, , ,

Firewall Zero Hour – Operation Heartland erscheint morgen für PSVR

Reading Time: 5 minutes

Damoun Shabestari, Game Director, First Contact Entertainment


Hey Leute! Ich bins, Shabs, der Game Director von Firewall Zero Hour*, dem teambasierten Multiplayer-Shooter, der exklusiv für PlayStation VR erscheint.

Wir freuen uns euch heute die dritte Saison von Firewall Zero Hour vorstellen zu dürfen: Operation: Heartland.

Unsere neueste Operation bringt die Söldner am 22. Oktober 2019 in das Land der unbegrenzten Möglichkeiten: Amerika! Der Trailer oben zeigt euch erste Einblicke zu den Store-Inhalten der Season. Man kann nicht zu gut ausgerüstet sein, Söldner!

Um die letzte Season zusammenzufassen, hier ein kleiner Rückblick: Unsere Söldner sind in die Operation: Dark Web gestolpert und bekamen eine Tonne an neuen Inhalten für das Spiel. Dazu gehörten auch zwei neue Karten (Newsroom und Cargo), 2 neue Söldner** (Kane und Proxy), zwei neue Waffen (Z1 Reaper und Sten), sowie drei neue Ausrüstungsgegenstände (Motion Sensor, Instant Smoke, and Concussion Mine). Nicht zu vergessen die Masse an kosmetischen Items, die Spieler durch das Beenden von Wochenmissionen erhalten haben.

Mit den Start der Operation: Heartland wollen wir den Augenblick fortführen und die Geschichte weitererzählen. Alle Spieler können die kostenlosen Missionen dieser Saison bestreiten und kostenlose kosmetische Preise abräumen. Mit einem Op Pass lassen sich wöchentlich zusätzliche Premium- und Bonusmissionen freischalten, die ebenfalls kosmetische Geschenke bei Abschluss bringen.

Hier bekommt ihr eine Übersicht darüber, was euch alles Neues in Operation: Heartland erwartet:

Neue Karten

Firewall Zero Hour - Operation: Heartland on PS4
Firewall Zero Hour - Operation: Heartland on PS4
Firewall Zero Hour - Operation: Heartland on PS4Firewall Zero Hour - Operation: Heartland on PS4

Operation: Heartland beinhaltet zwei neue Karten dir kostenfrei allen Spielern zur Verfügung stehen, sobald die erste Karte Prepper morgen erscheint.

Auf der Prepper-Karte werdet ihr in einen Prepper-Bunker-Zusammenschluss geschickt, irgendwo in Arizona am Rande der Zivilisation. Behaltet die TV-Bildschirme und die Verschwörungstafeln im Blick – ihr wisst nie, was man vielleicht finden kann! Ihr werdet euch in dem Bunker direkt nach dem Start wiederfinden, denn er fungiert als Hauptmenü und Lobby für diese Season. Die neue Karte, Gauntlet, wird mit einem zweiten Update in der Mitte der Saison, am 26. November 2019, erscheinen. Sie stellt ein Trainingsgebiet in Virginia dar und wird sich schnell zu einem Fanliebling entwickeln, da sie viele Aspekte der beliebten Shoothouse-Karte hat.

Neue Söldner

Diese Saison bringt euch gleich zwei neue Söldner. Ihr erhaltet sie durch den Operation: Heartland Op Pass. Der erste Söldner ist morgen verfügbar und hört auf den Namen Bear. Er ist ein Experte im Jagen und Fährtenlesen. Bear wuchs in Nord Carolina auf und diente seinem land als Schütze in einer Elite Militärdivision.

Sein Skill „Hunter” löscht das rote Gegnerzeichen über sich. Fans werden es genießen, mit Bear zu schleichen. Sein „Hunter”-Skill macht ihn extra schwer für Feinde zu finden. Zusätzlich kommt mit dem nächsten Update am 26. November 2019 ein weiterer Söldner: Dom. Er ist unser erster Söldner aus Frankreich und seine Fähigkeit „Survivalist” wird es den Spielern erlauben, eine to receive an additional downed state.

Neue Ausrüstung

Das Zwischensaison-Update von Operation: Heartland hat tödliche Ausrüstung im Gepäck: die Nerve Gas Mine. Sie ist für alle Spieler kostenfrei verfügbar und schaltet sich ab Level 17 für circa 7300 Crypto frei. Die Mine ist die perfekte Kombination aus taktischen und tödlichen Fähigkeiten in nur einem Teil. Das macht sie zu einer guten Wahl für beide Spieltypen: Angreifer und Verteidiger. Nachdem sie gesetzt wurde, aktiviert sich die Nerve Gas Mine durch Gegner, die in ihren Radius vordringen. Ist sie ein Mal ausgelöst, verströmt aus der Mine eine tödliche Gaswolke, die den Gegnern Langzeitschaden verursacht und sie sogar tötet, wenn sie zu lange im Radius stehenbleiben.

