, , ,

Eure aufregende Reise in Genshin Impact beginnt jetzt

Reading Time: 5 minutes

Reisende, ab sofort könnt ihr Genshin Impact kostenlos auf der PlayStation®4 erleben! Vor euch liegen rätselhafte Vorrichtungen, unheimlich starke Gegner, erstaunliche Elementarreaktionen, Gefährten mit völlig unterschiedlichem Charakter und vieles mehr! Eure Reise durch diese Welt beginnt jetzt!

Eure aufregende Reise in Genshin Impact beginnt jetzt

Doch bevor ihr euch auf das Abenteuer begebt, solltet ihr euch grundlegende Kenntnisse über Teyvat aneignen.

Einführung zur Steuerung

Bei der Steuerung mit dem Gamepad nutzt Genshin Impact die zahlreichen Funktionen von DUALSHOCK®4 für die Tastenbelegung, um jedem Reisenden entspannteres Erkunden und Kämpfen zu ermöglichen.

Grenzenloses Erkunden

Das Unbekannte zu erkunden, ist der Kern eines jeden Abenteuers, das gilt auch für Genshin Impact. Stadtstaaten mit verschiedenen Kulturen, vielseitiges Terrain und unvorhersehbare Dungeons sind Teil der weiten Welt von Teyvat. Hier gehen einem die Dinge zum Erkunden nie aus.

Aber wartet, Reisende! Bevor ihr loslegt, solltet ihr auf eure Ausdauer achten. Auf Teyvat werdet ihr beim Rennen, Klettern, Schwimmen und anderen Aktivitäten Ausdauer verbrauchen. Sobald ihr keine mehr habt, müsst ihr gegebenenfalls einen hohen Preis zahlen … Macht euch aber keine Sorgen, Reisende. Auf eurer langen Reise werdet ihr allmählich merken, wie ihr eure Ausdauer erhöhen könnt.

Während ihr immer tiefer ins Unbekannte vorstößt, werdet ihr einige altertümliche Götterstatuen finden, die in den Himmel ragen. Dies sind die Statuen der Sieben. Ihr könnt mit ihnen interagieren, um neue Teile der Karte aufzudecken und das Leben eurer Figuren wiederherzustellen. Ihr könnt hier sogar eure maximale Ausdauer erhöhen. Gleichzeitig stellen sie Teleportationspunkte dar, die euch die Reise auf Teyvat erleichtern.

Eure maximale Ausdauer könnt ihr aber nicht ohne weiteres Zutun erhöhen. Ihr müsst diesen Statuen Oculi des jeweiligen Elements opfern, damit sie euch diesen Bonus geben. Die Oculi sind überall in Teyvat zu finden. Außerdem erscheint ein Hinweis oben links auf der Minikarte, wenn ihr euch einem nähert. Ihr solltet keinen einzigen davon verpassen!

Wenn ihr Aufträge ausführt, Truhen öffnet oder Statuen der Sieben aktiviert, werdet ihr feststellen, dass sich eure Abenteuerstufe erhöht. Und je höher diese Stufe ist, desto mehr Aufträge könnt ihr annehmen und desto mehr Gebiete könnt ihr erkunden. Außerdem bekommt ihr von der Abenteurergilde eine besondere Belohnung.
Eure Abenteuerstufe steht für Stärke und bringt euch somit nicht nur Ruhm und Belohnungen, sondern auch mächtigere Gegner und gefährlichere Kämpfe. Gebt also darauf acht, Reisende!

Wollt ihr auch stärkere Gegner entspannt besiegen? Dann müsst ihr mehr über die Kniffe des Kampfes erfahren.

Tipps und Tricks bei Kämpfen

Auf eurer abenteuerlichen Reise lauern überall gefährliche Gegner. Um auch wirklich siegreich aus jedem Kampf zu treten, müsst ihr euch mehr über die Kniffe beim Kämpfen aneignen. Bei Genshin Impact haben alle Figuren einen Standardangriff, der zwar keinen allzu hohen Schaden verursacht, dafür aber auch keine Ausdauer verbraucht. Außerdem könnt ihr damit prachtvolle Kombos auslösen. Im Gegensatz dazu verbrauchen heftige Schläge Ausdauer und bringen besondere Effekte mit sich. Einige Figuren können mit ihren heftigen Schlägen Gegner sogar wegschleudern oder deren Angriffe unterbrechen.

