, , ,

Neues Video zu Ni No Kuni II: Schicksal eines Königreichs zeigt Details zu Königreich- und Skirmish-Modi sowie dem Kampfsystem

Reading Time: 3 minutes

Dmitryi Khlynin – Community Specialist, Bandai Namco:


Ich grüße euch, PlayStation Fans! Wir wissen, dass ich euch schon total auf die kommende Veröffentlichung von Ni no Kuni II am 23. März freut. Zur Überbrückung haben wir ein großes Update für euch!

Merkt euch das Datum

Am 23. März ist es soweit! Ni no Kuni II: Schicksal eines Königreichs hat Goldstatus erreicht und das Warten auf die Fortsetzung eines der hochgelobtesten RPGs aller Zeiten hat fast ein Ende. Die Verbesserung der Grafik im Vergleich zum Vorgänger ist unglaublich, die Musik von Joe Hisaishi ist magisch und die Story von Level-5 wird euch von Anfang bis Ende fesseln!

Hinter den Kulissen – Kampfsystem und Higgledies

So, dann lasst uns jetzt mal zu den Details des Behind the Scenes-Videos kommen. Zunächst haben wir hier das Kampfsystem, welches sich auf viele Arten sehr vom ersten Ni no Kuni unterscheidet. Ihr könnt euch nun in Echtzeit bewegen, angreifen und zwischen Waffen oder Charakteren hin und her wechseln. Dies gibt euch eine noch nie dagewesene Freiheit in Bezug darauf, wie ihr jeden Kampf angeht.

Ein weiterer großer Aspekt der Kämpfe sind die Higgledies

Ni no Kuni

Wenn ihr sie schon vom ersten Spiel kennt, dann werdet ihr diesen kleinen Kerlen direkt problemlos Befehle geben können. Die Higgledies sind viel mehr als nur Kanonenfutter, sie werden in Schlachten in die Offensive gehen, Zaubersprüche wirken, Waffen beschwören und die Attribute eurer Gruppe verbessern können.

Es gibt außerdem eine besondere Klasse unter den Higgledies, die sogenannten Higgledy Heroes, die ihr während eures Abenteuers entdecken und rekrutieren könnt. Jeder der Higgledy Heroes hat ein einzigartiges Äußeres und eine einzigartige Persönlichkeit. Von ihrer Hilfe in Kämpfen abgesehen sind die Higgledy Heroes bei euren Reisen von unbezahlbaren Wert, denn sie werden euch neue Routen eröffnen, Pfade freiräumen und euch versteckte Wege zeigen.

Hinter den Kulissen – Königreich-Modus

Ni no Kuni

Unser Hauptcharakter in dieser Geschichte ist Evan, ein entthronter König, der sein Königreich wieder neu aufbauen muss. Wir wollten nicht, dass ihr einfach nur zuschaut, wie Evan wieder als Herrscher zu Ruhm und Ehre kommt. Damit ihr wirklich eine signifikante Rolle dabei spielt, wollten wir, dass ihr erfahrt, wie es ist, mit den Einzelteilen euer Reich von Anfang an aufzubauen.

Und da kommt der Königreich-Modus ins Spiel. Dieser Modus erlaubt es euch, euer ganz eigenes Königreich zu entwickeln, mit vielen Shops zum Einkaufen von Items, Schmieden, um Waffen zu bauen, Zentren, in denen ihr Magie erlernen könnt und sogar Einrichtungen, in denen ihr ein Luftschiff bauen könnt, mit dem ihr über die Karte reisen könnt. Ihr könnt im Königreich-Modus unzählige Stunden verbringen. Er ist so riesig, dass er schon ein eigenes Spiel sein könnte!

Hinter den Kulissen – Skirmish-Modus

Ni no Kuni

Einer der schwierigsten Aspekte beim Herrschen über ein Königreich ist die Verteidigung des Reiches gegen Eindringlinge. Um großräumige Kämpfe, die Invasionen betreffen, darstellen zu können, haben wir den Skirmish-Modus entworfen.

In diesem Modus wird Evan zum Befehlshaber von vier Einheiten, bestehend aus Charakteren, die ihr für euer Ziel und euer Königreich rekrutiert habt. Wenn ihr diese Gefechte abschließt, bekommt ihr Kingdom Points die euch erlauben, neue Untertanen zu rekrutieren, neue Gebäude zu bauen oder eure Einrichtungen im Kingdom Modus zu erweitern. Kurz gesagt: Schaltet Eindringliche aus, lasst euer neues Königreich wachsen und verschafft euch Vorteile bei eurer Reise, euren Platz als rechtmäßiger König wiederzuerlangen!

Machts gut und bis bald

Das wars für den Moment, PlayStation Fans! Das nächste große RPG ist fast da. Macht euch bereit, Evans Geschichte zu erleben, wenn Ni no Kuni II: Schicksal eines Königreichs am 23. März 2018 auf PlayStation 4 erscheint. Bestellt Ni no Kuni II: Schicksal eines Königreichs digital vor und erhaltet ein besonderes Schwert Set und den Proper Tidy Ring, der Evan bei seinen Reisen behilflich sein wird.

Website: LINK

Facebook Comments

Fortnite Battle Royale: Alle Details zum Season 3 Battle Pass

Atmosphärischer Horror im Taiwan der 60er – Detention erscheint am 1. März für PS4