Genshin Impact Version 2.7: Hidden Dreams in the Depths startet am 31. Mai

Reading Time: 7 minutes

Liebe Reisende! Euer Genshin Impact Developer Team ist wieder da! Vorab müssen wir uns für die Verspätung entschuldigen und uns bedanken, dass ihr Geduld mit uns hattet und uns während der so besonderen Zeit unterstützt habt.

Heute möchten wir mehr über Genshin Impacts Version 2.7 Hidden Dreams in the Depths mit euch teilen, die am 31. Mai auf PS4 und PS5 ankommen wird. Während ihr The Chasm weiter erkundet, werdet ihr Mitglied einer spannenden Crew, die aus Yanfei und Itto sowie den neuen Charakteren Yelan und Kuki Shinobu besteht. Mit ihnen entdeckt ihr mehr über die Geschichte und die Geheimnisse von LIyue. Gleichzeitig lädt euch die Arataki Gang zum Almighty Arataki Great and Glorious Drumalong Festical ein und der neusten Saison des Rhythmusspiels.

Und wenn ihr PlayStation-Plus-Mitglieder seid, vergesst nicht, euer kostenloses Geschenk zu jedem neuen Versionsupdate abzuholen.

Gefangen – tief in The Chasm

Es sieht so aus als wären in The Chasm nicht nur Hinweise über Khaenri’ah und die reisenden Zwillinge, sondern auch die Geschichte und Geheimnisse von Liyue verborgen – unter anderem, wie die Bewohner dort vor 500 Jahren Monster bekämpften. Lange Zeit bewachte Yelan The Chasm und versuchte herauszufinden, was damals passierte, was vielleicht auch mit ihrem eigenen Ursprung verbunden ist. Zusätzlich teilen die Yakshas scheinbar eine tiefe Verbundenheit mit den Ereignissen der Vergangenheit.

Im neuen Event Perilous Trail startet ihr ein neues Archon Quest Interlude Chapter mit vielseitigen Charakteren in The Chasm. Während Yelan, Yanfei, Itto und Shobu in den Tiefen gestrandet sind, wartet die Gefahr auch auf den Conqueror of Demons, Xiao, der seine eigene Untersuchung gestartet hat. Überlegt die Krise gemeinsam und folgt Xiao, um die Geschichte zu enthüllen, die in The Chasm begraben ist.

Während der Entwicklung der Geschichte wird eine neue Kampf-Herausforderung, Realms of Guile and War, freigeschaltet – inklusive dem Perilous Trail Event, in dem ihr eure Kampffähigkeiten und Gruppenplanungsstrategien erproben könnt. In diesem neuen Spielmodus müsst ihr euch in mehreren Runden dem Kampf in vier unterschiedlichen Domänen stellen, von denen jede ihre eigenen Regeln hat. Deswegen solltet ihr eure Gruppe nach jeder Runde neu planen. Beispielsweise erlaubt die Direcliff Court Domain jeweils nur einem Mitglied der aktuellen Gruppe in der nächsten Runde wieder zu spielen, während die Kaleidoscope Cage Domain zufällig zwei Mitglieder für spätere Kämpfe sperrt. Die Herausforderung kann einschüchternd sein, also haben wir auch verschiedene Stratagem Buffs und Trial Characters für euch bereitgestellt. Vielfältige Belohnungen – wie der neue Vier-Sterne-Bogen Fading Twilight erwarten euch im Event Shop.

Dazu bittet euch auch unser alter Bekannter Hosseini der Sumeru-Lehrling wieder um Hilfe, um eine neue Krise zu bewältigen, in der eine dunkle, schlammige Substanz aus den Tiefen aufschwappt. In A Muddy Bizarre Adventure müsst ihr eure Lumenstone Adjuvant und Pursina’s Spike neben dem Lehrling einsetzen, um den Schlamm aufzulösen, Monster zu verjagen und völlig neue Herausforderungen wie die Begleitung eines Heißluftballons an sein Ziel oder den Sieg über bestimmte Monster in kürzester Zeit bewältigen.

Lernt Yelan und Kuki Shinobu kennen

Nach dem Debut von Yealn und Kuki Shinobu in The Chasm werdet ihr die Gelegenheit haben, sie in Version 2.7 zu rekrutieren. Sie haben sehr unterschiedliche Vergangenheiten und Geschichten, aber sie sind beide sehr begabte und zuverlässige Charaktere für ihre Freunde und Verbündeten.

Yelan ist die mysteriöse Besitzerin von Liyues Yanshang Teahouse, aber ihre wahre Identität lässt sich nicht leicht in einigen Worten erklären. Sie ist auch als „eine Person mit vielen Gesichtern“ bekannt und taucht in unterschiedlichen Verkleidungen auf, zieht die Fäden hinter Ereignissen und verschwindet, bevor jemand sie bemerkt hat. Sie ist daher auch ein geniales Mitglied des Geheimdiensts und kann Ningguang helfen, Liyue zu beschützen. Yelan genießt das Leben im Grenzgebiet und ihre Aktivitäten haben sie schon durch andere Nationen von Teyvat geführt – sogar an den Abgrund. Wenn ihr neugierig seid, wie dieser Meister von Wissen und Verkleidung sich in ernsten Situationen verhält, um die Wahrheit aufzudecken, solltet ihr ihre Storyquest in Umbrabilis Orchis beachten.

