, , ,

Sommer-Angebote 2020: Die besten digitalen Reiseziele

Reading Time: 7 minutes

Sommerzeit ist Spielezeit: Noch bis zum 19. August gibt es im PlayStation Store mit den Sommerangeboten hunderte Top-Titel zu tollen Schnäppchenpreisen. Darunter sind auch etliche Open-World-Games, die euch zum digitalen Urlaub machen einladen. Diese riesigen, hoch detaillierten Welten bieten alles, was virtuelle TouristInnen begehren: Faszinierende Landschaften, Städte und auch geheime Orte, die ihr auf vielfältige Weise erkunden könnt – sei es nun zu Fuß, im Sattel, mit fahrbarem Untersatz oder aus der Luft. Wir haben für euch sieben Sommer-Schnäppchen ausgewählt, in denen das Reisen und Erkunden besonders viel Spaß macht – und geben euch konkrete Tipps für lohnende Ausflugsziele. Dass selbst an den malerischsten Orten hin und wieder Gangster, Geister oder andere seltsame Kreaturen auftauchen, schmälert den Urlaubsspaß nicht wirklich – im Gegenteil. Aber lest selbst!

Days Gone

Sommer-Angebote 2020: Die besten digitalen Reiseziele

Willkommen in Oregon! Der Bundesstaat an der Westküste der USA zählt zu den landschaftlich schönsten Orten der Welt. Im Action-Adventure Days Gone braust ihr als Kopfgeldjäger Deacon St. John mit dem Motorrad durch die grandiose Farewell-Wildnis des Pazifischen Nordwestens. In der postapokalyptischen Spielwelt wimmelt es allerdings von mutierten Freakern, Banditen und anderen unerfreulichen Zeitgenossen – ihr habt also nur bedingt Zeit, die schöne Landschaft zu genießen. Dennoch gibt es hier und da einen ruhigen Moment, in dem ihr die dichten Wälder, schneebedeckten Gipfel, gewundenen Bergstraßen, Wasserfälle und Seen bewundern könnt. Bend Studios, die Days Gone entwickelt haben, sitzen in der gleichnamigen Stadt in Oregon – und hat dem Bundesstaat mit Days Gone ein Denkmal gesetzt. So tauchen im Spiel unter anderem der reale Crater Lake, Mount Bachelor und Marion Forks auf. Tipp: Rund um den Lost Lake ist es besonders schön. Ein Auge auf die Freaker sollte man allerdings immer haben …

Preis: 69,99 Euro -> 20,29 Euro 

Holt euch Days Gone im PlayStation Store.

Death Stranding

Sommer-Angebote 2020: Die besten digitalen Reiseziele

Wandert ihr gerne? Dann ist Death Stranding von Star-Entwickler Hideo Kojima genau das Richtige für euch. Wobei es hier weniger um Kniebundhosen, Spazierstöcke und zünftige Brotzeiten geht – dafür ist die Situation viel zu ernst: Nach dem Zusammenbruch der Zivilisation lauft ihr als Bote durch ein verwüstetes Land, um Waren an verschiedene Lager mit Überlebenden zu liefern. Würde Sam Porter Bridges auf seinen Touren fröhliche Wanderlieder trällern, dann fiele er ruckzuck den übernatürlichen Wesen zum Opfer, die in Death Stranding überall präsent sind. Also: Pssst! Die karge, aber wunderschöne Landschaft des Spiels ist zwar offiziell Teil der postapokalyptischen USA. Kojima hat sich dabei allerdings auch stark von Island und seiner schroff-schönen Natur beeinflussen lassen. Ihr dürft gerne Fotos machen.

Preis: 79,99 Euro -> 39,99 Euro 

Holt euch Death Stranding im PlayStation Store.

