in , , ,

Xbox Accessibility Showcase 2022: Updates und News zu Barrierefreiheit

- Werbung -
Reading Time: 8 minutes

Wir bei Xbox wollen erreichen, dass alle Menschen frei entscheiden können, welches Spiel sie spielen; mit wem sie es spielen und wo sie es spielen. Das gilt auch für die über 400 Millionen Spieler*innen mit Behinderungen auf der Welt. Deshalb feiern wir mit dem Xbox Accessibility Showcase 2022 die Disability Community und die vielen engagierten Menschen sowie Organisationen, die sich für die Beseitigung von Barrieren im Gaming einsetzen. Nur so können wir gemeinsam Gaming weltweit barriereärmer und zugänglicher gestalten.

- Werbung -
- Werbung -

Dieses Jahr fand der Xbox Accessibility Showcase im Microsoft Inclusive Tech Lab statt, das sich auf dem Microsoft-Campus in Redmond befindet und schon in der Architektur ganz auf Barrierefreiheit ausgelegt ist. Hier wollen wir Entwickler*innen und Designer*innen dazu ermutigen, Menschen mit Behinderungen bewusst in die Entwicklung ihrer Produkte einzubeziehen. Das erreichen wir, indem wir aufzeigen, wie mithilfe inklusiver Technologien noch mehr Menschen eine Teilhabe ermöglicht wird. Ein großer Teil dieser Bemühungen dreht sich um die Barrierefreiheit im Gaming. Wenn wir unsere Inhalte, Spiele und Plattformen barrierefrei gestalten, können wir noch mehr Menschen die Freude am Spielen und an der Gemeinschaft vermitteln. Sei es, dass sie an gemeinsamen Familien-Spieleabenden teilnehmen können, sich in einem Spiel repräsentiert fühlen oder anderen helfen, die Freude am Spielen zu entdecken.

Um all diese Ziele gemeinsam mit der Disability Community zu erreichen, haben wir die Xbox Accessibility Insiders League (XAIL) und die Community der Xbox Ambassadors gefragt, was sie als besonders wichtig für die Zukunft des barrierefreien Gaming erachten:

  • Optionen zur Barrierefreiheit müssen jederzeit eine wichtige Rolle spielen und stetig – neben Einstellungsmöglichkeiten zu Text, Untertiteln und Schwierigkeitsgrad – weiterentwickelt werden.
  • Besonders wichtig ist es, Spieler*innen mit Behinderung in die Entwicklung als Mitwirkende und Publikum einzubeziehen.
  • Optionen zur Barrierefreiheit sollten standardisiert und in die Kommunikation zu neuen Titeln integriert werden, um sie für Interessierte leichter auffindbar zu machen.

Während wir aktiv auf diese möglichst barrierefreie Zukunft der Videospiele hinarbeiten, freuen wir uns, schon heute einige Updates zu teilen. Wir möchten, dass diese positiven Impulse alle dazu ermutigen, neue Spiele zu erschaffen, zu spielen und sich noch enger miteinander zu vernetzen.

CREATE

Zusätzlich zu den Aktualisierungen der Accessibility Developer Resource-Seite stellen wir weitere Hilfsmittel zu Verfügung und erleichtern dadurch Entwickler*innen die Gestaltung von barrierefreien Spielen sowie den Kontakt zur Community.

Neues Angebot für Entwickler*innen: Microsoft Gaming Accessibility Testing Service (MGATS) Players with Disability Focus

Seit dem Start des Microsoft Gaming Accessibility Testing Service (MGATS) im Februar 2021 wurde die Barrierefreiheit von Hunderten von Xbox- und PC-Titeln mit Hilfe der Xbox Accessibility Guidelines (XAGs) überprüft. Zu diesem Zweck haben wir uns intensiv mit der Disability Community ausgetauscht und die Vergabe der Xbox Game Accessibility Feature Tags verfeinert. Noch in diesen Monat führen wir ein neues Angebot namens MGATS- Players with Disability Focus (PwD) für Studios ein, die noch nicht bereit sind, ihre Kreationen auf die über 20 Xbox Accessibility Guidelines zu prüfen. Dieser Service konzentriert sich darauf, Entwickler*innen mit Spieler*innen mit Behinderungen zu verknüpfen, um einfacher Feedback zu Kernmechanik, Menü-Führung und Einstellungen zu sammeln.

