, , ,

The Great Ace Attorney Chronicles erscheint am 27. Juli für PS4

Reading Time: 5 minutes

Steht ihr auf mysteriöse Mordfälle und dramaturgisch in Szene gesetzte Gerichtsverhandlungen? Dann haben wir die perfekte Spielesammlung für euch: The Great Ace Attorney Chronicles – ab 27. Juli erhältlich auf PlayStation 4!

Die Sammlung enthält The Great Ace Attorney: Adventures und The Great Ace Attorney 2: Resolve, die beide zum ersten Mal überhaupt außerhalb von Japan als Teil dieser Sammlung veröffentlicht werden. Chronicles, das zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Japan und England spielt, setzt euch eine Reihe tiefgründiger, eigenartiger und ungewöhnlicher Figuren vor und ist gespickt mit Drama, Witz und Mystery. Macht euch bereit, einige der verrücktesten Fälle in der Welt der fiktiven Gerichtssäle zu lösen!

Alle, die bereits mit den Ace Attorney-Spielen vertraut sind, dürften bereits wissen, dass The Great Ace Attorney nicht der erste Eintrag in der Spielereihe ist, aber für alle Neulinge werfen wir einen kurzen Blick zurück auf die bewegte Geschichte der Reihe, damit ihr auch up to date seid.

Phoenix Wright: Ace Attorney – Der ikonische Anwalt mit den spitzen Haaren und dem blauen Anzug

Die Ace Attorney-Reihe geht zurück bis auf die Erstveröffentlichung von Gyakuten Saiban (wortwörtlich „Kehrtwende im Gericht“) in Japan im Jahr 2001 und wie auch bei The Great Ace Attorney Chronicles, dreht sich in den Spielen alles um die Dramen, die sich im Gerichtssaal abspielen, sowie um mysteriöse Mordfälle und manchmal ist sogar eine Prise Übernatürliches dabei – alles hübsch präsentiert im schicken Anime-Grafikstil. Der Star der Show, der Hauptprotagonist der Originaltrilogie, heißt Phoenix Wright. Der Verteidiger mit den spitzen Haaren kämpft stets für jene, die sich nicht selbst verteidigen können. Er gelangt schon bald zu gewissem Ruhm und entwickelt sich zu einem echten Veteranen im Gerichtssaal, der selbst bei den aussichtslosesten Fällen noch ein „nicht schuldig“ erreicht.

Auf seinem Weg wird Phoenix von vielen Begleitern tatkräftig unterstützt. Das mutige, mit Geistern kommunizierende Medium Maya Faye, sein stoischer Kindheitsfreund und Rivale im Gerichtssaal, Miles Edgeworth, und der etwas tollpatschige, aber liebenswerte Detective Gumshoe, der das Herz am rechten Fleck trägt, helfen Phoenix und seinen Freunden im Verlauf der Abenteuer – oder stellen sich ihnen in den Weg. Über mehrere Fälle und Geschichten hinweg nehmen Phoenix und seine Freunde verschiedene Mordfälle unter die Lupe, treffen dabei auf verdächtige und ungewöhnliche Gestalten und quetschen Zeugen aus, um an Hinweise zu gelangen.

Nach einer Untersuchung landet der Fall vor Gericht, wo ihr mit den gesammelten Beweisen in hitzigen Verhandlungen Zeugen im Kreuzverhör vernehmt und eure Verteidigung untermauert. Bei den Kreuzverhören setzt ihr die Zeugen unter Druck, um mehr Infos aus ihnen rauszupressen, und erhebt Einspruch, wenn ihr Widersprüche in den Zeugenaussagen erkennt. Vielleicht sind euch die klassischen Bilder, auf denen Phoenix und Kollegen beschuldigend mit dem Finger auf jemanden zeigen, oder die beliebten Sprechblasen „EINSPRUCH“ und „MOMENT!“ ja ein Begriff.

All diese Zutaten ergeben einen spannenden Gerichtsthriller, bei dem bis zum Schluss oft nicht klar ist, wer nun eigentlich der wahre Täter ist. Die Ace Attorney-Reihe hat über die Jahre einige Nachfolger und Spin-offs spendiert bekommen. Also reisen wir mal ein wenig in der Zeit zurück, um einen älteren, aber doch genauso scharfsinnigen Blutsverwandten von Mr. Wright kennenzulernen …

Vorhang auf für Ryunosuke Naruhodo

The Great Ace Attorney – Neues Gameplay mit bekannter Spielmechanik

Wir drehen die Uhr zurück auf den Beginn des 20. Jahrhunderts und bereiten die Bühne vor für The Great Ace Attorney. Ryunosuke Naruhodo, Vorfahre von Phoenix Wright und ein aufstrebender Verteidiger, der gerade sein Studium an einer Rechtsakademie abschließt, übernimmt dieses Mal die Hauptrolle. Ähnlich wie in den Vorgängerspielen widmet sich auch Ryunosuke gemeinsam mit seinen Freunden, wie der Rechtsanwaltsgehilfin Susato Mikotoba und dem übereifrigen Kommissar Herlock Sholmes, der Untersuchung von Kriminalfällen.

Herlock Sholmes kümmert sich darum!

Zwar bleiben die klassischen Ermittlungen und Gerichtsverfahren größtenteils erhalten, sie wurden aber um neue Features erweitert, die für mehr Abwechslung sorgen. Bei der Spielmechanik „Tanz der Verführung“ beispielsweise arbeitet ihr zusammen mit Herlock Sholmes, um die Widersprüche in seinen übereifrigen (und meist falschen) Schlussfolgerungen zu finden und neue Fakten über den Fall zu Tage zu fördern.

„Schlussplädoyer“ ist ein weiteres neues Feature, das im Gerichtssaal zum Einsatz kommt. Zerlegt die Argumente der Geschworenen und liefert überzeugende Argumente und Beweise, um falsche Rückschlüsse richtigzustellen und die Unschuld eures Mandanten zu beweisen.

Beim „Schlussplädoyer“ messt ihr euch direkt mit der Jury!

Brandneu in der Ace Attorney-Reihe ist auch das optionale „Story-Modus“-Feature. Diesen Modus könnt ihr während des Spielens ein- oder ausschalten, wenn ihr nur der Story folgen wollt. Die Ermittlungen und Verhandlungen laufen dabei automatisch ab.

Ihr wollt euch einfach nur entspannt zurücklehnen und eine Geschichte im Visual-Novel-Stil erleben? Kein Problem!

Das ist nur ein kleiner Vorgeschmack auf alles, was euch in The Great Ace Attorney Chronicles erwartet. Zusätzlich zu den zwei Spielen sind auch zahlreiche Bonusinhalte enthalten. Ihr könnt euch in der Galerie Konzeptzeichnungen ansehen, die Figuren in andere Outfits stecken und die acht „Eskapaden“-Bonusfälle spielen.

Und während ihr auf die Veröffentlichung dieser beiden grandiosen Spiele am 27. Juli wartet, könnt ihr euch ja jetzt gleich in die Ace Attorney-Reihe stürzen? Phoenix Wright: Ace Attorney Trilogy enthält die ersten drei Spiele der Reihe: Phoenix Wright: Ace Attorney; Phoenix Wright: Ace Attorney Justice for All und Phoenix Wright: Ace Attorney Trials and Tribulations – jetzt erhältlich für PlayStation 4.

Website: LINK

Facebook Comments

Genshin Impact: Erlebt eine offene Welt der nächsten Generation!

Genshin Impact comes to PS5 on April 28, taking the open-world experience next-gen