Categories
Console PS VR PS4

Jagen und gruseln in Predator: Hunting Grounds

Reading Time: 3 minutes

Der Oktober zeigt sich von seiner stärksten Seite und jetzt könnt ihr euch beim Jagen auch noch gehörig gruseln – also noch mehr als sonst. Damit ist das die perfekte Gelegenheit, in den Dschungel vorzudringen und dem Feuerteam einen echten Schrecken einzujagen – oder den Spieß umzudrehen und den Jäger zum Gejagten zu machen. Wir freuen uns, den neuesten Predator im kostenpflichtigen Oktober-DLC vorstellen zu dürfen: den Exilanten-Predator. Und für alle Predator-Spieler da draußen, die sich zu Halloween gerne verkleiden, haben wir drei neue Masken im kostenlosen Update im Angebot – gerade noch rechtzeitig für die Grusel- … oder Jagdsaison.

Im kostenpflichtigen DLC für diesen Monat führen wir den Exilanten-Predator ins Universum ein. Niemand weiß, warum oder wie dieser Predator zum Exilanten wurde, aber er konnte sich offenbar erfolgreich anpassen und unentdeckt in den Weiten des Yautja-Territoriums der Jagd nachgehen. Zwar vermied dieser Yautja die üblichen Jagdgründe, aber dennoch konnte er legendäre Krieger auf Inselketten im Pazifik jagen. Der Predator-Exilant hat sich die hiesigen Rohstoffe zunutze gemacht, um sich daraus seine ganz eigene Rüstung zu bauen – wohl aus tiefem Respekt diesen Kriegern gegenüber. Außerdem erhaltet ihr Zugriff auf die „Haken“-Waffe, ein Vorabzugang-Waffen-Skin, den alle Spieler ab Dezember 2021 freischalten können.

Das kostenlose Oktober-Update muss sich nicht verstecken: Es wird euch einen Schrecken einjagen – oder ihr jagt einfach den anderen einen Schrecken ein. Mit diesem Update halten die Nachtkarten Einzug ins Spiel. Macht euch bereit, euch so richtig zu erschrecken! Die Nachtkarten bieten eine neue Spielweise, die schon zu jeder Menge spannender und besonders intensiver Jagderlebnisse geführt hat bei unseren internen Spieletests. Das Feuerteam muss sich jetzt einen Weg durch den dunklen Dschungel und beleuchtete Lager bahnen, um seine Mission abzuschließen. Damit ihr in den Nachtkarten nicht total blind seid, könnt ihr im Feuerteam jetzt auch bei Bedarf in einen Nachtsichtmodus wechseln. Der Predator kann sich nun im Schutz der Dunkelheit bewegen, um seiner Beute nachzustellen. Passt also auf, dass euch das Feuerteam nicht die Maske vom Kopf schießt. Der Predator zählt aber nicht nur die Dunkelheit zu seinen Verbündeten, sondern erhält auch noch drei neue Masken in diesem Update. Salamander, Mors und Foxtrot sind die neuen Masken in eurem Predator-„Kleiderschrank“. Außerdem können alle Spieler auf Stufe 27 den Skin „Cleopatra“ für die Smart-Disc-Waffe freischalten.

Wir bei IllFonic sind schon alle sehr gespannt, welche Jagdstile die Community sich ausdenkt, wenn es im Dschungel Nacht wird. Schickt uns weiter fleißig Videos und Screenshots über alle sozialen Medien – wir stehen drauf! Wir sehen uns dann wieder im Dschungel!

Website: LINK

Facebook Comments

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.