, , ,

Borderlands 3 – Willkommen zur Blutigen Ernte!

Reading Time: 3 minutes

Hexenjäger, Kürbisschnitzer und Könige der Unterwelt aufgepasst – die schaurigste Zeit des Jahres beginnt! Wenn die Fledermäuse flattern, unzählige Kerzen in gruseligen Kürbisgesichtern flackern und schreckliche Gestalten durch die Straßen ziehen, ist endlich wieder Halloween-Zeit.

Passend zu den stürmischen Herbstnächten zieht auch in Borderlands 3 die Dunkelheit auf und taucht das Spiel in einen schrecklichen Look. Dass “Süßes oder Saures” auf Pandora etwas anders abläuft, könnt ihr im aktuellen saisonalen Event bei Borderlands 3 erleben!

Blutige Ernte

Auf zur Geisterjagd

Das Halloween-Event „Blutige Ernte” steht allen Spielern kostenfrei zur Verfügung und wird euch von 24. Oktober bis 5. Dezember das Gruseln lehren. Während dieser Zeit passiert etwas Sonderbares: Nachdem ihr die gruseligen Gestalten besiegt habt, steigen Geister aus ihnen hervor und wollen euch das Fürchten lehren. Sie sind äußerst aggressiv und setzen alles daran, eure Sicht im wahrsten Sinne des Wortes zu vernebeln. Der Schrecken-Debuff sorgt dafür, dass alles in ihren geisterhaften Bann gezogen wird. Das beeinträchtigt eure Zielgenauigkeit, Waffenhandhabung und die generelle Steuerung.

Nehmt ihr es mit den bösartigen Geistergestalten auf, erhaltet ihr Hexoplasma von ihnen. Dieses besondere Material möchte Maurice haben. Er ist ein Charakter im Dino-Look, der zum Beginn des Events auf die Sanctuary III zieht und dort auf euch wartet. Wenn ihr euch genügend mit den bösen Kreaturen angelegt habt, verdient ihr euch den Zugang zu einer ganz neuen Karte, die namensgebend für das ganze Event ist: Blutige Ernte.

In dem neuen Gebiet lauert hinter jede Ecke eine neue Gefahr. Arbeitet euch langsam vor und achtet auf den dunklen Nachthimmel. Er wird von den Rakk-Laternen erleuchtet, die mit ihrem Feueratem auf euch herabstürzen. Bestimmt stolpert ihr auch über den dort angelegten Friedhof, der hoffentlich keinen Grabstein mit eurem Namen bereithält. Schnappt euch eure besten Waffen, um Ratches und Maliwan-Schlägern zu trotzen.

Wenn euch das alles nicht abgeschreckt hat und ihr euch durch die Horden an ekelerregenden Gegnern geschlagen habt, seid ihr bereit, um den Baron höchstpersönlich kennenzulernen. Er findet es gar nicht lustig, dass ihr durch sein Königreich stampft und die Blutige Ernte stört. Grund genug für ihn, das Feuer auf euch zu eröffnen.

Übrigens: Wenn ihr bereits die Story von Borderlands 3 gespielt habt, seid ihr eventuell Captain Traunt begegnet. Ihr musstet ihn in der Geschichte bereits besiegen, doch nun ist er mit noch mehr Fähigkeiten zurückgekehrt. Sein Körper besteht nur noch aus Knochen und seiner eigenwilligen Kleidung. Zusammengehalten wird alles von mysteriösen Geisterkräften, die durch ihn hindurchfließen und ihm schreckliche Kräfte verleihen.

TITLETITLE

Schrecklich schön!

Damit ihr euch standesgemäß in einem coolen Outfit auf die Geisterjagd machen könnt, gibt es passend zum Event ein paar neue Kostüme.

Diese kosmetischen Items erhaltet ihr, wenn ihr euch auf die Vernichtung der Untoten konzentriert und euren Beitrag für eine geisterlose Welt leistet. Neben einem globalen Waffen-Skin erhaltet ihr einen ECHO-Gerät-Skin und ein schickes Waffen-Schmuckstück.

Wer ordentlich spielt, kann sogar ein neues Schild mit der Schrecken-Mechanik ergattern, die ihr bereits bei den Geistern erlebt habt. Eine Mod für Granaten gibt es ebenfalls.

Das Highlight sind natürlich die vier Kammerjäger-Skins, die auch die Tiere von Iron Bear, Mozes und Fl4Ks verändern. Als Loot gibt es natürlich nicht nur einfache Items, sondern Gesalbten-Beute, die ihr von Geistern, Halloween-Gegnern und Captain Haunt bekommt.

Mit etwas Glück erhaltet ihr so Schreckensbasierte Modifikatoren für eure Sammlung!

Website: LINK

Facebook Comments

What do you think?

26 points

Total votes: 0

Upvotes: 0

Upvotes percentage: 0.000000%

Downvotes: 0

Downvotes percentage: 0.000000%

Rob’s Raspberry Pi Dungeons and Dragons table

Trefft die grausamen Bosse, die ihr ab morgen in Dark Devotion schlagen müsst