, , ,

Aeon Drive: Wie man in 30 Sekunden die Welt rettet

Reading Time: 4 minutes

Ihr habt nur 30 Sekunden, um die Welt zu retten. Klingt kompliziert? Ist es auch! Abgesehen davon macht es aber auch eine Menge Spaß!

Wir hier bei Critical Reflex freuen uns, euch Aeon Drive vorzustellen, einen Plattformer, bei dem ihr jeden Level in nur einer halben Minute abschließen müsst – erhältlich auf PS4 und PS5. Schafft es unsere Protagonistin, die Weltraumrangerin Jackelyne, nicht, ihr Ziel rechtzeitig zu erreichen, ist die malerische Stadt Neo Barcelona dem Untergang geweiht.

Aeon Drive: Wie man in 30 Sekunden die Welt rettet

Es ist durchaus möglich, diese Aufgabe zu bewältigen – aber nur, wenn ihr wisst, was ihr tut. Daher haben wir ein paar Tipps zusammengestellt, damit ihr zum Erscheinungsdatum des Spiels bessere Chancen habt, beim ersten Versuch die Welt zu retten. Oder beim Zweiten. Oder Dritten …

Noch 30 Sekunden.

Übung

Jeder Level in Aeon Drive ist beim ersten Versuch eine Herausforderung – aller Wahrscheinlichkeit nach sind 30 Sekunden nicht genug, um die optimale Route zu finden. Doch das macht das Spiel ja gerade so spannend!

Jackelyne steckt in einer Zeitschleife fest, was bedeutet, dass ihr es so oft ihr wollt erneut versuchen könnt. Ein neuer Versuch beginnt, sobald Jackelyne stirbt oder die Zeit abgelaufen ist.

Noch 25 Sekunden.

Teleportieren

Jackelyne hat einen Teleportdolch, den sie in jegliche Richtung werfen kann und sich dann augenblicklich dorthin bewegt. Er ist eine wirklich nützliche Technologie, denn dank ihr könnt ihr euch ohne Zeitverlust über eine große Lücke oder zur Decke hin bewegen.

Diese Fähigkeit ist unabdingbar: Dank Teleportation könnt ihr Laserfallen überwinden, die euch ansonsten töten würden, oder zu Orten springen, die ansonsten unerreichbar wären. Außerdem könnt ihr euch durch ständiges Teleportieren schneller bewegen (wer hätte das gedacht?) – vergesst nicht, dass jeder Versuch von einem Zeitlimit von 30 Sekunden begrenz ist.

Noch 20 Sekunden.

Kontrolliert die Zeit

Haben wir schon erwähnt, dass ihr die Level in 30 Sekunden abschließen müsst? Na ja, eigentlich stimmt das nicht ganz. Jackelyne kann die Zeit kontrollieren. Deshalb trickst sie manchmal ein wenig und fügt dem Zähler etwas Zeit hinzu.

Doch ganz so einfach ist es nicht. Um die wertvollen zusätzlichen Sekunden zu erhalten, müsst ihr Zeitkapseln einsammeln, die im Level verstreut sind, und das kostet, nun ja, Zeit! Außerdem müssen diese Kapseln aktiviert werden und das ist gar nicht so einfach, wenn man die ganze Zeit irgendwo hinrennt, springt, teleportiert und Gegner bekämpft. Um es kurz zu machen: In diesem Rennen gegen die Zeit könnt ihr nicht gewinnen, wenn ihr nicht lernt, die Zeit selbst zu kontrollieren!

Noch 15 Sekunden.

Seid vorsichtig

Auf den Straßen von Neo Barcelona patrouillieren gefährliche Roboter. Euer erster Instinkt wäre wahrscheinlich, sie anzugreifen. Schließlich ist Jackelyne dank ihres Machtschwerts äußerst effizient darin, sich um sie zu kümmern. Doch das ist nicht immer die beste Idee. Die wertvollen Sekunden, die für einen Kampf draufgehen, könnten euch den gesamten Versuch kosten. Manchmal ist es schlauer, den Roboter zu umgehen oder davor wegzulaufen – das könnte euch Zeit sparen und schützt euch davor, euch einem zusätzlichen Risiko auszusetzen.

Jackelyne hat nur einen Lebenspunkt: Schafft es ein gegnerischer Roboter, sie anzugreifen, stirbt sie sofort. Genau, wie im echten Leben … Mit Ausnahme der Tatsache, dass Jackelyne nochmal von vorne anfangen kann, so oft sie will. Aber ihre solltet trotzdem vorsichtig sein – ansonsten werdet ihr es nicht schaffen, den Level abzuschließen.

Noch 10 Sekunden.

Schränkt euch nicht ein

Wenn ihr ein paar Mal mit ähnlichen Versuchen gescheitert seid, oder wenn der Weg zu lange dauert, ist es vielleicht eine gute Idee, es mit einer anderen Route zu probieren. Das ist auf jeden Fall aufregender und effektiver, als wieder und wieder die gleichen Versuche zu starten.

Jeder Level in Aeon Drive kann über verschiedene Routen abgeschlossen werden, von denen manche offensichtlicher sind als andere. Je besser ihr das Spiel kennt, desto mehr Möglichkeiten werde ihr erkennen und desto effektiver werden die Routen, die ihr benutzen könnt, sein.

Noch 5 Sekunden.

Experimentiert

Wenn ihr es geschafft habt, einen Level abzuschließen – Glückwunsch! Doch das ist erst der Anfang! Aeon Drive wird nicht ohne Grund als „Speedrun-Plattformer“ bezeichnet.

Seid ihr sicher, dass ihr den effizientesten Weg gefunden habt, diesen Level abzuschließen? Vielleicht hättet ihr ein paar Ecken abkürzen können, vielleicht hättet ihr an manchen Stellen teleportieren sollen, anstatt zu laufen, oder vielleicht habt ihr zu viel Zeit mit dem Überwinden einiger Hindernisse verbraucht? Egal, was es ist, es gibt immer einen Grund, es noch einmal zu versuchen!

Das Spiel zeichnet eure Fortschritte in einer Bestenliste auf. So könnt ihr eure Leistungen immer mit den Ergebnissen anderer Spieler vergleichen. Und vielleicht findet ihr euch irgendwann an der Spitze wieder – falls ihr euch so ein Ziel stecken wollt. Oder ruft einfach eure Freunde zusammen und tretet im PvP-Modus gegen sie an, um herauszufinden, wer der schnellste Ranger in Neo Barcelona ist!

Mission abgeschlossen!

Website: LINK

Facebook Comments

Powercoders and Arduino #Include join forces to promote equal opportunities

SOUNDTRACK ZUM SPIEL VON FAR CRY®6 VON PEDRO BROMFMAN VERÖFFENTLICHT