Die Kämpfe auf Teyvat sind aber keinesfalls einfach. Körperliche Kraft ist lediglich ein Aspekt, den man für den Sieg braucht. Gegenüber stärkeren Gegnern ist die Kraft der Elemente essenziell. Neben Standardangriffen und heftigen Schlägen gibt es bei Genshin Impact auch besondere Elementarfähigkeiten, die je nach Element verschiedene Effekte haben. Damit kann man Gegner beispielsweise wegschleudern oder ihre Geschwindigkeit verringern. Nutzt die verschiedenen Elemente gegen verschiedene Gegner, um den bestmöglichen Effekt zu erzielen.

Die sieben Elemente in Teyvat sind Anemo, Kryo, Dendro, Elektro, Geo, Hydro und Pyro, die nicht nur bei Fähigkeiten einfach so ausgelöst werden, sondern auch miteinander reagieren können, sodass noch stärkere Elementarreaktionen entstehen, die höheren Schaden verursachen, die Verteidigung von Gegnern brechen oder andere Effekte auslösen, die euch zum Sieg verhelfen. Deshalb ist es im Kampf gegen besonders starke Gegner äußerst wichtig, diese Elementarreaktionen richtig anwenden und verbinden zu können. Im Folgenden seht ihr eine Reihe von Beispielen für diese Elementarreaktionen:

  • Kristallisation: Geo + Kryo/Elektro/Hydro/Pyro
  • Unter Strom: Elektro + Hydro
  • Gefroren: Kryo + Hydro
  • Schmelzen: Kryo + Pyro
  • Überladen: Elektro + Pyro
  • Supraleiter: Kryo + Elektro
  • Verwirbelung: Anemo + Kryo/Elektro/Hydro/Pyro
  • Verdampfen: Hydro + Pyro
  • In Flammen: Pyro + Dendro

Und wie stellt man fest, von welchem Element ein Gegner schon betroffen ist? Dazu braucht man bloß die Symbole über den Gegnern anzusehen. In einigen wenigen Situationen sorgen Umwelteinflüsse wie Wetter oder die Umgebung dafür, dass Gegner schon von gewissen Elementen betroffen sind.
Am Anfang eures Abenteuers ist die Verwirbelung eine Elementarreaktion mit offensichtlicher Wirkung. Sobald Anemo-Kraft auf Kryo-, Elektro-, Hydro- oder Pyro-Kraft trifft, wird der Wirkungsbereich dieser Elemente stark vergrößert, sodass der Effekt offensichtlich wird.

Wenn Elektro- auf Pyro-Kraft trifft, entsteht eine Reaktion, die als „Überladen“ bezeichnet wird. Damit entsteht eine Explosion, die den Gegnern zusätzlich das Pyro-Attribut verleiht.

Die anderen Elementarreaktionen sowie ihre faszinierenden Wirkungen warten darauf, von euch entdeckt zu werden.

Strategien im Team

Ein anderer Kernpunkt bei Kämpfen in Genshin Impact ist die strategische Zusammensetzung deiner Truppe. Wenn ihr auf Gegner trefft, die ihr einfach nicht besiegen könnt, solltet ihr sofort die Figur wechseln, um unterschiedliche Elementarreaktionen anwenden zu können und so eine Chance zu bekommen, aus einer eigentlich ausweglosen Situation zu entkommen.

Ihr könnt eine einzigartige Truppe und Strategie zusammenbauen, indem ihr verschiedene Figuren und Elemente nutzt. Wollt ihr mit hoher Geschwindigkeit draufhauen oder gekonnt aus der Verteidigung zustechen? All das bleibt euch bei der Zusammenstellung deiner Truppe überlassen.

Das ist nur der Anfang

All das ist gerade erst der Anfang. Genshin Impact wird fortlaufend auf der PlayStation aktualisiert werden, um den Reisenden immer neue Inhalte und ein besseres Spielerlebnis zu bieten.

Ladet Genshin Impact jetzt im PlayStation™Store kostenlos herunter!

Zu guter Letzt möchten wir uns bei unseren Fans und der tollen Community für all die Unterstützung bedanken. Ihr wart von Anfang an mit dabei und habt uns während der Entwicklung und Tests angespornt. Wir hoffen sehr, dass ihr alle mit nach Teyvat kommt, um ein unvergessliches und grandioses Abenteuer zu erleben!

Website: LINK

Facebook Comments

This Week on Xbox: Neue Spiele vom 29. September bis 2. Oktober

This Arduino-controlled soft robot gets around like an earthworm