, , ,

Tipps und Tricks für das Beta-Wochenende für Vorbesteller von Marvel’s Avengers für PlayStation

Reading Time: 8 minutes

Es ist fast Beta-Tag für diejenigen von euch, die Marvel’s Avengers vorbestellt haben! Ihr gehört zu den ersten, die noch vor unserer Veröffentlichung am 4. September ihre Kräfte sammeln können. 

Die Beta zu Marvel’s Avengers gibt euch einen kleinen Vorgeschmack auf das Spielerlebnis in der Vollversion: Singleplayer-Inhalte aus der ursprünglichen Kampagne, kooperatives Gameplay rund um War Zone-Missionen, Helden- und Welt-Fortschritt und vieles mehr! Weitere Informationen zu den einzigartigen Missionen in der Beta findet ihr in der War Table-Zusammenfassung vom Juli im PlayStation Blog.

Wenn ihr bereits auf dem neuesten Stand seid, lest weiter, um Tipps und Tricks von einigen der führenden Experten in unserem Studio zu erhalten, die alle bereits eine beeindruckende Stundenzahl in Marvel’s Avengers auf dem Buckel haben. Ihr könnt auch euer Können in einigen inoffiziellen Herausforderungen testen, mit denen unser Team AIM stilvoll zur Strecke bringt.

The Light that Failed (Heldenmission)

Profitipp: „Im Einzelkampf zwischen Taskmaster und Black Widow unterbricht ein einziger Kugeltreffer die Dreifachpower-Angriffssequenz von Taskmaster. Das bringt ihn dazu auf, seinen Schild sofort anzuheben und auf euch loszustürmen. Wenn ihr ausweicht und diese Taktik wiederholt, könnt ihr seine Gesundheit reduzieren und eure eigene bewahren. Und ihr verschafft euch Zeit und Abstand, um euch in dieser aufregenden Begegnung zu orientieren.“

  • Courtney Hunt, Development QA bei Crystal Dynamics

Entwicklerherausforderung:

  • Versucht als Iron Man, so viele Gegner wie möglich während des Flugs abzuschießen.
  • Versucht als Iron Man, alle drei Lasertürme mit einem Unibeam zu zerstören.
  • Versucht als Cap, so viele Feinde wie möglich mit einem gezielten Wurf eures Schilds auszuschalten.
  • Versucht als Widow, Taskmaster so oft wie möglich einen Schlag zu verpassen, während ihr auf seinem Rücken fliegt.
  • Dallas Dickinson, Executive Producer bei Crystal Dynamics

To Find Olympia (Heldenmission)

Profitipp: „Hulk kann mit einem Power-Angriff geschwächte Wände zerschmettern. Was er dort findet, kann ihm einen Vorteil gegenüber seinen Gegnern verschaffen.“

  • Matthew Gaston, Senior Technical Designer bei Crystal Dynamics 

Profitipp: „Übt das Ausweichen. Abomination ist wesentlich einfacher zu besiegen, wenn ihr eure Ausweichmanöver richtig abstimmt. Trainiert an den zäheren Gegnern, während ihr euch durch das Innere des Archivs vorarbeitet.“ 

  • Dallas Dickinson, Executive Producer bei Crystal Dynamics

Profitipp: „Stattet euch aus! In diesem Level solltet ihr euch spezielle Ausrüstung mit besonderen Boni beschaffen. Setzt diese Boni dann gegen zähere Gegner wie Abomination ein. Ihr erhaltet Gamma-Ausrüstung, die zusätzlichen grünen/Gamma-Schaden bei Light Combo-Finishern verursacht – und wenn ihr Glück habt, bekommt ihr sogar Pym-Ausrüstung mit den gleichen Vorteilen in die Finger.“  

  • Dallas Dickinson, Executive Producer bei Crystal Dynamics

Profitipp: „Abomination schlägt hart zu und strahlt eine Wolke aus Gamma-Gas aus, die Hulk Schaden zufügt, wenn er zu nahe steht. Nutzt Hulks spezielle Fähigkeit ‚Rage‘, um gleichzeitig Schaden auszuteilen und zu heilen, um dem entgegenzuwirken.“

  • Hannah Ballard, Development QA bei Crystal Dynamics

Entwicklerherausforderung: „Versucht, mit einem perfekt platzierten Thunder Clap eine ganze Welle von Gegnern zu vernichten.“ 

  • Dallas Dickinson, Executive Producer bei Crystal Dynamics

Help Dr. Banner (Heldenmission)

Profitipp: „Dies ist das erste Mal, dass ihr in der Beta Zugang zum Helicarrier bekommt. Schaut euch ruhig um und erkundet eure neue Operationsbasis. Sie hat definitiv schon bessere Tage gesehen, aber ihr könnt sie während der Vollversion upgraden.“