Need for Speed Heat

Sommer-Angebote 2020: Die besten digitalen Reiseziele

Sommer, Sonne, Palm City: Need for Speed Heat trägt seinen Namen nicht ohne Grund. Natürlich hat die Hitze im Titel nicht nur mit dem Wetter, sondern auch mit den heißblütigen Straßenrennen zu tun, die in der Open World des Spiels auf euch warten. Palm City ist eine fiktionalisierte Version von Miami, der Millionenstadt in Florida. Wer also immer schon mal im offenen Sportwagen durch die palmengesäumten Straßen von Miami cruisen wollte, ist bei diesem Spiel genau richtig! Die Entwickler von Ghost Games haben sich unter anderem auch am realen Klima Floridas orientiert – und ein voll funktionsfähiges Wettersystem zusammengezimmert. Es kann euch beim Cruisen oder Racen also passieren, dass ihr von strahlendem Sonnenschein geradewegs in ein Unwetter mit prasselndem Regen geratet – wobei die Spiegelungen der Neonlichter in den Wasserpfützen natürlich ausnehmend hübsch sind. Auch bei der Topografie haben sich die Entwickler an realen Gegebenheiten orientiert. Als Vorlage für die pittoresken Gebirgszüge rund um Palm City dienten die Blue Ridge Mountains. Die allerdings befinden sich nicht in Florida, sondern im benachbarten Georgia. Das Spiel wird dadurch jedenfalls noch hübscher, als es ohnehin schon ist.

Preis: 69,99 Euro -> 30,09 Euro 

Holt euch Need for Speed Heat im PlayStation Store.

The Last of Us Remastered

Sommer-Angebote 2020: Die besten digitalen Reiseziele

Fans von Städtereisen kommen bei The Last of Us Remastered voll auf ihre Kosten. Ok, Spaß beiseite – eine übliche Stadttour mit Sightseeing, Eis essen unnd Shopping werdet ihr in diesem Survival-Klassiker nicht geboten bekommen. The Last of Us Remastered spielt – so wie der grandiose Nachfolger The Last of Us Part II – in einer postapokalyptischen Welt: Die meisten Menschen wurden durch den Cordyceps-Pilz in aggressive Mutanten verwandelt, die übrigen kämpfen verzweifelt ums Überleben und Menschbleiben. Die Schauplätze dieser weitgehend zerstörten Welt haben einen fast schon morbiden Charme: Bäume und Büsche wachsen zwischen Autowracks, Efeu rankt sich um Hausruinen, Wildtiere erobern sich die Städte zurück. Bei ihrem gefährlichen Roadtrip kommen die junge Ellie und ihr Begleiter Joel durch Städte wie Boston, Pittsburgh und Salt Lake City. Definitiv Städtereisen der besonderen Art …

Preis: 19,99 Euro -> 9,99 Euro 

Holt euch The Last of Us Remastered im PlayStation Store.

Red Dead Redemption 2

Sommer-Angebote 2020: Die besten digitalen Reiseziele

Red Dead Redemption 2 hat zweifellos eine der schönsten Spielwelten der Gaming-Geschichte – wenn nicht gar die schönste. Die Open World des Action-Knallers bietet alles, was den Mittleren Westen der USA landschaftlich so sehenswert macht – und das in einem nie dagewesenen Detailreichtum. Im Wilden Westen des Jahres 1899 spielen wir den Outlaw Arthur Morgan, der mit der Bande von Dutch van der Linde allerlei outlawtypische Dinge macht: Züge überfallen, Banken überfallen, andere Outlaws bekämpfen – und so weiter, und so fort.

Bei unseren Missionen kommen wir in die unterschiedlichsten Regionen dieser faszinierenden Spielwelt – und halten immer wieder beeindruckt inne, um die Landschaften und die Atmosphäre der Wildweststädte zu genießen. Man könnte ganze Reisehandbücher über den RDR2-Kosmos schreiben, auf Youtube jedenfalls gibt es unzählige Videos mit den „besten Orten“. Nun hat ja jeder bei so etwas seine eigenen Vorlieben. Uneingeschränkt empfehlen können wir erholungssuchenden Pistoleros jedoch folgende Orte: Die Bergwelt der Grizzlies, die sanften Hügel der Heartlands, die Gegend um die Manteca Falls, die Blumenwiesen am Little Creek River sowie das Aurora Basin am Lower Montana River. Ach ja: Eine Mission führt uns sogar auf eine tropische Insel. Wie ihr dorthin kommt, wollen wir an dieser Stelle aber nicht spoilern.

