, , ,

Little Nightmares: Tarsier Studios beantworten eure Fragen zu ihrem PS4-Rätsel-Horrorspiel

Reading Time: 4 minutes

Dave Mervik, Tarsier Studios:


Hallo noch mal, Kinder. Wir freuen uns wirklich sehr, dass ihr uns im letzten Kapitel der Reise des Ausreißers Kid durch den Schlund begleitet, das diesen Freitag, am 23. Februar, veröffentlicht wird. Es ist schon einige Zeit her, seit wir zuletzt über Little Nightmares gesprochen haben, und obwohl diese spezielle Geschichte ein Ende findet, bleibt die Welt von Little Nightmares weiterhin bestehen! Und wir wissen, dass ihr noch immer unheimlich viele Fragen zu dieser Welt und den merkwürdigen Dingen habt, die euch während eurer Zeit dort begegnet sind.

Um euren Hunger ein wenig zu stillen, haben wir von Tarsier Studios unsere Regale, Schubladen und Schränke durchkämmt, in denen sich eure Fragen stapeln (viele davon habt ihr produktiven Köpfe uns auf Twitter und Facebook hinterlassen). Wir freuen uns unglaublich, euch ein paar saftige, zappelnde Antworten präsentieren zu können, die sich ebenfalls dort versteckt haben. Köstlich …

Little Nightmares

Achtung, der folgende Abschnitt könnte Spoiler zu den früheren Kapiteln der Geschichte enthalten …

Können wir in diesem Kapitel neue Trophäen freischalten?

Ja, genau wie in den anderen Kapiteln gibt es auch hier Trophäen, die es zu entdecken gilt. Wir haben die Wächter, die auf solche Dinge achten, darum gebeten, all eure Taten in der Residenz besonders sorgfältig aufzuzeichnen. Sogar die, die ihr im Geheimen bewältigt.

Könnte dieses Kapitel irgendwelche Fragen über die Welt außerhalb des Schlunds beantworten?

Natürlich könnte es das, aber wir haben der Versuchung widerstanden, euch einfach alles zu erzählen, denn es macht einfach zu viel Spaß, all die Theorien zu lesen, die ihr euch ausgedacht habt! Wir hoffen allerdings, dass ihr am Ende dieses Kapitels ein wenig besser versteht, wieso die Welt von Little Nightmares so ist, wie sie ist.

Wer sind die „Schattenkinder”?

Sie sind niemand Bestimmtes. Wie alle Kinder wurden sie auf ewig zurückgelassen – und wie allen Schatten entkommt man ihnen nur schwer.

Wird es noch mehr DLCs für Little Nightmares geben, nachdem die drei Kapitel von Secrets of the Maw veröffentlicht wurden?

Ihr gebt euch mit DLCs zufrieden? Ihr solltet wirklich mehr von uns verlangen! Ihr könnt euch sicher sein, dass es auch eine Welt ohne den Schlund gibt, und sollten wir jemals die Möglichkeit bekommen, sie zu besuchen, wird dieser Besuch zweifelsohne Stoff für viele Geschichten bieten.

Können wir herausfinden, was mit den Wichten aus Kapitel 2 passiert ist?

Natürlich. Sie sind dem Schlund entflohen und auf einer 10-Meter-Jacht namens „Die Bemühung” dem Sonnenuntergang entgegengeschippert, wo sie Champagner getrunken und in ihren Pyjamas Shuffleboard gespielt haben. Dann sind sie aufgewacht.

Wird Kid jemals herausfinden, was mit dem Mädchen aus dem ersten Kapitel geschehen ist?

Für uns war ihr erstes Zusammentreffen perfekt, wieso sollten wir es also verderben? Manche Dinge lässt man besser so, wie sie sind.

Wie sind der Ausreißer Kid und die anderen Kinder in den Schlund gekommen?

Das wird leider vorerst ihr Geheimnis bleiben. Es gibt einen Grund, weshalb niemand hier spricht.

Gibt es in der Welt des Schlunds auch normale erwachsene Menschen, wie wir sie kennen?

Für solche Dinge ist im Schlund kein Platz. Das Problem mit „normalen erwachsenen Menschen” ist, dass wir sie nicht kennen, wir wissen nur, wie sie von außen aussehen. Doch der Schlund kennt sie, und genau das seht ihr, wenn ihr ihn besucht.

Haben wir schon die gesamten Kräfte der Herrin erlebt?

Die Herrin ist schon seit langer Zeit im Schlund. Während ihres Aufenthalts hat sie allerhand unschöne Dinge gelernt. Es ist besser, das nicht weiter zu ergründen.

Wie ist die Herrin mit dem Schlund verbunden?

Sie gehört dorthin, genau wie alle anderen.

Ist Six mit der Herrin verwandt?

Diese Frage wird uns ziemlich oft gestellt, und es scheint so, als sieht die Mehrheit die beiden als eine Art Mutter-Tochter-Gespann.

Ich weiß nicht, was das allgemein über die Gefühle aussagt, die wir für unsere Mütter hegen, aber ich kann sagen, dass ich einmal eine halbe Stunde lang in einem Zug festgesteckt habe und keiner der anderen Fahrgäste meine Mutter war. Vielleicht entspricht das einfach unseren Erwartungen, nachdem wir Joseph Campbell oder Sophokles gelesen und die Werke der Person, die die den Grundstein für diese Tradition legte, gesehen haben – George Lucas. Doch die Wahrheit ist, dass diese beiden Charaktere von Kräften vereint wurden, über die sie keine Kontrolle haben.

Das Kind will fliehen und die Erwachsene will das Kind für immer gefangen halten. Wie die Leute darin eine Mutter-Tochter-Beziehung sehen können, erschließt sich mir überhaupt nicht.

Schon seltsam, oder? Wie der Geschmack von Antworten nur Appetit auf noch mehr macht? Seid auf der Hut, Hunger kann furchtbare Konsequenzen haben, wenn man nur einen kleinen Leckerbissen zu viel haben möchte.

Wir hoffen, dass euch The Residence (Die Residenz), das letzte Kapitel von Secrets of the Maw, gefallen wird. Es erscheint am 23. Februar. Teilt bitte eure Gedanken zu all seinen Geheimnissen mit uns. Man weiß nie, wann sich eine weitere warme, frische Antwort zeigt.

Website: LINK

Facebook Comments

Now Available on Steam Early Access – Abandon Ship, 15% off!

Sword Art Online: Fatal Bullet erscheint diese Woche für PS4. Hier erhaltet ihr alle wichtigen Infos dazu