, , , , , , , ,

GAME CITY 2015 – Spielen ohne Ende! 2. bis 4. Oktober 2015

Nur noch wenige Tage, dann ist es endlich soweit: Das Wiener Rathaus öffnet seine Tore für Österreichs größtes Gaming-Event. Insgesamt erwartet die BesucherInnen eine Spielefläche von über 5.000m2, aufgeteilt auf den Außenbereich am Rathausplatz, an dem sich auch der Eingang befindet, und die gesamten Räumlichkeiten des Wiener Rathauses. Neben der wienXtra-Kinderzone, in der Spiele und Beratung für Kleinkinder und Familien warten, präsentieren sich alle großen Namen der Gaming-Industrie. Zahlreiche Softwaretitel, die erst in den kommenden Monaten erscheinen, können erstmals auf der Game City angespielt werden.

11073253_1022778767751088_533220631257973279_n

Sony: Vielfältig, abwechslungsreich und innovativ – so präsentiert sich das PlayStation Line-up 2015: Die legendären Erlebnisse aus den bisherigen Uncharted Serienteilen kann man erstmals in frischem Gewand auf der PlayStation 4 in der Uncharted: The Nathan Drake Collection Revue passieren lassen. Daneben glänzen Atoi und Iota in Tearaway Unfolded mit innovativem Controller-Einsatz und mit Until Dawn wird die nächste Evolutionsstufe im Horror-Genre präsentiert. Auch beim 3rd Party Line-up wird einiges geboten: Das vom preisgekrönten Entwicklerstudio Treyarch produzierte und im Jahre 2065 angesiedelte Call of Duty: Black Ops III definiert auf neue Art und Weise, wie Call of Duty gespielt wird. Walt Disney präsentiert Disney Infinity 3.0, Bandai Namco Games unter anderem F1 2015 und Sebastien Loeb Rally Evo und Konami Street Figther V, PES 2016 sowie Metal Gear Solid V: The Phantom Pain. Daneben gibt es noch viele weitere Titel von u.a. Koch Media, Nordic Games und Warner Brothers Interactive anzuspielen.

Bild3_PlayStation VRBesonderes Highlight der diesjährigen Game City ist die Premiere des Virtual Reality-Headsets PlayStation VR, das erstmals in Österreich für alle BesucherInnen spielbar sein! Mehr Infos unter: www.playstation.at

Microsoft: Xbox bietet Einblicke in das beste Lineup der Xbox Geschichte und noch viel mehr: Das mit Spannung erwartete Rise of the Tomb Raider (VÖ: 13.11., nur für Xbox) wird zum ersten Mal in Österreich spielbar sein, ebenso Homefront: Revolution von Deep Silver Dambuster Studios. Die Hartgesottenen Gamer dürfen sich auf Gears of War: Ultimate Edition im Multiplayer Modus freuen und für Sportfans sind natürlich Forza Motorsport 6, FIFA 16 von EA Sports und NBA 2K 2016 von Take Two mit dabei. Auch mit an Bord sind Quantum Break, Fallout 4 und HALO 5: Guardians. Mit Rockband von Harmonix & MTV Games können alle Musikbegeisterten ihr Talent und vor allem ihre Begeisterungsfähigkeit beweisen. Die jüngeren und jung gebliebenen dürfen sich zudem auf LEGO Dimensions von Warner Bros. Entertainment freuen.

Bild5_XboxOneElite_WirelessControllerHands-on im wahrsten Sinne des Wortes gilt auch für den brandneuen Xbox One Elite Wireless Controller. Der überarbeitete Xbox One Controller mit zahlreichen Features kann zum ersten Mal in Österreich angefasst und ausprobiert werden.

