, , ,

Die Charaktere in Marvel‘s Spider-Man: Miles Morales

Reading Time: 5 minutes

In Marvel‘s Spider-Man: Miles Morales schwingt sich ein neuer Spider-Man durch den Asphaltdschungel der Metropole Marvel´s New York: Ab dem 12. November könnt ihr auf PS4 und PS5 hautnah dabei sein, wenn der Teenager Miles Morales in die Fußstapfen seines Mentors Peter Parker tritt und seine unglaublichen Kräfte zu beherrschen lernt.

Ihr wisst schon: Aus großer Macht folgt große Verantwortung. Es wird also garantiert keine leichte Aufgabe für den jungen Superhelden seine Heimat vor einer finsteren Macht zu schützen und nebenher auch noch sein eigenes Leben zu meistern. Mit welchen Schurken bekommt Miles es in dem ultimativen Abenteuer zu tun und wer steht ihm hilfreich zur Seite?  Wir präsentieren einen Überblick über einige der wichtigen Charaktere in Marvel‘s Spider-Man: Miles Morales!

Die Guten

Miles Morales – Spider-Man

Gerade mal 17 Jahre jung hat der Teenager Miles Morales schon einige Schicksalsschläge einstecken müssen. Er verlor seinen Vater, den NYPD-Officer Jefferson Davis, bei einem Anschlag der „Inneren Dämonen“ von Mister Negative und wurde von einer genetisch modifizierten Spinne aus dem Labor von Oscorp gebissen. Er lebt mit seiner Mutter Rio Morales im New Yorker Stadtteil Harlem und versucht seine Leben wieder in den Griff zu bekommen. Es ist für ihn nicht leicht die Balance zwischen seinem normalen und seinem Heldenleben zu finden, besonders dann, als er sich einem gefährlichen Bedrohung gegenüber sieht und seine Rolle als Spider-Man akzeptieren muss.

Peter Parker – Spider-Man

Wenn es jemanden gibt, der die Trauer um eine nahestehende Person und die Probleme eines Lebens als Superheld nachvollziehen kann, dann ist es auf jeden Fall Peter Parker. Der originale Spider-Man hat sich in ähnlichen Situation befunden, als er durch den Biss einer Spinne Superkräfte erhielt und kurz darauf sein Onkel Ben ermordet wurde. Peter wird zum Mentor von Miles, der ihm hilft seine neuen Kräfte zu kontrollieren und auf ein Leben als Spider-Man vorbereitet. Als Peter die Stadt für eine Weile verlassen muss, um für den Daily Bugle über Friedensgespräche in Symkaria zu berichten, ist Miles zum ersten Mal ganz auf sich alleine gestellt.

Rio Morales

Die aus Puerto Rico stammende Mutter von Miles ist politisch aktiv, setzt sich aufopferungsvoll für ihre Freunde und Nachbarn ein und kandidiert für einen Sitz im Stadtrat ihrer Gemeinde. Mutig stellt sie sich dem Mega-Konzern Roxxon entgegen, der in ihrer Heimat East Harlem eine Anlage für eine neue Energieform bauen will. Diese nennt sich Nuform und soll angeblich eine sichere und saubere Methode sein Energie zu gewinnen. Rio verlangt für die Behauptung Beweise, die Roxxon aber schuldig bleibt.

Ganke Lee

Der hochbegabte Teenager Ganke wohnt schon sein ganzes Leben in East Harlem und ist Miles bester Freund. Als Schüler der Brooklyn Visions Academy tüftelt das Entwickler-Genie an neuer Software, auf die so manches High Tech-Unternehmen neidisch wäre. Sein neues Projekt: Die revolutionäre „Freundliche Spinne aus der Nachbarschaft“-App, mit der die Einwohner von Marvel´s New York mit Superhelden einfach interagieren können.