  • Andy Wong, Community & Social Media Manager

Profitipp: „Schafft ihr es, einen Comic aus der Sammlung eines eurer Avengers-Kollegen zu stibitzen?“

  • Dallas Dickinson, Executive Producer bei Crystal Dynamics

Missing Links (War Zone-Mission)

Profitipp: „Dies ist die erste richtige War Zone-Mission. Ihr werdet daher vielleicht überrascht sein, wie viel Platz es dort zu erkunden gibt. Nutzt ‚Tactical Awareness‘, um POIs in der Gegend zu finden, z. B. optionale Herausforderungen und spezielle Schließkassetten mit leistungsstarker neuer Ausrüstung.“

  • Hannah Ballard, Development QA bei Crystal Dynamics

Profitipp: „Heroics und Ultimates sind zum Einsetzen da, nicht zum Aufbewahren! Wahrscheinlich werdet ihr während dieser Mission einmal in der Stufe aufsteigen. Wenn das passiert, werden all eure Heroics wiederaufgefüllt. Also scheut euch nicht, die Chance zu nutzen und sie einzusetzen. YOLO!“

  • Dallas Dickinson, Executive Producer bei Crystal Dynamics

Entwicklerherausforderung: „Versucht, das Domination-Event unter dem Satellitenturm mit 100 % zu gewinnen (d. h. indem ihr den Domination-Kreis nicht verlasst).

  • Dallas Dickinson, Executive Producer bei Crystal Dynamics

HARM-Trainingsräume 

Profitipp: Stellt sicher, dass ihr alle drei HARM-Trainingsräume abschließt! Wenn ihr das getan habt, erhaltet ihr ein Namensschild, das in die Vollversion des Spiels übertragen wird. Fortnite-Fans können auch die Hulk Smasher Pickaxe und den Hulkbuster-Stil als Bonus freischalten. Weitere Informationen zu dieser Zusammenarbeit findet ihr hier.

  • Meagan Marie, Sr. Community & Social Media Manager 

Profitipp: „Da der Platz in HARM-Raumherausforderungen beschränkt ist, solltet ihr zuerst die fliegenden oder Fernkampfgegner besiegen, bevor ihr euch mit den Nahkampfgegnern auseinandersetzt.“ 

  • Matthew „Pie“ Zanini, Software Engineer bei Crystal Dynamics

Entwicklerherausforderung: „Versucht, den Kampf gegen mehrere Wellen am Ende dieser Mission ohne Schaden zu überstehen!“

  • Dallas Dickinson, Executive Producer bei Crystal Dynamics

Condition: Green (War Zone-Mission)

Profitipp: „Macht euch zunächst mit den verschiedenen Möglichkeiten zum Öffnen von verschlossenen Einrichtungen und Räumen in diesem Level vertraut. Manchmal gibt es Druckplatten, auf die ihr euch stellen müsst, manchmal müsst ihr eure Fernkampfangriffe einsetzen und manchmal reicht ein guter alter Hulk Smash aus, um die Tür zu öffnen.“

  • Dallas Dickinson, Executive Producer bei Crystal Dynamics

Entwicklungsherausforderung: „In diesem Level gibt es HAUFENWEISE nervtötende Drohnen. Versucht, so viele wie möglich mit nur einem einzigen Wurf aufnehmen können (Hulks Fernkampfangriff ist bogenförmig, also müsst ihr ein wenig rechnen!)“

  • Dallas Dickinson, Executive Producer bei Crystal Dynamics

Stark Realities (War Zone-Mission)

Profitipp: „Nutzt ‚Tactical Awareness‘, um zusätzliche Vorräte auf der Karte zu finden. Diese bieten euch zusätzliche Ausrüstung für mehr Optionen und einen effizienteren Stufenaufstieg.  Nicht alle Belohnungen sind mit Beacons markiert.“

  • Matthew Gaston, Senior Technical Designer bei Crystal Dynamics 

Entwicklerherausforderung: „Wenn ihr alleine spielt, wollen eure Begleiter den Domination-Kampf außerhalb der AIM-Einrichtung antreten. Vergesst nicht, das wichtige Ziel in nur ein paar hundert Metern Entfernung auszuschalten, bevor ihr hineingeht.“

  • Dallas Dickinson, Executive Producer bei Crystal Dynamics

Enter: The Avengers (War Zone-Mission)

Profitipp: „Wenn ihr in Bedrängnis geratet, vergesst nicht, die Türme und Flieger auszuschalten. So könnt ihr manchmal den konstanten Gesamtschaden, den ihr erleidet, reduzieren. Beseitigt diese kleinen Ärgernisse, damit ihr euch auf die größeren Gegner konzentrieren könnt.“

