, , , ,

Forza: Diese neuen Inhalte erwarten Dich im Januar

Reading Time: 5 minutes

Forza Motorsport 7 startet mit frischem Content ins neue Jahr: ab dem 15. Januar 2019 ist das historisch inspirierte Barret-Jackson Car Pack inklusive ikonischer Sportwagen erhältlich. Zusammen mit den weltweit bekanntesten Auktionshäusern haben die Entwickler von Turn10 sieben nostalgische Rennboliden für Forza Motorsport 7 aufbereitet, die den vergangenen Dekaden der Automobilbranche ihren Stempel aufgedrückt haben. Das Barret-Jackson Car Pack ist für Inhaber des Forza Motorsport 7 Car Pass als kostenloses Addon oder alternativ im Einzelkauf erhältlich. Außerdem geben wir Dir einen Ausblick auf weitere Neuigkeiten im Januar.

Das erwartet Dich im Januar!

Januar Spotlight Car – 2018 Audi #1  Audi Sport RS3 LMS

Tourenwagen-Rennen fordern nicht nur den Fahrern, sondern auch den Herstellern alles ab. Der RS 3 LMS bringt die A3-Linie auf die Straße und stellt einen ernstzunehmenden Gegner dar, der mit einem 400 PS Audi Fünfzylindermotor vielleicht nicht zu den schnellsten gehört, in Kurven aber sein wahres potenzial ausspielt!

Forza

Forza

Leagues – Fueling Up

Die erste Saison der 2019 Leagues ist bereits gestartet. Unter dem Titel ‚Fueling Up‘ lieferst Du Dir spannende Rennen mit einigen der schnellsten Wagen im Spiel.. Mit dabei sind unter anderem die Ligen Forza P1, Rise oft he Supercar und GT Racing Reborn.

Rivals

Am 18. Januar 2019 startet ein neues Bounty Hunter Rivals-Event, in dem diesmal der 2009 Lotus 2-Eleven seine Runden auf dem Road Atlanta Full Circuit dreht. Im direkten Wettrennen mit der Community gilt es, sich einen Platz auf dem Treppchen zu erfahren, um sich die besten Preise zu sichern. In weiteren Events der Rival-Reihe fährst Du unter anderem den 1963 Shelby Monaco King Cobra aus dem neuen Barret-Jackson Car Pack auf dem IndyCar GrandPrix und das Spotlight Car vom Januar auf dem Dubai Full Circuit.

#Forzathon Events

Bereite Dich auf neue #Forzathon-Events in Forza Motorsport 7 vor! Das neue Drift-Event auf der Maple Valley-Strecke verlangt vor allem Fahrern, die gerne mal querfeldein fahren, einiges ab. Weitere drei Events folgen demnächst und bringen unter anderem Modelle von Chevrolet und Vintage GT mit sich.

Teste echte legenden des Rennsports mit dem Barret-Jackson Car Pack Die historischen Automobile des Barret-Jackson Car Pack stellen eine veritable Zusammenstellung an ikonischen Sammlerstücken der letzten Jahrzehnte dar. Viele dieser Wagen wurden sich von der Community sehnlichst gewünscht, ein Grund mehr einen genaueren Blick auf die Wagen zu werfen:

1963 Shelby Monaco King Cobra

Der Monaco King Cobra ist ein beachtliches Stück Geschichte, designt von Carroll Shelby für das erste Rennen des USRRC (United States Road Racing Championship) überhaupt. Der King Cobra giltals Vorvater des Ford GT40, da er für dessen Entwicklung eine maßgebliche Vorlage darstellte.

Forza

Forza

1970 Chevrolet Chevelle Super Sport: Barret-Jackson Edition

Ein historischer Sportwagen ist mit einem guten Wein vergleichbar: mit dem Alter wird er nur besser. Im Falle des Chevi Chevelle trifft das definitiv zu. Die klassischen Formlinien und das Donnerndes V8-Motors laden dazu ein, das Gaspedal bis zum Anschlag durchzutreten und Deine Kontrahenten mit einer Rauchwolke hinter dir zu lassen.