Hailey Cooper

Die junge Straßenkünstlerin ist in ganz East Harlem bekannt und verschönert die Umgebung mit fantasievollen Gemälden, mit der sie die Menschen bewegen und für die Probleme in ihrem Stadtteil sensibilisieren möchte. Ihr Motto lautet: Kunst ist mehr wert als 1000 Worte. Hailey leidet unter einer Hörbehinderung und sie kommuniziert durch Zeichensprache mit ihren Mitmenschen. Kein Problem für Miles, der immer wieder auf die Künstlerin trifft und sich für ihre Arbeit interessiert. 

Die Bösen

Simon Krieger

Mr. Krieger ist der Leiter von Roxxons Nuform-Projekt in New York City und das Sinnbild eines skrupellosen Geschäftemachers. Laut seinen Angaben ist die neue Energieform Nuform die Lösung für alle Probleme und eine Bereicherung für die Nachbarschaft in East Harlem. So ganz überzeugt sind wir von den Aussagen aber nicht, genau wie Rio Morales, die sich während einer Debatte im Stadtrat offen gegen Krieger stellt. Simon Krieger wird übrigens von keinem Geringeren als Troy Baker dargestellt.

Roxxon

Die Chefetage des Mega-Konzerns Roxxon verspricht mit Nuform eine saubere und sichere Energieform und beginnt überall in Marvel´s New York Nuform-Reaktoren zu errichten. Wenn doch alles nur zum Besten der Bewohner ist, warum tauchen dann auf einmal schwerbewaffnete Truppen auf, die für Roxxon arbeiten und sich öffentlich mit der mysteriösen Organisation Der Underground Gefechte liefern? Ist möglicherweise Nuform eine drohende Gefahr für die gesamte Stadt? Ihr werdet es herausfinden!

Der Underground

Während die meisten Menschen keine Ahnung haben, was Roxxon wirklich vor hat, scheint sich die im Schatten agierende Organisation Der Underground ihrer Sache ziemlich sicher. Die Soldaten von Der Underground versuchen die Arbeit von Roxxon zu stören und liefern sich heftige Gefechte mit den Sicherheitsleuten des Konzerns, als sie versuchen Nuform- Kanister aus einem gut gesicherten Transport zu stehlen. Das es sich nicht um eine einfache Bande Krimineller handelt wird schnell klar, wenn ihr euch die Ausrüstung näher anschaut. Die vermummten Gestalten verfügen über hochmoderne Nanotechnologie und tödliche Waffen erscheinen wie aus dem Nichts in ihren Händen. Was genau Der Underground bezweckt, wissen wir nicht. Aber auch das werdet ihr in der Rolle von Spider-Man Miles Morales garantiert herausfinden.

Tinkerer

Natürlich braucht eine organisierte Bande wie Der Underground einen Anführer oder eine Anführerin. Wer sich ganz oben in der Hierarchie befindet, das wissen wir noch nicht. Aber eine zentrale Rolle spielt auf jeden Fall Tinkerer. Hinter der Maske scheint sich eine junge und durchtrainierte Person zu verbergen, die den Überfall auf einen Roxxon-Transport mit Nuform anführt. Der Kampfanzug von Tinkerer verleiht elektrische Kräfte und sie kann mechanische Arme, fast wie die von Dr. Octavius, ausfahren und damit Stahltüren aus der Verankerung reißen. Was der Underground sonst noch an Superkräften und Hightech-Waffen aufbietet, das wird Miles wohl im Verlauf des Spiels noch zu Spüren bekommen.

Rhino

In einer der ersten Begegnungen bekommt ihr es gleich mit Rhino zu tun. Das Mitglied DER SINISTER SIX! soll nach dem großen Ausbruch aus dem Hochsicherheitsgefängnis Raft in Marvel’s Spider-Man wieder zurück gebracht werden. Zusammen mit anderen eingefangenen Ausbrechern befindet er sich in einem Transport-Container, der an einem Polizeihubschrauber hängt. Ihr könnt euch denken, was passiert: Rhino wird wütend, schlägt ein Loch in die Stahlwände des Containers und beide Spider-Men haben alle Hände voll zu tun den rasenden Superschurken zu bändigen.

Website: LINK

Facebook Comments

So spielt ihr Marvel‘s Spider-Man: Miles Morales

Der Klasseneditior – Meta-Waffen und ihre Aufsätze