, , , ,

E3 2019: Alle Informationen zum Halo-Franchise

Reading Time: 4 minutes

So lange ich mich erinnern kann, war die E3 immer eine besonders aufregende Zeit, in der Entwickler, Publisher und Gamer zusammenkommen, um die Branche zu feiern und auf der jährlichen Expo einen Blick in die Zukunft zu werfen. Fast fünfzehn Jahre nachdem ich meine erste E3 zur Unterstützung von Halo 2 besucht habe, bin ich mehr denn je gespannt auf das, was als Nächstes kommt. In diesem Jahr blicken wir in die Zukunft, freuen uns auf die Enthüllung eines neuen Halo Infinite-Videos und reisen in die Vergangenheit mit einem aktualisierten und verbesserten Halo: Reach in der Halo: The Master Chief Collection auf Xbox One und PC.

Halo Infinite

Im neuen Video Discover Hope stellen wir einen neuen Charakter vor und die Rückkehr unseres ikonischen Helden inmitten schrecklicher und mysteriöser Umstände. Wie der Enthüllungs-Trailer des letzten Jahres wird auch dieser neueste Blick auf Halo Infinite von unserer neuen Slipspace Engine angetrieben – einem Motor, der von Grund auf entwickelt wurde, um unsere unglaublich ehrgeizigen Ziele für die Zukunft der Franchise zu verwirklichen. Dazu gehört auch die lang erwartete Rückkehr der Split-Screen-Unterstützung in die Serie.

Im Rahmen des heutigen Briefings haben wir bestätigt, dass Halo Infinite zusammen mit Project Scarlett im Jahr 2020 veröffentlicht wird. Halo Infinite wird mehr Plattformen denn je unterstützen, einschließlich der gesamten Xbox One-Gerätefamilie und PC (natürlich ist der Titel auch im Xbox Game Pass für PC und Konsole enthalten).

Die Kombination aus der neuesten Plattform-Technologie mit der fortschrittlichsten Halo-Engine, die je entwickelt wurde, eröffnet für Entwickler und Gamer völlig neue Möglichkeiten. Chris Lee, Studio Head von Halo Infinite, sagt dazu: „Indem wir die Kraft unserer neuen Slipspace Engine nutzen und sie mit der Kraft von Project Scarlett kombinieren, planen wir, das Halo-Spiel zu entwickeln, von dem wir immer geträumt haben – und es mit noch mehr Spielern, Konkurrenten, Abenteurern und Schöpfern als jemals zuvor zu teilen“.

Das Video repräsentiert die Leidenschaft, Hoffnung und harte Arbeit der kreativen Entwickler von 343 Industries. Wir wissen, dass Du viele offene Fragen hast und wir freuen uns darauf, in Zukunft noch mehr Informationen mit dir zu teilen. Fürs Erste besuche den Halo Waypoint, um mehr von Chris Lee zu hören.

Halo: Reach und Halo: The Master Chief Collection auf PC

Während die Mehrheit des Teams von 343 Industries hart an der Zukunft und der nächsten Folge der Chief’s Saga arbeitet, hat sich unser MCC-Team auf die historischen Erfahrungen der Vergangenheit konzentriert. Halo: The Master Chief Collection (MCC) hat auf Xbox One im vergangenen Jahr dutzende von Updates erhalten, die neue Funktionen und Verbesserungen in enger Zusammenarbeit mit der Community gebracht haben. Mit der Grundlage dieser Klassiker, die besser denn je aussehen, hat das Team von 343 die Hilfe von Partnern wie Splash Damage und Ruffian in Anspruch genommen, um zwei der häufigsten langjährigen Anfragen der Community zu erfüllen – das Hinzufügen von Halo: Reach zur MCC und die Portierung der gesamten Kollektion auf den PC über den Microsoft Store und Steam.

Diese Woche auf der E3 bieten wir den Teilnehmern die Möglichkeit, eine In-Progress-Demo von Halo: Reach für PC zu testen und Feedback mit dem Team zu teilen. Mach dir keine Sorgen, wenn Du es nicht bis zur Show schaffst – wir bereiten uns darauf vor, die öffentliche Test-Version von Halo: Reach diesen Monat zu veröffentlichen. Besuche www.haloinsider.com, um Dich für eine Teilnahme am MCC-Test zu registrieren und uns auf dieser Reise zu begleiten.

Wir sind seit der ersten Ankündigung von der Begeisterung überwältigt und die am häufigsten gestellte Frage, die wir täglich hören, ist: „Wann ist das Veröffentlichungsdatum?“ Jeder Titel in der MCC für PC wird gestaffelt veröffentlicht, sobald er fertig ist – den Anfang macht Halo: Reach. Um die bestmöglichen PC-Erlebnisse zu bieten, werden wir über das Halo Insider-Programm eng mit der Community zusammenarbeiten.  Spieler sollen die Work-in-Progress-Versionen testen und dabei Feedback und Erkenntnisse mit uns teilen. Schaue Dich auf unseren Blogs für Entwicklungs-Updates im April und Mai bei Halo Waypoint um, damit Du mehr über unsere Reise erfährst. (Und zur Erinnerung, Halo: Reach kommt auch auf Xbox One zur MCC!)

Die nächste Frage, die wir oft hören, ist: „Wie viel kosten die MCC PC-Spiele?“ Jedes Spiel auf PC innerhalb der MCC ist Teil des Xbox Game Pass für PC, sobald es verfügbar ist. Darüber hinaus kann jeder Titel einzeln gekauft werden – Halo: Reach, Halo: Combat Evolved Anniversary, Halo 2 Anniversary, Halo 3 und Halo 4 werden für 9,99 Euro sowohl im Microsoft Store als auch bei Steam angeboten, während Halo 3: ODST innerhalb der MCC für 4,99 Euro erhältlich sein wird. Die Spieler werden die Flexibilität haben, ein oder alle Spiele zu jedem Zeitpunkt zu kaufen, sobald sie verfügbar sind.

Wir haben in den kommenden Wochen und Monaten noch viel mehr mit dir zu teilen, also halte Dich auf dem Laufenden über Halo Waypoint und folge @Halo auf den einschlägigen Social Media-Plattformen. Melde Dich außerdem bis Donnerstag bei Halo 5: Guardians an, um ein kostenloses tägliches Platinum REQ-Paket zu erhalten.

Im Namen des gesamten Teams von 343 Industries möchte ich mich für die Unterstützung bedanken – wir haben noch so viel vor uns, das alles ist erst der Anfang.

Website: LINK

Facebook Comments

E3 2019: DRAGON BALL Z: KAKAROT – Der größte Saiyajin aller Zeiten ist zurück!

E3 2019: Ori and the Will of the Wisps Launches on February 11, 2020