Das Tom Clancy’s Rainbow Six® Major findet in Charlotte, North Carolina, vom 16. bis zum 22. Mai vor einem Live-Publikum statt

Reading Time: 3 minutes

Düsseldorf, 14. April 2022 – Ubisoft® gab heute bekannt, dass der nächste internationale E-Sport-Wettbewerb von Tom Clancy’s Rainbow Six® Siege, das Six Charlotte Major, in Charlotte, North Carolina, stattfinden wird. Die Veranstaltung wird vom 16. bis zum 22. Mai ausgetragen und die Tickets der finalen 3 Tage werden in den kommenden Tagen zum Verkauf stehen*. 

Mehr Informationen zum Ticketverkauf und Veranstaltungsort werden in Kürze bekannt gegeben: https://twitter.com/R6esports. 

Die Six Majors gehören zu den größten internationalen E-Sport-Events von Rainbow Six Siege, welche im Mai, August und November stattfinden werden. Nach dem Turnier in Raleigh im Jahr 2019 kehrt der Wettbewerb diesen Mai in die Vereinigten Staaten zurück. Dort werden die 16 besten Teams aus dem asiatisch-pazifischen Raum, Europa, Lateinamerika und Nordamerika um den Titel, das Preisgeld und die Punkte in der Weltrangliste kämpfen, um sich für das Six Invitational 2023 zu qualifizieren. 

  • Gruppenphase: 16. bis 18. Mai– hinter verschlossenen Türen 
  • Playoffs: 20. bis 21. Mai – für die Öffentlichkeit zugänglich  
  • Grand Final: 22. Mai – für die Öffentlichkeit zugänglich  

Da die Gesundheit und Sicherheit der Profispieler:innen, Fans, Mitarbeiter:innen und Partner:innen oberste Priorität haben, werden bei der Veranstaltung spezielle Hygienerichtlinien in Übereinstimmung mit den örtlichen Vorschriften eingehalten. 

„Nach über 2 Jahren ohne Live-Publikum bei unseren internationalen Events könnten wir nicht glücklicher sein die Türen für das Six Charlotte Major öffnen und unsere Community wieder vor Ort bei den Playoffs begrüßen zu dürfen.“ teilte François-Xavier Deniele, Senior Director, Esports and Competitive Gaming bei Ubisoft, mit. “Wir freuen uns darauf, dass die Fans alles entdecken können, was wir während des Events für sie geplant haben”.   


Pressemitteilung_PDF 20220414_R6Esport_MayMayor2022.docx – 40 KB


Alles über Rainbow Six E-Sports gibt es unter: https://rainbow6.com/esports, https://instagram.com/R6esports und https://twitter.com/R6esports

Angebote zu Ubisoft Spielen gibt es im offiziellen Ubisoft Store unter: https://store.ubi.com/de/home 

*Tickets gibt es nur für die Playoffs und das Grand Final, welche zwischen dem 20. Und 22. Mai stattfinden 

About the Rainbow Six Esports Global Program 
Tom Clancy’s Rainbow Six Siege’s Esports includes 4 main regions, Europe, North America, Latin America and Asia-Pacific. All four regions run in parallel their own dedicated regional leagues, all feeding into one unique and global race towards a qualification for the Six Invitational, the pinnacle of the Rainbow Six Siege competitive year. As teams across the four regions face off in regional and global competitions, featuring 3 Majors and regional leagues, they will be ranked based on an in-depth point system that rewards sustained performance. Each competitive Season runs for nearly a year, from March through the following February. Each Season will be divided into 4 quarters. The first three quarters correspond to the 3 “Stages” of the regional leagues and conclude with a Six Major bringing together 16 of the world’s best teams – four per region across the four regions. Each stage awards prize money and points for the Global Standings. The Global Standings determine the sixteen teams earning a spot to the annual Six Invitational. Following the 3 stages, the last quarter of the season will be dedicated to regional finals and relegations. The season will then conclude with the Six Invitational that will crown the world’s best team. Four additional teams will also have a chance to qualify for the Six Invitational through Regional Open Qualifiers, making the Six invitational a 20-team competition.   

Website: LINK

Facebook Comments

Leave a comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

WordPress Cookie Plugin by Real Cookie Banner