Forza

Forza

1975 Ford Bronco: Barret-Jackson Edition

Auch wenn das originale Modell des Ford Bronco über ein Jahrzehnt von 1966 bis 1977 produziert wurde, hat es sich kaum verändert. Der Bronco ließ nicht nur die Herzen von Offroad-Enthusiasten höherschlagen, seine außerordentliche Konstruktion konnte sich auch mit internationalen Modellen wie dem JEEP CJ messen.  Das Turn10-Team hat den Bronco für dasBarret-Jackson Car Pack noch einmal aufgemotzt und besser gemacht als je zuvor.

Forza

Forza

1932 Ford Custom Double Down

Der 1932er Ford ließe sich ohne Probleme als der beliebteste Hot-Rod aller Zeiten bezeichnen, doch dieses Modell stellt einen Sonderfall dar. Designt als vielseitiger Eye-Catcher diente er seiner Zeit vor allem Promotionszwecken. Auf den ersten Blick denkst Du vielleicht, er wäre nur ein schicker Klassiker, bei einer Testfahrt wirst Du jedoch das Potenzial mit seinem maßgefertigten Allrad-System und der spezifischen Stoßstangen-Dämpfung entdecken.

Forza

Forza

1932 Ford Roadster Hula Girl

In den 1950ern erlebte die Hot-Rod-Kultur einen Boom und das Personalisieren des eigenen Wagens wurde zum Muss. Der Hula Girl ist ein Beispiel für diesen Trend, der auf der Oakland Roadster Show 1952 vorgeführt wurde. Angetrieben von einem leistungsstarken V8-Motor, ist dieser Wagen der Inbegriff dessen, was ein Hot-Road auf der Rennstrecke leistet.

Forza

Forza

1959 Plymouth Atomic Punk Bubbletop

Inspiriert von den Kreationen des Hot-Rod-Meisters Ed Roth, designtee Aaron Grote 2008 diesen preisgekrönten Wagen als Hommage an das Verständnis von Automobilen der Zukunft während der 60er Jahre. Egal ob Tribut an die Vergangenheit oder Ausblick in die Zukunft, dieser Wagen wurde gemacht um gefahren zu werden!

ForzaForza

1970 Plymouth Hemi Cuda Convertible

Mit nur 14 gebauten Modellen stellt dieser Wagen zweifellos eine absolute Rarität dar, die Hin Barret-Jackson-Auktionen Höchstpreise erzielte. Aber nicht nur seine Seltenheit Macht diesen Wagen so besonders. Fans schwören auf das unvergleichliche Erlebnis beim Fahren des Wagens, überzeuge Dich selbst!

Forza

Forza

Forza Horizon 4: Series 5-Update

Pünktlich zum neuen Jahr startet Forza Horizon 4 mit seinem neusten Series 5-Update durch!
Ab sofort stehen spannende neue Features für Dich bereit. Im neuen Free-For-All Adventure spielst Du online individuell gegen andere Spieler. Frische Story-Herausforderungen warten mit Horizon Story: Isha’s Taxi auf Dich. In 10 Missionen beweist Du Dein Können als Taxi-Fahrer und fährst mit echten Straßenkreuzern wie der Cadillac TXS Limousine oder dem ikonischen Austin FX4. Im Zuge des Updates erhältst Du außerdem die Chance, Dir das kostenlose Mitsubishi Car Pack zu sichern.
Die japanische Automarke kehrt mit sieben neuen Modellen auf die Straßen von Forza Horizon zurück!

Weitere Optimierungen betreffen Crossplay, neue Filteroptionen für Event-Baupläne und die Option, sämtliche verfügbare Wagen für Trial oder Season Championship anzusehen. Eine detaillierte Übersicht aller neuen Features und Optimierungen findest Du auf forzamotorsport.net.

Website: LINK

Facebook Comments

Mixer Embers: So unterstützt Du Deinen Lieblings-Streamer

Hunt the Wumpus comes to Arduino!