mentale Krankheiten geht

Reading Time: 3 minutes

Emily Mitchell:


Ich heiße Emily Mitchell und ich bin die Schöpferin von Fractured Minds, das ab heute auf PlayStation 4 erhältlich ist.

Ich leide schon seit meinen Teenagertagen unter einer mentalen Krankheit. Es ist gut möglich, dass ihr, die ihr das hier lest, selbst mit einer solchen Krankheit zu kämpfen hattet oder habt oder dass ihr eine Person kennt, der es so geht. Ich glaube nicht, dass diese Gefühle jemals komplett verschwinden und denke, dass wir alle einen Weg finden müssen, wie wir damit umgehen können.

Fractured Minds on PS4

In meinem Fall war es so, dass ich mich dem Gaming zugewandt habe. Dort habe ich das Gefühl gehabt, verstanden und nicht ausgeschlossen zu werden. Ich habe über das Gaming sehr enge Freundschaften geknüpft und wir unterstützen uns gegenseitig bei den Prüfungen des Lebens.

In meiner Schulzeit musste ich immer gegen Panikattacken ankämpfen, die durch verschiedene Fächer ausgelöst wurden, auch durch Informatik. Zum Glück stand dort im ersten Jahr Spieleprogrammierung auf dem Lehrplan. Und damit begann dann meine Reise eigentlich erst so richtig.

Nachdem ich ein kleines Spiel entwickelt hatte, hatte meine Schwester gemeint, ich sollte mich für den BAFTA Young Game Designers-Wettbewerb anmelden. Zu Beginn dachte ich, das sei eine verrückte Idee. Doch je länger ich darüber nachdachte, desto bewusster wurde es mir, dass ich unbedingt ein Spiel entwickeln wollte, das sich mit dem Thema mentale Krankheiten beschäftigte. Ich wollte ein Spiel erschaffen, das in jedem Level einen Teil meiner eigenen mentalen Krankheit behandelte. Und so entstand „Fractured Minds”.

Ich habe etwa neun Monate dafür gebraucht, da ich alle Modelle und Texturen nach der Schule und in meiner Freizeit selbst entworfen habe. Ich habe das Spiel etwa 20 Minuten vor der Deadline eingereicht. Stellt euch vor, ihr findet 25 Minuten vor eurer Deadline noch einen Bug und denkt: „Okay … Ich habe fünf Minuten Zeit, um das auszubügeln!” Das waren definitiv mitunter die stressigsten fünf Minuten meines Lebens.

Fractured Minds on PS4Fractured Minds on PS4

An meinem Geburtstag erfuhr ich, dass ich es bei den BAFTA Awards in die Top Ten geschafft hatte und zur Preisverleihung eingeladen wurde. Das wurde langsam gruselig! Was hatte ich da nur angestellt?

Zuschauer, Kameras, Filmaufnahmen, Preise, die Reise nach London, Menschen, Panik, AAAAHHHHH!

Am Morgen der Preisverleihung hatte ich am Bahnhof eine massive Panikattacke. Zum Glück war meine Schwester bei mir und half mir da durch. Letzten Endes kam ich schwer atmend dort an.

Unfassbar, dass ich gewonnen hatte. Mein schlimmster Tag aller Zeiten wurde mit einem Schlag zu meinem besten.

Genial. Und damit sollte mein unglaubliches Abenteuer also enden, dachte ich. Falsch gedacht! Unfassbarerweise wurde ich von Wired Productions kontaktiert, die innerhalb der Gaming-Industrie eine globale Wohltätigkeitsbewegung gründeten, die auf mentale Krankheiten in der Gaming-Community aufmerksam machen sollte. Sie wollten Fractured Minds nutzen, um damit ihr Programm „Safe in our World” bekannter zu machen. Ich hielt das für eine brillante Idee. Dadurch erhielt ich die Möglichkeit, meine Erfahrungen mit noch viel mehr Leuten zu teilen. Ich hätte nicht glücklicher sein können!

Fractured Minds on PS4

Zu Beginn dieses Artikels hatte ich erwähnt, wie wichtig meine Gaming-Freunde beim Kampf gegen meine Panikattacken waren. Ich hoffe inständig, dass durch diese Wohltätigkeitsorganisation mehr Mitgefühl, Verständnis und Unterstützung für Menschen mit einer mentalen Krankheit entstehen.

Ich hoffe, ihr werdet Fractured Minds spielen und mich auf meiner Reise begleiten. Indem ihr das Spiel kauft, unterstützt ihr „Safe in our World” und lasst hoffentlich andere da draußen wissen, dass sie nicht allein sind.

Website: LINK

Facebook Comments

What do you think?

25 points

Total votes: 0

Upvotes: 0

Upvotes percentage: 0.000000%

Downvotes: 0

Downvotes percentage: 0.000000%

Entwickler von Smite und Paladins kündigt neuen Taktik-Shooter Rogue Company an

Street Fighter V: Champion Edition für PS4 erscheint nächsten Februar