  • Dallas Dickinson, Executive Producer bei Crystal Dynamics

Entwicklungsherausforderung: „Hier findet ihr die härteste Hacking-Mission in der Beta. Versucht zusammen mit eurem Team, sie auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad zu meistern.“

  • Dallas Dickinson, Executive Producer bei Crystal Dynamics

To Tame a Titan (War Zone-Mission) 

Profitipp: „Dieser große Bosskampf findet in einer offeneren Umgebung statt. Setzt einen fliegenden Charakter wie Thor oder Iron Man ein, um diesen offenen Bereich auszunutzen und die höhergelegenen Schwachstellen leicht zu erreichen.“

  • Dan Olmos, Development QA bei Crystal Dynamics

Profitipp: „Im ersten Kampf hier kommt ihr schnell in Teufels Küche (vor allem, wenn ihr euch an die Mission wagt, bevor ihr die empfohlene Power-Stufe erreicht habt). Lernt, in den Kampf einzusteigen und euch wieder zurückzuziehen, damit eure Mitspieler (oder KI-Mitspieler) euch ein paar Treffer abnehmen können.“

  • Dallas Dickinson, Executive Producer bei Crystal Dynamics

Entwicklerherausforderung: „Nie den Boden berühren: Wenn ihr als Iron Man spielt, versucht, diesen Bosskampf abzuschließen, ohne durch die verschiedenen Geschosse, die auf euch zukommen, aus dem Himmel geschlagen zu werden. Es ist schwer, aber nicht unmöglich!“

  • Dallas Dickinson, Executive Producer bei Crystal Dynamics

Alpha-Threat Training Complex (Drop Zone-Mission) 

Profitipp: „Dies ist eine sehr kurze Mission. Um das Beste aus ihr herauszuholen, sucht nach einer Truhe mit Ausrüstung, bevor ihr das Terminal verwendet.“

  • Matthew Gaston, Senior Technical Designer bei Crystal Dynamics

Exo Hydraulics Foundry (Drop Zone-Mission)

Profitipp: „Nahkämpfe bieten euch die perfekte Gelegenheit, eure AoE-Fähigkeiten (Wirkbereich) zu üben und eure Nahkampf-Combos zu verbessern.“

  • Cory Butler, Senior Producer bei Crystal Dynamics

Profitipps zum Charakteraufstieg und Kampf

Der Helden-Fortschritt ist eines Hauptsysteme von Marvel’s Avengers und die Beta bietet einen Vorgeschmack darauf, wie ihr mit wachsender Erfahrung euren eigenen Helden hochleveln könnt. Ihr habt Zugriff auf die anfängliche Skill-Seite für jeden Helden. Wenn ihr Erfahrung sammelt/in der Stufe aufsteigt, erhaltet ihr einen Skill-Punkt. Mit diesen Punkten könnt ihr dann Skills freischalten und bestimmen, was jeder eurer Avengers tun kann.  In der Beta könnt ihr den Helden-Level 15 und den Power-Level 45 erreichen. 

Profitipp: „Ressourcen zur Steigerung eurer Ausrüstung findet ihr in Kisten, die in den einzelnen Missionen überall verteilt sind. Stellt sicher, dass ihr die Power-Stufe eurer Ausrüstung regelmäßig im Ausrüstungsmenü erhöht, da die Stufe der Ausrüstung, die ihr in Schließkassetten und als Missionsbelohnungen erhaltet, auf eurer aktuellen Ausstattung basiert.“

  • Hannah Ballard, Development QA bei Crystal Dynamics

Profitipp: „Im Brutal-Modus ist es entscheidend, defensiv zu spielen (Kontern, Parieren und Ausweichen), um zu überleben.“

  • Kim Lane, Associate Brand Manager bei Crystal Dynamics 

Profitipp: „Die Leiste unter der Gesundheitsleiste eines Gegners ist seine Stun-Liste. Sobald ihr einen Feind genug angegriffen habt, um sie zu füllen, ist er bereit für einen Takedown – einen mächtigen Angriff, der bei jedem Superhelden einzigartig ist.“

  • Matthew „Pie“ Zanini, Software Engineer bei Crystal Dynamics

Profitipp: „Ihr könnt Angriffe durch Springen, Ausweichen oder Heroic-Fähigkeiten abwehren. Dies ist nützlich für Angriffe mit langen Aktivierungszeiten, wie bestimmte Power-Angriffe.“