Xbox Accessibility Guidelines zu Touch Control-Steuerung

Die Xbox Accessibility Guidelines (XAGs) sind Best Practice-Beispiele, die in Zusammenarbeit mit Branchen-Expert*innen und Mitgliedern der Gaming & Disability Community entwickelt wurden. Basierend auf dem Feedback der Community haben wir in diesem Monat Best Practices für Touch Control Interfaces beim Spielen auf mobilen Geräten eingeführt. Diese neuen Richtlinien enthalten detaillierte Empfehlungen zur Größe und Platzierung von Bedienelementen, zur Empfindlichkeit von Streichbewegungen und zur Bedeutung der Berücksichtigung mobiler, nativer Eingabefunktionen.

CONNECT

Gaming hat die Macht, Menschen miteinander zu verbinden und wir bei Xbox wollen die Freude am Spielen und an der Gemeinschaft Milliarden von Spieler*innen vermitteln – das schließt insbesondere die 400 Millionen Spieler*innen mit Behinderung ein.  

Der neue Xbox Ambassador Accessibility Explorer Path

Das Xbox Ambassador-Programm ist ein Zusammenschluss von Spieler*innen, der Individualität würdigt, eine sichere Spielumgebung fördert und vor allem dafür sorgt, dass das Spielen für alle Spaß macht. Und ein großer Teil dieses Spielspaßes ist davon abhängig, welche Barrierefreiheits-Optionen in einem Spiel verfügbar sind. Um die Auffindbarkeit dieser Optionen zu erhöhen und für das Thema zu sensibilisieren, erscheint ein neuer, kostenloser Xbox Ambassador Accessibility Explorer Path. Dieser ansprechende neue Lernpfad vermittelt den Xbox Ambassadors all das, was sie über Barrierefreiheit lernen können. Dazu gehört das Ausprobieren von Barrierefreiheitsoptionen, das Bekanntmachen mit Branchen-Köpfen und Spieler*innen mit Behinderung sowie Best Practice-Beispiele aus dem Bereich Barrierefreiheit. Im Laufe jeder Saison werden neue Missionen hinzugefügt – Teilnehmer*innen erweitern damit kontinuierlich ihr Wissen. Werde noch heute Teil des Xbox Ambassador-Programms und erfahre weitere Details!

Ein weißes Xbox Ambassadors-Logo ist vor einem grünen Hintergrund mit blauen Schattierungen zu sehen. Der Schriftzug "Xbox Ambassadors" ist direkt unter dem Logo zu sehen.

Informiere Dich über Accessibility Features für Xbox und PC auf support.xbox.com

Xbox hat einen neu gestalteten Support-Hub eingerichtet, in dem sich Spieler*innen über alle barrierefreien Funktionen auf Konsole und Windows-Geräten informieren können. Die Artikel zur Barrierefreiheit sind jetzt nach Funktionen geordnet. Leser*innen finden so schnell die benötigte Information, entdecken neue Features und vergleichen Funktionen von PC mit denen auf Konsole. Die im Oktober neu erscheinenden Artikel befassen sich mit Narrator Shortcuts (für Tastatur und Controller), Xbox Notifications und dem Copilot-Modus auf PC. Wirf am besten direkt einen Blick auf die aktualisierte Website support.xbox.com oder schau Dir das kurze Video an, das die wichtigsten Neuerungen zusammenfasst.

