, , ,

Little Nightmares II: Realitätsflucht im Mittelpunkt

Reading Time: 4 minutes

Oh, nochmal Hallo!. Schön, euch zu sehen! Setzt euch, wir wollen anfangen.

Die Welt von Little Nightmares ist, als würde man den bösen Traum eines Kindes sehen. Darin lässt sich das Reich der Erwachsenen beobachten, aber es ist voller Verzerrungen und Missverständnissen. Erwachsene überragen euch darin bedrohlich. Sie sind äußerst mächtig und voller geheimer Absichten. Es gibt Regeln, die euch nie erklärt werden und trotzdem müsst ihr sie genau verfolgen. Aufwachen dürft ihr dabei nicht!

Little Nightmares II: Realitätsflucht im Mittelpunkt

Little Nightmares ist eine seltsame Welt, die nicht für die Kinder gemacht ist, die versuchen, darin zu überleben. Jedes Abenteuer führt den Besucher durch ein System, das nach einem Grundprinzip oder Konzept handelt und euch immer wieder neu herausfordert. Überwindet  sowohl Rätsel als auch die großen Schrecken, während ihr durch die Level durchwandert.

Eines unserer wichtigsten Gestaltungsprinzipien ist, dass das Spiel nur sehr wenig erklärt, damit ihr das gleiche Maß an Verwirrung und Kampf spüren könnt, wie ein Kind. Findet Lösungen, indem ihr die Umgebung sorgfältig beobachtet und lernt, wie die Welt funktioniert. 

Im ursprünglichen Little Nightmares wart ihr im Schlund gefangen, das nach dem Prinzip des Hungers arbeitet – nicht nur nach der körperlichen Empfindung, sondern auch nach anderen verwandten Konzepten wie Gier und Überkonsum. In Little Nightmares II reisen wir nach Pale City und seine Umgebung. Ein Gebiet, das uns verführt und mit Flucht bedroht. Lasst uns darüber sprechen, wie dieses Thema die Hauptbereiche des Spiels berührt.

Die natürliche Schönheit der Wildnis scheint ein Stärkungsmittel für die Vorstellung von Dingen zu sein, denen man hier entkommen muss. Schnell können wir feststellen, dass wir in diesem wunderschönen Wald möglicherweise nicht allein sind. Überall sind Fallen aufgestellt; Jemand ist offenbar bestrebt, alles zu schnappen, das sich bewegt. Der Jäger, der wie ein Rudel Hunde unter seiner Maske murmelt und knurrt, ist die Verkörperung einer Bedrohung, gegen die man nicht ankämpfen kann.

Eure einzige Hoffnung mit dem Jäger ist es, schneller zu rennen und schneller zu denken. Ihr müsst nach einer Möglichkeit suchen, den Spieß umzudrehen. Es ist eine sehr ursprüngliche Version des Eskapismus, die uns die Wurzeln des eigenen Verhaltens zeigt. Haltet die Augen offen nach anderen, die auf ihrem Weg verloren gegangen sind. Könnt ihr euch verstecken und den Jäger austricksen?

Am Rande der Pale City überquert ihr das Meer und kommt zur Schule. Dieses Institut für verdrehtes Lernen beherbergt andere Raubtiere, die ebenfalls gern Fallen stellen. Mobber durchstreifen die Hallen und suchen nach Schwächeren, um sie zu quälen. Sie stehen allerdings nicht ganz oben an der Spitze dieser Ernährungspyramide. Selbst der wildeste Bully würde es nicht wagen, ohne Erlaubnis zu zucken, wenn er sich im Klassenzimmer des Lehrers befindet.

In dieser Schule ist Konformität keine Wahl, sondern wichtig, um zu überleben. Ihr will wohl jeder auf irgendeine Art und Weise fliehen. Sogar die Lehrerin muss sich von Zeit zu Zeit von ihren Pflichten entfernen. Ihr könnt sie dabei erwischen, wie sie sich in ihrer eigenen Form des künstlerischen Ausdrucks versucht.

Wir haben bereits darüber gesprochen, wie die Patienten des Krankenhauses versuchen, ihrem tristen Leben zu entkommen. Sie suchen nach einer medizinischen Quelle, um ihre Langeweile zu verstehen. Die Patienten rennen bereitwillig in das Wartezimmer des Doktors und werden Teil seiner Suche nach dem perfekten Ausdruck seiner Techniken. Seine Methoden sind überaus schrecklich sind und sein Perfektionismus scheint manchmal schon fast wie ein Zögern – er spielt immer mit einigen Details, anstatt seine Kreationen fertigzustellen. Er versteckt sich vor der Möglichkeit, dass das Endprodukt doch nicht so sein könnte, wie zuvor von ihm erwartet.

Lasst uns über Pale City sprechen. Hier haben wir eine Bevölkerung von Zuschauern, die alles aufgegeben haben, um sich auf die süßen Versprechen der Übertragung auf den Bildschirmen der Geräte einzustimmen. Was wie nutzlose Statik aussehen könnte, ist ein Sirenenlied, das diese Zuschauer mit allem lockt, was ihr Herz begehrt. Je mehr sie beobachten, desto tiefer fallen sie unter ihre Kontrolle. Die Leute entwickeln eine regelrechte Abhängigkeit von dieser Übertragung und zerstören gewaltsam alles, was die Verbindung zu ihrem kühlen, herzlosen Schein unterbricht.

Schließlich entzieht die Verzerrung alles, was die Menschen einzigartig macht. Ihre Gesichter werden weicher und verschwommen, fallen ein und ihre Glieder zittern im Takt der Werbeunterbrechungen. Sie alle wollen unbedingt näher an den Bildschirm heran, als würden sie in seinem Licht baden. Es wird immer schwieriger zu sagen, wo diese Menschen enden und der Fernseher beginnt. Schließlich schlüpfen sie in einem Zustand der televisuellen Entrückung. Sie verschwinden lautlos regelrecht im Signal und lassen nur die leeren Kleider zurück.

Mono und seine neuen Fähigkeiten sind eine Art Bedrohung für diese Eskapismus-Systeme . Er kann die in der Stadt verstreuten Fernseher benutzen, um sich frei zu bewegen, wo andere es nicht können. Er kann sogar gewisse Dinge direkt angreifen und durch das Muster brechen.

Wenn er Six aus ihrer Gefangenschaft befreit, befreit er sie auch von ihren eigenen Fesseln. Die Spieluhr, die sie endlos spielt, während sie in der Hütte des Jägers eingeschlossen ist, ist eine andere Form des Eskapismus – anstatt weiterhin darum zu kämpfen, auszubrechen, ist sie von dieser Musik komplett fasziniert, bis Mono kommt. 

Aber Mono ist auch nicht immun. Er scheint eine mysteriöse Verbindung zu dieser eigenartigen Übertragung zu haben. Mehr als einmal bewahrt Six ihn davor, von dem verwinkelten Korridor fasziniert zu werden, der sich ihm öffnet, wenn er auf einen flimmernden Fernseher zugeht.

Ihre Partnerschaft ist die einzige Hoffnung, diese Stadt aus dem Griff der Verzerrung zu befreien und damit vielleicht dem schrecklichen Schicksal aller Kinder zu entkommen, die sich in der Welt von Little Nightmares  befinden und dort Furchtbares erleben.

Bitte folgt uns morgen, wenn Little Nightmares II erscheint.

Website: LINK

Facebook Comments

Keeping secrets and writing about Raspberry silicon

MLB The Show 21 präsentiert „Stunt on your Rivals“ mit dem Coach und Fernando Tatis Jr. (als Puppe)