  • Laeth Sammour, Workplace Solutions Assistant 

Profitipp: „Ihr müsst eure Heroics nicht sofort raushauen, sobald sie verfügbar sind.  Findet stattdessen eine gute Gelegenheit, sie gegen einen harten Gegner oder eine Gruppe einzusetzen oder wenn eure Willenskraft niedrig ist.  Bedenkt auch, dass einige Gegner eure Heroic-Energie absaugen können, selbst wenn eure Anzeige voll ist.“ 

  • Matthew Gaston, Senior Technical Designer bei Crystal Dynamics

Profitipp: „Wenn ihr die War Zones allein spielt, vergesst nicht, mit allen Helden zu spielen.  Die KI-Begleiter verwenden die Skills, die Ausrüstung und das Outfit, das ihr für sie ausgewählt habt.  Mit diesem Ansatz wird euer Einsatzteam noch schlagkräftiger.“

  • Cory Butler, Senior Producer bei Crystal Dynamics

Hulk 

Profitipp: „Hulks Heroic-Fähigkeit „Stranglehold“ kann gehalten werden, um sie einzige Sekunden lang zu verzögern. Während dieser Zeit ist er unempfindlich gegen Schäden. Verwendet diese Taktik also, um euren Ansturm auszurichten oder ein paar Angriffe abprallen zu lassen, bevor ihr ihn ein paar AIM-Schurken überrollen lasst! Drückt die R1-Taste erneut, um mit der Faust auf den Boden zu schlagen und Gegner in die Luft zu schleudern, wo sie ein leichtes Ziel für Greifangriffe sind.“ 

  • Chris San Diego, Development QA bei Crystal Dynamics

Profitipp: „Greife Gegner und setze sie als Waffe gegen die Gegner ein, die deine normalen Angriffe blocken.“

  • Matthew Gaston, Senior Technical Designer bei Crystal Dynamics

Iron Man 

Profitipp: „Wenn ihr im Koop-Modus als Iron Man spielt, helft den Bodencharakteren, indem ihr euch hauptsächlich auf die fliegenden Gegner wie Drohnen und Sky Dogs konzentriert. Wenn ihr sie besiegt oder zumindest ihre Agro auf euch zieht, werden die Helden auf dem Boden nicht aus allen Richtungen gleichzeitig angegriffen und der Kampf bleibt ausgeglichener.

  • Dan Olmos, Development QA bei Crystal Dynamics

Profitipp: „Wenn ihr aufsteigt, probiert jedes der Waffensysteme von Iron Man aus. Sie alle haben ihr Vorzüge in verschiedenen Situationen. Den aktiven Waffentyp seht ihr unter eurer Energieanzeige.“

  • Matthew Gaston, Senior Technical Designer bei Crystal Dynamics

Kamala Khan 

Profitipp: „Kamalas leichte Angriffe haben eine große Reichweite und können mehrere Gegner treffen. Ihre schweren Angriffe hingegen können Gegner in die Luft schleudern, wo ihr ihnen dann mit einer schnellen Kombination auf den Leib rücken könnt. Wechselt also je nach Situation zwischen leichten und schweren Angriffen.“

  • Chris San Diego, Development QA bei Crystal Dynamics

Black Widow 

Profitipp: „Greifen, greifen, greifen! Black Widows Greif-Move ist der schnellste und befriedigendste Weg, den Abstand zwischen einem Helden und Gegnern im Spiel zu verringern. Ihr könnt euch auch zu den Drohnen hochziehen und sie mit einem Dropkick aus der Luft befördern oder den Angriff eines Stiletto Riot Bots aus der Ferne kontern, bevor ihr über das Schlachtfeld rauscht, um den Sack zuzumachen.“

  • Hannah Ballard, Development QA bei Crystal Dynamics

Die Beta ist groß, aber sie ist nur ein Vorgeschmack auf das, was noch kommt. Marvel’s Avengers wird eine vollständige Kampagne, über 80 War Zones/Drop Zones, mehr als 50 Arten von Feinden, regelmäßig aktualisierte Konfigurationen von HARM Rooms und Challenges sowie viele Later-Game-Arten von Spielmissionen umfassen. Beim Launch des Spiels erhaltet ihr 6 Helden mit mehr als 50 Skills zum Upgraden sowie Ausrüstung und Outfits, die es zu verdienen und freizuschalten gilt. Je länger ihr das Spiel spielt, desto komplexer wird es, denn wir fügen neue Figuren wie Hawkeye und neue Story-Inhalte und -Regionen hinzu – und das alles ohne zusätzliche Kosten. Hoffentlich freut ihr euch genauso wie wir, endlich in die Welt von Marvel’s Avengers abtauchen zu können! 

Website: LINK

Facebook Comments

Recreate Time Pilot’s free-scrolling action | Wireframe #41

PiMowBot