Es wird ein Screenshot der aktualisierten Accessibility-Seite xbox.support.com gezeigt, mit der Überschrift "Accessible gaming on Xbox and Windows und der Unterzeile “Womit können wir Dir helfen?”. Darunter befinden sich vier Kästchen zum Anklicken. Dazu gehören "Controllers und andere Eingabegeräte", "Bleib beim Spielen voll konzentriert", "Entdecke die neuen visuellen Features" und "Schau Dir unsere Audio-Features an".

– Werbung –

SPIELEN

Durch Gaming können wir neue Welten erleben, neue Perspektiven einnehmen und neue Erinnerungen schaffen. Damit das jederzeit für möglichst viele Menschen möglich ist, müssen Spiele barrierefrei sein. Zusätzlich zu den barrierefreien Seiten der Family Gaming Database stellen wir einige Spiele vor, die kürzlich auf den Markt gekommen sind, demnächst erscheinen oder im Xbox Accessibility Showcase 2022 vorgestellt wurden.

Stories of Blossom

Auf dem Titelbild von Stories of Blossom ist ein Mädchen mit geschlossenen Augen zu sehen, das sich verschiedene Geschichten ausdenkt: Links befindet sie sich auf einem Piratenschiff, darüber schwebt sie im Weltraum, daneben läuft sie einen Hügel hinunter, gefolgt von einer Szene neben einer Straßenlaterne, in der Sie eine Lupe zu halten scheint.

Stories of Blossom erscheint 2023 auf Konsole und PC. Begleite Clara auf ihrer Reise durch fantastische Kurzgeschichten, die ihr fürsorglicher Großvater erzählt. Erkunde die Illustrationen der Märchenbücher, freunde Dich mit niedlichen Kreaturen in seltsamen Situationen an und hilf ihnen, ihre Probleme zu lösen. Von Anfang an war Barrierefreiheit ein zentraler Bestandteil der Entwicklung von Stories of Blossom. Schau Dir die barrierefreien Funktionen im Spiel hier an und erfahre im Rahmen des Xbox Accessibility Showcase 2022 mehr darüber, wie Xbox mit den Entwickler*innen zusammengearbeitet hat, um das Spiel bestmöglich barrierefrei zu gestalten.

Pentiment

Eine Menü-Anzeige im Spiel, in der die Optionen "Stilisierte Schriften" und "Einfach zu lesende Schriften" in Pentiment verglichen werden.

Pentiment erscheint am 15. November auf Konsole, PC, bei Steam sowie im Xbox Game Pass & PC Game Pass. In Pentiment tauchen Spieler*innen in ein fiktives Dorf im Bayern des 16. Jahrhunderts ein, wo sie einen packenden Kriminalfall durch die Augen des Handwerkers Andreas Maler erleben. Unter Leitung von Game Director Josh Sawyer wird dieses Spiel von einem talentierten Team zum Leben erweckt, das sich von illuminierten Manuskripten, Holzschnitten und der Historie inspirieren lässt.

- Werbung -

Spätmittelalterliche Manuskripte sind kalligraphisch und können manchmal schwer zu lesen sein. Obsidian Entertainment hat mit Xbox zusammengearbeitet, um sicherzustellen, dass es eine Vielzahl von anpassbaren Schrift-Einstellungen im Spiel gibt – einschließlich Schriftskalierung, Hochkontrast-Modus, Text to Speech und einer Easy Read-Schriftoption, die die Lesbarkeit verbessert.

As Dusk Falls

ild von den drei As Dusk Falls Protagonist*innen Zoe, Jay und Vince

As Dusk Falls ist verfügbar auf Konsole, PC, via Cloud, bei Steam und ist Teil des Xbox Game Pass. Die Entwickler*innen vertreten die Auffassung, dass so viele Menschen wie möglich in der Lage sein sollten, As Dusk Falls zu spielen und zu genießen. Die Accessibility Features des Spiels sind im Menü “Einstellungen” auf dem Hauptbildschirm des Spiels oder im Pausen-Menü zu finden. Dazu gehören eine Reihe von Text to Speech-Einstellungen, Anpassungen der Bildschirm-Benutzeroberfläche, Spielanpassungen, eine Begleit-App und mehr. Weitere Informationen findest Du hier.

