, , ,

Alles, was ihr über den PS4-exklusiven Titel Dreams wissen müsst, in 4 Videos

Seit das ehrgeizige neue PS4-Projekt von Media Molecule auf der E3 2015 bei der PlayStation-Pressekonferenz erstmals vorgestellt wurde, kann man den Maßstab des Spiels erahnen. Gestern Abend feierte nun bei den Game Awards der neue Trailer seine Premiere – die perfekte Gelegenheit, euch das Spiel genauer vorzustellen.

Unten könnt ihr euch vom Team von Media Molecule auf eine Videotour des Spiels mitnehmen lassen, um euch die Wartezeit auf den Release 2018 zu verkürzen.

Ihr bekommt einen Überblick, was ihr zu Beginn des Spiels alles tun könnt, ihr erhaltet Einblicke in den Storymodus und ihr lernt die Hauptfiguren kennen. Und natürlich bekommt ihr zu sehen, wie leicht es ist, mit PS Move-Motion-Controllern oder DUALSHOCK®4 Wireless-Controllern Umgebungen und Levels zu erschaffen.

1. Was ist Dreams?

Studio Director Siobhan Reddy, Art Director Kareem Ettouney, die Technical Directors Alex Evans und David Smith sowie Creative Director Mark Healey geben euch einen Überblick, worum es in Dreams eigentlich geht.

2. Der Traum des Art-Teams

Hier bekommt ihr erste Einblicke in die drei miteinander verwobenen Erzählstränge des zentralen Storymodus in Dreams – die alle mit denselben Tools gebaut werden, die auch euch zur Verfügung stehen.

3. Wie man in Dreams in 5 Minuten eine Umgebung erschafft

Art Director Kareem Ettouney demonstriert, wie leicht man im Dream Shaping-Modus des Spiels eine wunderschöne Umgebung erschaffen kann.

4. Wie man in Dreams in unter 10 Minuten ein Level erschafft

Last but not least baut Level Designer John Beech ein voll spielbares Level.

Wenn ihr mehr über Dreams wissen wollt, müsst ihr euch nicht mehr lange gedulden: Beim PSX-Event dieses Wochenende fand eine Podiumsdiskussion zu dem Spiel statt. Ihr könnt die Diskussion hier ansehen.

DreamsDreams

Website: LINK

Facebook Comments

What do you think?

26 points
Upvote Downvote

Total votes: 0

Upvotes: 0

Upvotes percentage: 0.000000%

Downvotes: 0

Downvotes percentage: 0.000000%

Wie die Entwickler von Resident Evil 7 die Hauptfigur Chris Redfield für den morgen erscheinenden DLC Not a Hero erschaffen haben

Wertvoller Müll – Chaos auf Deponia ist ein wahres Adventure-Kleinod