Categories
Console Games News Xbox ONE

Erlebe halb Film, halb Spiel mit The Matrix Awakens: An Unreal Engine 5 Experience

Reading Time: 4 minutes

Was passiert, wenn die leistungsstärkste Konsole der Welt auf hochmoderne Gaming-Technologie trifft? Mit dem Release von The Matrix Awakens: An Unreal Engine 5 Experience tritt genau dieses Szenario ein.

Die ultrarealistische Tech-Demo wurde von Mitgliedern des einstigen Matrix-Filmteams – darunter Lana Wachowski, James McTeigue und John Gaete – in Zusammenarbeit mit Epic Games und weiteren Partnern entwickelt. Die Demo bietet einen spannenden Einblick, wie interaktives Storytelling und Entertainment mit der Unreal Engine 5 zukünftig aussehen könnten.

Die Demo ist weder Spiel noch Film. Vielmehr kombiniert sie Elemente beider Bereiche, indem sie etwa Filmsequenzen mit einer unglaublich realistischen Darstellung von Keanu Reeves und Carrie Anne-Moss mit interaktiven Verfolgungsjagden und rasanter Third Person Shooter-Action kombiniert.

Insbesondere, wenn es um die rasanten Fahrten und Schusswechsel geht, sticht das Gameplay der Demo hervor. Das hängt unter anderem damit zusammen, dass Crashs in Echtzeit von dem performancestarken Physik-System Chaos der Unreal Engine simuliert werden, sodass derselbe Unfall niemals zweimal vorkommt.

In Anlehnung an die Art und Weise, wie Filmemacher*innen eine Stadt erkunden, um die besten Straßenzüge für ihre Story zu finden, beschäftigten sich die Entwickler*innen mit verschiedenen Aufnahmetechniken für die unterschiedlichen Sequenzen. Hierfür fuhren sie mit Autos durch die virtuelle Stadt, die sie gerade erst selbst erschaffen hatten. Weil der Prozess rein virtuell stattfand, spielten gewisse Hürden, wie etwa die Fahrtdauer zwischen unterschiedlichen Locations keine Rolle.

The Matrix Awakens: An Unreal Engine 5 Experience spielt in einer riesigen Open Word-Metropole, die sich über 16 Quadratkilometer erstreckt. Die weitläufige Stadt umfasst rund sieben Millionen Objekte, die jeweils aus Millionen von Polygonen bestehen – darunter 7.000 Gebäude, 45.073 geparkte Autos, von denen 38.146 fahrbar sind, über 260 Kilometer Straße, 512 Kilometer Bürgersteig sowie Tausende von Kreuzungen, Laternenpfählen und Schächten.

Die hochleistungsfähige Demo ist dank Nanite, dem virtuellen Mikropolygon-Geometriesystem von UE5, dazu in der Lage, die geometrische Komplexität der Spielewelt darzustellen. Nanite ist eine Technologie der nächsten Generation, die Milliarden von Polygonen verarbeiten und streamen kann, um so ein außergewöhnlich hohes Maß an Details und visueller Wiedergabetreue zu liefern. Das dazu passende System zur Audio-Erzeugung bildet die Geräuschkulisse einer lebendigen Stadt ab, wodurch sich das authentische Gefühl der Tech-Demo verstärkt.

Die virtuelle Stadt beeindruckt mit ihrem fotorealistischen Look. Dazu trägt unter anderem das hochmoderne Belichtungssystem der Unreal Engine bei, das eine realistische Lichtwirkung mit präzisen Reflexionen und weichen Schatten schafft – sowohl in den interaktiven Parts als auch während der filmischen Sequenzen.

Natürlich ist eine Stadt mehr als nur Ziegel und Mörtel – sie lebt vom geschäftigen Treiben unzähliger Menschen, die ihren Erledigungen und Terminen nachgehen. Aus diesem Grund wimmelt es in den Straßen nur so von Menschen und Fahrzeugen, die von künstlicher Intelligenz gesteuert werden. Und weil alle Figuren Teil einer umfassenden Simulation sind, die ständig analysiert und auch dann weiterläuft, wenn die jeweilige Figur gerade nicht zu sehen ist, wird das Spieleerlebnis noch einmal deutlich realistischer.

Nach den beeindruckenden Demos, die die Entwickler*innen von The Coalition diesen Sommer auf den Markt gebracht haben, wurde Team Xbox an Bord geholt, um gemeinsam ausloten zu können, wie sich mithilfe der Unreal Engine das maximale Potenzial aus Xbox-Konsolen herausholen lässt.  

Durch die Zusammenarbeit kann sich das Spieleerlebnis auf Xbox Series X|S vollständig entfalten – ein weiterer Beweis dafür, das Next Gen-Inhalte und die aktuelle Konsolen-Generation von Xbox perfekt miteinander harmonieren, wovon sowohl Du als auch die Entwickler*innen der Unreal Engine profitieren.

The Matrix Awakens: An Unreal Engine 5 Experience zeigt eindrucksvoll, wie sich atemberaubender Fotorealismus, komplexe offene Welten und fesselnde Action kombinieren lassen.

Lade die Tech-Demo für Xbox Series X|S herunter und entdecke noch heute die Zukunft des interaktiven Storytellings und Entertainments!

Website: LINK

Facebook Comments

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.