Grounded

Das Bild zeigt, wie eine Riesenspinne aussieht, wenn der Arachnophobie-Modus von Grounded vollständig aktiviert ist. Sie erscheint als kreisförmiger Klecks mit zwei Augen und ohne Beine.

Grounded ist verfügbar auf Konsole, PC, via Cloud, bei Steam und ist Teil des Xbox Game Pass. In Grounded wachen die Spieler*innen in einem Vorstadt-Hinterhof auf, nachdem sie auf mysteriöse Weise auf die Größe einer Ameise geschrumpft sind. Unter der Führung eines Roboters namens BURG.L müssen die Spieler*innen erforschen, bauen und überleben. Gleichzeitig stellen sie sich den Gefahren, die mit der plötzlichen Insektengröße einhergehen. Spiele im Einzelspieler-Modus oder im Koop-Modus mit Freund*innen als Max, Pete, Willow oder Hoops, und achte auf die lästigen Spinnen.

Obsidian Entertainment hat eng mit dem Xbox Research Team zusammengearbeitet und erforscht, was Arachnophobie auslöst. Die Erkenntnisse aus der Xbox-Forschung halfen dabei, die beste Form für Spinnen im Spiel zu finden und gleichzeitig zu entscheiden, wie ihr Aussehen je nach Schweregrad der Phobie variiert werden kann.

Daraus entstand der Arachnophobie-Modus des Spiels, in dem betroffene Spieler*innen mit einem Schieberegler die alternativen Formen der Spinnen skalieren und ihre Audioeffekte einschränken können. Weitere Informationen über den Arachnophobie-Modus findest Du hier.

BARRIEREFREIE EVENTS

Spiele sind weltweit eine der beliebtesten Formen, Kultur und Entertainment zu teilen und über diese Themen miteinander zu interagieren. Mit mehr als drei Milliarden Gamer*innen ist es für uns wichtig, Veranstaltungen und Inhalte anzubieten, die barrierefrei gestaltet sind. Denn sowohl beim Spielen als auch auf Events sollen alle Menschen gleichermaßen die Möglichkeit haben, die Freude am Spielen zu erleben und zu teilen. 

gamescom 2022

Wenn jede*r spielt, gewinnen wir alle. Auf der gamescom 2022 wollte Team Xbox sicherstellen, dass alle Besucher*innen gleichermaßen die Attraktionen des Standes genießen können. Unter anderem bot das Team Livestream-Übertragungen mit integrierten englischen Audiodeskriptionen sowie ASL-, BSL- und DGS-Dolmetscher*innen. An den verschiedenen Gaming-Stationen standen überdies Xbox Adaptive Controller sowie weitere sensorische Hilfsmittel für Spieler*innen mit Behinderung zu Verfügung. Wirf einen Blick auf ein Interview von Brannon Zahand, Senior Accessibility Program Manager bei Xbox, in dem er Dir zeigt, wie barrierefrei die gamescom 2022 bei Xbox war.

Tokyo Game Show

Ein Bild-im-Bild-Screenshot von der Tokyo Game Show, der einen Dolmetscher zeigt, der die japanische Gebärdensprache (JSL) verwendet.

Das Programming & Events Team von Xbox ist ständig bemüht, seine Inhalte und Videos zugänglicher zu machen, auch in lokalisierter Form. Dazu gehörte im vergangenen Monat die Unterstützung der Tokyo Game Show 2022, bei der die japanische Gebärdensprache (JSL), die japanischen Audiodeskriptionen und die englischsprachigen Audiodeskriptionen vorgelesen wurden. So konnte die Show den asiatisch-pazifischen Ländern, in denen sie ausgestrahlt wurde, bestmöglich gerecht werden.

Website: LINK

- Werbung -

Report

- Werbung -

What do you think?

Written by blogdottv

Content AuthorYears Of MembershipContent AuthorYears Of Membership

Schreibe einen Kommentar