, , ,

Stellt euch dunklen Mächten in Fortnite Kapitel 2 – Saison 8: Würfelwahnsinn

Reading Time: 4 minutes

Hallo, Fortnite-Fans!

Dr. Slones Operation: Himmelsfeuer war ein Erfolg (auf eure Kosten …) und der Krieg zwischen dem IO und den Aliens ist vorüber.  Doch die Sache hat einen Haken. Die Operation hat eine neue Gefahr ans Licht gebracht, die noch größer ist als die Aliens … die Würfel! Diese stummen aber intelligenten Kreaturen führen nichts Gutes auf der Insel im Schilde. Also macht euch bereit für einen weiteren Kampf in Fortnite Kapitel 2 – Saison 8: Würfelwahnsinn!

Betretet die Kippwelt

In Kapitel 2 – Saison 8 erwartet euch die Kippwelt – eine bösartige, finstere und von Monstern bewohnte Realität. Die Würfel haben überall auf der Insel sogenannte Kippwelt-Anomalien geöffnet. Diese sonderbaren Portale verbinden die Insel direkt mit der Kippwelt.

Doch diese mysteriöse Welt ist nicht nur mit der Insel verbunden  sie ragt auch hinein. In jedem Match übernimmt sie einen bestimmten Schauplatz und verwandelt ihn in eine „Kippwelt-Zone“.

Schnappt euch die Kippwelt-Waffen

Natürlich werdet ihr nach dem Betreten einer Kippwelt-Anomalie auf ganze Horden von Würfelmonstern treffen, aber wenn ihr sie im Kampf besiegt, werdet ihr mit mächtigen Kippwelt-Waffen belohnt. Außerdem könnt ihr Würfelmonster-Teile einsammeln – ein finsteres Handwerksmaterial, mit dem ihr eure Kippwelt-Waffen aufrüsten könnt. Also nichts wie rein mit euch, fleißig sammeln und dann schnell wieder raus, bevor euch die Monsterhorden überrennen.

Kippwelt-Zonen funktionieren hingegen etwas anders. Die Monster dort kämpfen nicht in Wellen und ihr könnt Kippwelt-Waffen wie ganz normale Beute plündern.

Was ist so besonders an Kippwelt-Waffen? Das Kippwelt-Gewehr und die Kippwelt-Minigun verursachen Bonusschaden, wenn sie kurz vorm Überhitzen sind.

Unterstützt die weltweite Verteidigung

Wenn wir sagen, dass alle Spieler an einem Strang ziehen müssen, um diesen Krieg zu gewinnen, dann meinen wir das auch so. Wie ihr zur Verteidigung beitragen könnt? Dafür wird es im Laufe der Saison eine ganze Reihe von Möglichkeiten geben. Aber für den Anfang können Spieler ihre Barren an bestimmten Baustellen für den Bau von Geschütztürmen spenden. Später wird die Community dann auch gemeinsam entscheiden können, welche neuen Waffen entwickelt werden sollen, welche aus dem Tresor kommen und so weiter.

Sichert euch noch mehr Waffen

In die Kippwelt einzutauchen und Barren zu spenden ist nicht der einzige Weg, um in dieser Saison an Waffen zu kommen. Schrauben und Muttern können weiterhin auf der Insel gesammelt werden, um eure Hebelschrotflinte zur aufladbaren Schrotflinte zu machen oder vom Sturmgewehr zum schallgedämpften Sturmgewehr zu wechseln.

Klassiker wie das automatische Scharfschützengewehr und der Harpunierer feiern ebenfalls ihre Rückkehr! All diese Waffen können ganz schön austeilen, aber um die Armee der Würfel zu besiegen, wird das immer noch nicht ausreichen. Also haltet im Verlauf der Saison Ausschau nach weiteren Werkzeugen, die euch einen Vorteil verschaffen könnten.

 

Wütende Würfel

Die Würfel haben sich rund um das Wrack des Mutterschiffs versammelt. Einige der Technologien des Mutterschiffs funktionieren überraschenderweise noch. Mit den Antischwerkraft-Tunneln können beispielsweise ganze Gruppen transportiert werden.

Einige der dunklen Mächte der Würfel könnt ihr ebenfalls zu eurem Vorteil nutzen. Wenn ihr einen der Schattensteine verwendet, die überall um das Wrack herum verteilt sind, verwandelt ihr euch für kurze Zeit in eine schattenhafte Gestalt und könnt euch so besser an eure Gegner heranschleichen.

Die Inselbewohner brauchen unsere Hilfe

Woche für Woche erscheinen Charaktere auf der Insel und verteilen Stempelkarten voll mit Missionen, die ihr für sie erledigen könnt. Zu Beginn könnt ihr Dunkler Jonesy dabei helfen, die Geheimnisse im Kevolution-Gelände zu enthüllen, und Charlotte dabei zur Hand gehen, den IO zu untersuchen.

Außerdem könnt ihr dank Gruppenaufträgen nun Aufträge mit eurem Team abschließen!Ihr erhaltet Gruppenaufträge, indem ihr auf euren Abenteuern mit bestimmten Charakteren oder Telefonzellen interagiert. Gruppenaufträge erscheinen außerdem in eurem täglichen Log. Die Belohnungen für Gruppenaufträge werden mit allen Mitgliedern der Gruppe geteilt – eine tolle Möglichkeit, um an Barren zu kommen!

Die Würfel nutzen ihre dunklen Kräfte, um die Insel zu erobern. Kämpft um das Überleben der Insel in Kapitel 2 – Saison 8: Würfelwahnsinn.

Website: LINK

Facebook Comments

Remote agricultural monitoring

Face dark powers in Fortnite Chapter 2 Season 8: Cubed