Neue Waffen

Euch erwarten in Firewall Zero Hour – Operation: Heartland auch zwei neue Waffen: den TC1 Crossbow und den Classic Reg K8. Beide sind durch das Erledigen der dazugehörigen kostenlosen Missionen erhältlich.

Die TC1 Crossbow ist eine moderne Armburst die Bolzen verschießt – perfekt für lautlose Takedowns. Sie ist in Woche 1 erhältlich. In Woche 5 erwartet euch Classic Reg K8 im ikonischen Bull-pup-Design mit vollautomatischer Feuerrate. Es ist ein starkes Sturmgewehr für mittlere bis lange Gefechte. Ihr könnt die Waffen für eine Vielzahl an verschiedenen Missionen in Operation: Heartland nutzen.

Neuer Legendärer Waffen-Skin

Der Legendäre Waffen-Skin von Operation: Heartland ist Meiko’s ZS – erhältlich für Op Pass-Inhaber die alle kostenlosen, Premium- und Bonusmissionen gespielt haben. Insgesamt müsst ihr dafür 24 Missionen schaffen und könnt den Skin dann für 250.000 Crypto kaufen.

Neue kosmetische Belohnungen

Es gibt mehr als 24 neue kosmetische Belohnungen in dieser Season. Nach Abschluss der Missionen können die Spieler verschiedene Schmuckstücke, Gesichtsfarben und Tarnskins ausrüsten. Zusätzlich zu den Belohnungen aus den kostenlosen Missionen haben Op Pass-besitzer Zugang zu Premium- und Bonus-Missionen und deren Belohnungen. Es ist jetzt auch das erste Mal, dass verschiedenfarbige Laser für Waffen durch Belohnungen erhalten werden können!

Kostenlose Blood & Truth Schmuckstücke

Wir freuen uns riesig, mit Sony London Studio eine Partnerschaft für ein exklusives Blood & Truth-Schmuckstück geschlossen zu haben, das ab morgen für alle Spieler von Firewall Zero Hour kostenlos im Spiel erhältlich ist. Passt eure Waffe mit dem Schmuckstück Blood & Truth Poker Chip an und zeigt auf diese Weise, dass ihr möglicherweise einige Zeit in einem bestimmten Londoner Casino verbracht habt.

Hack Keys

Eines der beliebtesten Elemente von Firewall Zero Hour, Hack Keys, sind als Bundle mit dem Op Pass (Op Pass + 25 Hack Keys) oder allein (Pack mit 5 Hack Keys) erhältlich. Mit jedem Hack Key könnt ihr sofort eine passende Mission abschließen. Ihr bekommt für das Abschließen auf diesem Weg keine XP, aber die volle Summe Crypto und die kosmetischen Belohnungen Hack Keys sind eine großartige Option für Spieler, die nicht so viel Zeit zum Spielen haben, wie sie es gern hätten. Wenn ihr aus der letzten Saison noch Hack-Keys übrig habt (Operation: Dark Web), könnt ihr sie in der aktuellen Season (Operation: Heartland) noch verwenden.

Nun, da habt ihr es!

Wir können es kaum erwarten zu erfahren, was ihr von der neuen Season haltet! Als wir Firewall Zero Hour 2018 veröffentlicht haben, gab es schon viele Updates und wir von First Contact Entertainment sind sehr dankbar für die Stimmen aus der Community die uns dabei helfen, das Spiel zu formen. Die Community von The Firewall Zero Hour ist fantastisch und wir wünschen uns, dass ihr weiterhin so viel Feedback gebt.

Lasst uns ein Team werden. Wir sehen uns online, Söldner!

*Eine Internetverbindung ist für alle Spielmodi von Firewall Zero Hour nötig, inklusive dem Single Player Training Mode. Eine aktive PS Plus-Mitgliedschaft wird für Multiplayer-Training und Multiplayer Contract-Modi benötigt
**Die Söldner Kane and Proxy können über PlayStation Store gekauft werden.


PlayStation®4 system, PlayStation®VR and PlayStation®Camera werden für die VR-Erfahrung gebraucht.

Website: LINK

Facebook Comments

What do you think?

25 points

Total votes: 0

Upvotes: 0

Upvotes percentage: 0.000000%

Downvotes: 0

Downvotes percentage: 0.000000%

Raspberry Pi retro gaming on Reddit

Introducing Our MLB The Show ’20 Cover Athlete: Javier “El Mago” Báez