Was wir allerdings verraten können: In Red Dead Online geht der Spaß mit Freunden weiter. Besagte Orte lassen sich nämlich zusammen mit bis zu sieben Spielern besuchen, um dort zahlreiche Missionen und eine eigenständige Online-Story zu erleben. Oder ihr nehmt eine von nun fünf Spezialrollen an (Kopfgeldjäger, Sammler, Händler, Schwarzbrenner und ganz neu: Naturkundler), um euren Lebensunterhalt im Grenzland zu bestreiten.

Preis: 69,99 Euro -> 29,39 Euro 

Holt euch Red Dead Redemption 2 im PlayStation Store.

Gran Turismo Sport

Sommer-Angebote 2020: Die besten digitalen Reiseziele

Moment … ein Rennspiel als Ort für digitale Reisen? Klar, geht, wenn man sich Gran Turismo Sport anschaut. Die Motorsport-Simulation des Sony-Studios Polyphony Digital bietet eine ganze Reihe von landschaftlich beeindruckenden Rennstrecken. Beispiele gefällig? Wie wäre es mit dem Bergrennen am „Mount Panorama“ nahe Bathurst in New South Wales/Australien? Oder mit der „Sardegna Road“, die durch die wunderschöne italienische Insel Sardinien führt? Überaus lohnend ist auch der fiktionale „Dragon Trail – Seaside“ inmitten kroatischer Hochgebirge. Vergessen wollen wir auch nicht den „Fuji International Speedway“, der großartige Ausblicke auf den japanischen Vulkan gleichen Namens gewährt. Wer futuristische Stadtpanoramen liebt, wird auf dem „East Outer Loop“ des Tokyo Expressway glücklich. Ab auf die Strecke!

Preis: 19,99 Euro -> 12,99 Euro 

Holt euch Gran Turismo Sport im PlayStation Store.

Grand Theft Auto V Premium Online Edition

Sommer-Angebote 2020: Die besten digitalen Reiseziele

GTA V ist nicht nur eines der erfolgreichsten Action-Spiele der Welt, sondern auch ein Ort für schier unendliche Erkundungstouren. Die Spielwelt des Gangster-Abenteuers ist riesig, sie erstreckt sich auf sage und schreibe 127 Quadratkilometer. Entsprechend könnt ihr Monate damit verbringen, alle Ecken und Winkel des fiktionalen US-Bundesstaates San Andreas zu erkunden. Natürlich könnt ihr im Solo-Modus mit den drei Hauptfiguren Michael, Franklin und Trevor allerlei krumme Dinger drehen – oder bei GTA Online mit anderen Gamern gemeinsame Sache machen. Der Online-Modus von GTA V wird regelmäßig um neue Inhalte erweitert, zuletzt um ein vollständig ausgebautes Casino am Rand von Los Santos, das ihr – natürlich – in einem groß angelegten Raubüberfall mit bis zu vier Spielern ausrauben könnt. Wer es lieber etwas Unauffälliger möchte, kann als Firmen-CEO Luxusautos exportieren oder als President eines Motorradclubs illegale Substanzen anbauen und schmuggeln – eure Entscheidung

Aber warum nicht auch mal ein bisschen relaxen, ein bisschen Urlaub machen? Die Freizeitaktivitäten in GTA V lassen keine Wünsche offen. Ihr könnt unter anderem Tennis und Golf spielen, an Triathlon- und Offroad-Rennen teilnehmen, Yoga praktizieren, vor der Küste Tauchen gehen, Rad fahren, Flugstunden mit Helikopter oder Mammatus-Kleinflugzeug nehmen, Fallschirm springen, Wildtiere fotografieren … und, und, und. Ebenfalls sehr entspannend sind Ausflüge an die schönsten Orte von San Andreas. Dazu zählen der Vespucci Beach bei Sonnenuntergang, der mysteriöse Leuchtturm El Gordo, der wilde Raton Canyon und natürlich Mount Chiliad, von dem ihr einen grandiosen Blick über die Spielwelt habt. Nichts wie los!

Preis: 34,99 Euro -> 13,99 Euro 

Holt euch GTA V im PlayStation Store.

Website: LINK

Facebook Comments

Amazing science from the winners of Astro Pi Mission Space Lab 2019–20

Clan N wartet darauf, dass ihr ab dem 6. August wieder für Frieden im Land sorgt