Und für alle Goldmember hat XBOX AT dieses Jahr einen coolen XBOX Rucksack, nicht vergessen denn abzuholen 😉

image

In der Windows 10 Experience Area von Microsoft können BesucherInnen ihre Windows Geräte schnell, einfach und natürlich kostenlos auf Windows 10 upgraden lassen. Natürlich können Windows 10 und Games auch gleich auf Surface – dem Alleskönner der Tablet und Laptop vereint – ausprobiert werden. Mehr Infos unter www.xboxblog.at

Nintendo: Zum 30-jährigen Jubiläum von Super Mario präsentiert Nintendo Super Mario Maker für Wii U,

Bild4_Nintendo Super Mario Maker

in dem Mario-Fans erstmals eigene Jump & Run-Levels kreieren können. Weitere Wii U-Highlights sind das SciFi-Abenteuer Star Fox Zero, das charmante Jump & Run Yoshi’s Woolly World, das fantastische Rollenspiel Xenoblade Chronicles X das sportliche Mario Tennis: Ultra Smash und das Action-Spektakel Skylanders SuperChargers von Activision. Für die Freunde mobiler Konsolen stehen ebenfalls viele Neuheiten für die Nintendo 3DS-Familie zum Anspielen bereit: Das Simulationsspiel Animal Crossing: Happy Home Designer, das Fantasy-Abenteuer The Legend of Zelda: Tri Force Heroes, das originelle Jump & Run Chibi Robo! Zip Lash oder das Action-Rollenspiel Little Battlers eXperience. Mit von der Partie sind auch moderne Nintendo 3DS-Klassiker wie Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir, Tomodachi Life, New Super Mario Bros. 2 und viele mehr. Mehr Infos unter: www.nintendo.at

Electronic Arts (EA): Natürlich lässt sich auch Electronic Arts den Top-Gaming-Event in Österreich nicht entgehen. An über 50 Stationen können die neuen Blockbuster erkundet werden: von der eben brandneu erschienenen Fußballsimulation FIFA 16 bis hin zum ultimativen Autorennspiel Need for Speed (ET: 05.11.15).

Eines der größten EA Spiele-Highlights bildet heuer Star Wars Battlefront bei dem die Star Wars-Fans voll und ganz auf ihre Kosten kommen. Star Wars Battlefront konnte schon auf der heurigen gamescom die BesucherInnen begeistern und gewann dort neben dem „Most Wanted Consumer Award“ insgesamt vier Jury-Kategorien: “Best of gamescom Award”, “Best Console Game Sony PlayStation”, “Best PC Game” und “Best Online Multiplayer Game”.

Bild1_EA Starwars BattlefrontSchon vor dem offiziellen Erscheinungstermin am 19. November können auf der Game City die epischen Star Wars-Schlachten auf den Konsolen angezockt werden. Damit nicht genug: EA erfreut die Spielefans auf der Game City bereits mit einem Ausblick auf die Premieren des Frühjahrs 2016. So können das Action-Adventure-Game Mirror’s Edge Catalyst, der witzige Shooter-Klassiker Plants vs. Zombies Garden Warfare 2 und das spannende Rätselspiel Unravel schon am ersten Oktober-Wochenende auf der Game City getestet werden. Mehr Infos unter: http://www.ea.com/de/

Ubisoft: Auch Ubisoft zündet ein Spielefeuerwerk auf der Game-City und bietet reichlich Hands-On Möglichkeiten – noch vor dem Release! Die Highlights sind der Online-Open-World-Rollenspiel-Shooter Tom Clancy’s The Division, in dem sich die Spieler taktisch durch das postapokalyptische New York vorarbeiten müssen, sowie das Action-Adventure Assassin’s Creed Syndicate. Im neuesten Ableger der beliebten und erfolgreichen Assassin’s Creed Reihe, erkundet man in den Rollen der Zwillinge Jacob und Evie Frye das viktorianische London zur Zeit der industriellen Revolution.