Im Kampf verlässt sich usner neuer 5-Sterne-Charakter Yelan am liebsten auf den Bogen und bringt, wenn ihr sie spielt, die Fähigkeit eine Hydro DPS zu sein, die schnelle Angriffe mit hoher Beweglichkeit kombiniert. Nach einer kurzen Pause außerhalb des Kampfs, kommt Yelan in einen „Breakthrough“-Zustand, durch den ihr nächster Charged Aimed Shot eine kürzere Ladezeit hat und sie kann – sobald er einmal geladen ist – einen Breakthrough Barb feuern, der AoE Hydro DMG austeilt. Mit ihrer Elemental Skill Lingering Lifeline kann Yelan sich schnell bewegten, ihre Gegner markieren und Hydro DMG an ihre markierten Ziele austeilen, sobald ihre schnelle Bewegung endet. Yelan kann auch mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit ihren Breakthrough-Status wiederherstellen, je nachdem, wie  viele Gegner sie markiert hat. Ihr Elemental Burst Depth-Clarion Dice verteilt AoE Hydro DMG und erschafft einen wundersamen Würfel, der im Kampf hilft. Der Würfel folgt eurem aktiven Charakter und initiiert einen koordinierten Angriffe, wenn ihr eine Normal Attack loslasst oder wenn Yelans Lifeline explodiert und Gegner trifft. Mit Yelans Passive Talent Adapt With Ease erhöht sich der Schaden des aktiven Charakters mit der Zeit während der Würfel aktiv ist. Darüberhinaus wird auch Yelans Max HP abhängig von der Zahl der Elemental Types in der Gruppe größer.

Während Yelan Liyue vor Komplotten und Bedrohungen beschützt, ist Kuki Shinobu damit beschäftigt, den Boss und andere Mitglieder der Arataki Gang aus unterschiedlichen bedrohlichen und gefährlichen Situationen zu retten. Obwohl sie in eine Familie von Schrein-Jungfern geboren wurde, hat sie sich für einen ganz anderen besonderen Weg entschieden: Sie hat viele verschiedene Handwerke und Fähigkeiten erlernt und mittlerweile so viele Abschlüsse gesammelt, dass ihre Visitenkarte gar nicht mehr alle auflisten kann. Sie hat sogar als Junior-Absolventin von Yanfei Jura in Liyue studiert. Noch ist unklar, wie Shinobu zur stellvertretenden Anführerin der Arataki Gang wurde, aber dank ihrer Bemühungen wurde die kleine Gruppe von Tunichtguten in kurzer Zeit zu einer Crew, die alle möglichen Aufträge und Jobs erledigen kann. Wenn ihr einen Tag mit der Gang verbringen und mehr über Shinobu erfahren wollt, solltet ihr ihr Hangout Event nicht verpassen.

Als Vier-Sterne-Elektro-Schwert-Charakter ist Kuki Shinobu im Kampf eine gute Unterstützung und kann Teammitglieder heilen und dabei ständig Schaden austeilen. Shinobus Elemental Skill Sanctifying Ring opfert einen gewissen Teil ihrer HP und erschafft daraus einen Grass Ring of Sanctification, der freundliche Charaktere darin heilt und kontinuierlich Electro DMG an umgebene Gegner austeilt. Shinobus Heilfähigkeiten und der Schaden, den sie verursacht, können verstärkt werden durch ihre Elemental Mastery. Ihr Heilbonus kann darüber hinaus verbessert warden, wenn ihre HP bis auf ein bestimmtes Level gesunken sind. Mit ihrem Elemental Burst Gyoei Narukami Kariyama Rite erschafft Shinobu ein besonderes Feld vor sich, das ständigen Electro-Schaden an Gegner austeilt.

Yelenas Event Wish wird gleich zu Beginn der Version 2.7 verfügbar sein, gleichzeitig mit Xiaos Rückkehr. Aratiko Itto und Kuki Shinobu werden später im Update hinzukommen.

Seid Teil des Rhythmus mit der Arataki Gang

Während Kuki Shinobu ihr Jurastudium in Liyue absolviert, laden Arataki Itto und seine Freunde dich zum Almighty Arataki Great and Glorious Drumalong Festival in Inazuma ein! Es ist Zeit, den Abschluss von Shinobu mit einem neuen Rhythmus-Spiel-Event zu feiern!

Während dieses Events erhaltet ihr eine seltsame kleine Trommel von Itto, mit der ihr spielen könnt. Der Spieelstil ist anders als in unserem früheren Rhythmus-Spiel, um besser zu Schlaginstrumenten und den Trommelschlägen zu passen. Wenn ihr es schafft, alle verfügbaren Melodien freizuschalten, könnt ihr auch den Noten-Editier-Modus benutzen und eure eigenen Beatmaps erstellen – und mit anderen Spielern teilen!

Wenn ihr bei Inazuma vorbeikommt, solltet ihr auch das Core-of-the-Apparatus-Event ansehen, in dem ihr einem Spielzeughändler aus Fontaine helfen könnt und unterschiedliche Roboter-Ausrüstungen bekommt, die ihr in den Serenitea Pot legen könnt. Ihr könnt diese Ausrüstung auch an eure Freunde schicken.

In den letzten Monaten haben wir die CPU-Leistung des Spiels auf PS4 und PS5 verbessert. Mit Version 2.7 könnt ihr das Spiel jetzt noch glatter laufen lassen, vor allem auf PS4.

Und zu guter Letzt: Wir bieten allen PS-Plus-Mitgliedern das PS-Plus-Pack mit Mora x50 000, Hero’s Wit x20, Mystic Enhancement Ore x15 und Fragile Resin x2 in der kommenden Version 2.7 an. Nach jedem Genshin Impact Versionsupdate wird sich dieses Bundle aktualisieren und ihr könnt es kostenlos erneut kaufen.

Und das ist erst mal alles zu Version 2.7 Wir bedanken uns bei euch und freuen uns über eure anhaltende Unterstützung und darauf, euch in Zukunft noch mehr Spaß und Aufregung zu bringen!

Website: LINK

Facebook Comments

Leave a comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

WordPress Cookie Plugin by Real Cookie Banner