Bild2_UBISOFT Assassins Creed Syndicate

In atemberaubenden Gefechten und spannenden Verfolgungsjagden stellt man sich der Herausforderung, die Massen von Armut und Korruption zu befreien und letztendlich die Kontrolle über London zurückzugewinnen. Tom Clancy’s Rainbow Six Siege setzt im Hinblick auf intensive Feuergefechte und die Entwicklung von Strategien neue Maßstäbe und steht somit in bester Tradition früherer Rainbow Six-Spiele.

Mit dem Aufbau-Echtzeitstrategiespiel Anno 2205 erleben Spieler einen neuen Schritt in der Geschichte der Menschheit mit dem Versprechen, auf eine bessere Zukunft hinzuarbeiten. Sie erobern die Erde und errichten reiche, lebendige Städte und prachtvolle Industriekomplexe. Um den Wohlstand zu sichern, müssen sie jedoch auch ins Weltall vordringen.
Außerdem holt Ubisoft Vertreter der internationalen Entwickler-Teams der Spiele nach Wien. Dirk Riegert, Creative Director Anno 2205, (Ubisoft Blue Byte) und Richard Alexander, Associate Producer Tom Clancy’s The Division (Ubisoft Reflections) werden am Stand zugegen sein und alle Fragen der Journalisten beantworten.

Release Daten:
Tom Clancy’s The Division (ET: 08.03.16 / PS4, Xbox One, PC)
Assassin’s Creed Syndicate (ET: 23.10.15 / PS4, Xbox One, ET: 19.11.15 / PC)
Tom Clancy’s Rainbow Six Siege (ET: 01.12.15 / PS4, Xbox One, PC)
Anno 2205 (ET: 03.11.15/PC)

Weitere Infos unter: www.ubi.com

Weitere Highlights: Wargaming Europe ist heuer zum ersten Mal auf der Game City und feiert diese Premiere mit seinem MGT-20 Mobile Gaming Truck am Rathausplatz.

Bild6_Wargaming Europe

Dieser Gigant enthält 20 Spitzen-PCs von Alienware und Logitech-Peripheriegeräte, auf denen World of Tanks und das brandneue World of Warships installiert und spielbereit sind! Daneben gibt’s für alle Besucherinnen, die sich bestimmten Herausforderungen stellen legendäre Goodies zu gewinnen!

Richtig auf die Ohren gibt’s am Thundertruck von Teufel: Die neuesten Lautsprecher werden präsentiert und die Besucher können sich musikalisch beim Guitar-Hero Contest beweisen – den besten Gitarristen winken tolle Preise.

Game-City-Premiere feiert auch der Verein Minecraft Vienna (MCVienna) in Kooperation mit Wien Kanal. MCVienna hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Stadt Wien anhand von Originalstadtplänen und Open Data der Stadt Wien im Maßstab 1:1 im Sandbox-Game Minecraft nachzubauen – ein wahrhaft ambitioniertes Unterfangen. Am Stand haben BesucherInnen die Möglichkeit, das blockige Wien im Zuge einer Virtual Reality Schnitzeljagd mittels Oculus Rift-Brille zu erleben. Auch die Abwasserprofis von Wien Kanal folgen dem VR-Trend und laden Interessierte ein, sich auf eine virtuelle Zeitreise von der Römerzeit bis heute zu begeben und mehr über die Geschichte und Entwicklung der Wiener Kanalisation zu erfahren.

Zum zweiten Mal gibt es heuer die Indie Game Area hosted by FM4: Entwickler wie Chasing Carrots, Stillalive Studios, yoonic.uk und Noizoo Games präsentieren in einer eigenen Area im Gamingroom (Festsaal) ihre neuesten Games und stehen persönlich am Stand für Fragen zur Verfügung.

 

Source : GAME CITY Presse

Facebook Comments

What do you think?

26 points
Upvote Downvote

Total votes: 0

Upvotes: 0

Upvotes percentage: 0.000000%

Downvotes: 0

Downvotes percentage: 0.000000%

Logitech G präsentiert kompakte mechanische Tastatur!

GAME CITY COSPLAY PARADE – powered by Nippon Nation