, , , ,

Gronkh und Dennis Werth heben ab mit dem Microsoft Flight Simulator

Reading Time: 3 minutes

Der Microsoft Flight Simulator hat seit dem 18. August die Startfreigabe und ist als Standard, Deluxe und Premium Deluxe Edition im Microsoft Store sowie auf Steam erhältlich! Aber auch über den Xbox Game Pass für PC (Beta) erheben sich Simmer und Flug-Enthusiasten in die Lüfte und erkunden die Welt des bisher realistischsten sowie detailliertesten Flugsimulators aller Zeiten. Denn dank Satellitendaten und Live-Wetter erlebst Du Deinen Flug so realitätsnah wie noch nie – egal, ob Du zu exotischen Plätzen überall auf der Welt reist oder Deine Heimatstadt auf der Suche nach Deinem Wohnhaus überfliegst.

Gronkh und Dennis Werth testen den Microsoft Flight Simulator

Auch Deutschlands größte Gaming-Ikonen juckt es in den Fingern: Erik Range aka Gronkh und Dennis Werth aka Mafuyu ergreifen Gelegenheit und Steuerknüppel und starten ihre ersten Flugversuche im Microsoft Flight Simulator und erleben echte Fliegerromantik im Flugausbildungszentrum Dortmund.

Im Gaming-Setup vor Ort kommt Dank Steuerhorn, Schubregler und Ruder-Pedalen echtes Pilotenfeeling auf – mit der passenden Durchsage an die Passagiere starten die beiden dann auch schon auf dem Rollfeld durch und erheben sich in den leicht bewölkten Himmel. Im Dortmunder Luftraum zeigt sich schnell: Ein gemütlicher Ausflug im malerischen Sonnenuntergang wird bei der manuellen Umstellung des Wetters auf Sturm schnell zu einem halsbrecherischen Manöver mit weniger als 20 Metern Sicht. Für die Landung bevorzugen unsere virtuellen Piloten dann doch eher sonniges Wetter. Im Landeanflug und bei niedriger Höhe geht’s vorbei am Ruhrschnellweg und der Signal Iduna-Arena – der geeignete Landeplatz versteckt sich sicher hinter einem der detaillierten Gebäude oder den üppigen Wäldern des Simulators. Am Ende finden die beiden Piloten die leuchtende Befeuerung der Landebahn in Dortmund und setzen etwas holprig auf dem Rollfeld auf – Mission erfolgreich abgeschlossen.

Nur echtes Fliegen ist schöner – oder?!

Nicht ohne Grund testen Erik und Dennis den Microsoft Flight Simulator auf einem echten Flughafen. Nach dem digitalen Testflug mit dem Propellerflugzeug der Marke Cessna über das Ruhrgebiet, steht ein waschechter Flug mit dem realen Gegenstück auf dem Programm – quasi ein Direktvergleich unter realistischen Bedingungen. Nach gründlicher Inspektion des Flugzeugs und einem aufschlussreichen Pilotenlehrgang heben die beiden Fluganfänger gemeinsam mit einem geschulten Piloten und der echten Cessna ab. Im Sichtflug genießen sie einmalige Ausblicke auf das Ruhrgebiet voller Autobahnkreuze, Waldstücke und Kalkseen. Wenn Du erfahren möchtest, ob die Landung geglückt ist und ob bei den beiden jetzt echtes Flugfieber aufkommt, wirf am besten einen Blick auf die beiden Vlogs unserer Teilnehmer.

Der Microsoft Flight Simulator für nur 1 Euro im Xbox Game Pass

Du hast Lust auf den Microsoft Flight Simulator? Dann nutze die Gelegenheit und teste den Xbox Game Pass für PC (Beta) für 1 Euro im ersten Monat. Und falls Du nach Deinem anspruchsvollen Nachtflug Abwechslung suchst, greifst Du auf eine riesige Auswahl von mehr als 100 Spielen in der kuratierten Bibliothek des Xbox Game Pass zu.

Für weitere Details zum Microsoft Flight Simulator und die aktuellsten News aus dem Xbox-Kosmos schaue regelmäßig hier auf Xbox Wire DACH vorbei.

Website: LINK

Facebook Comments

Take a Deeper Look at Tell Me Why with Three New Videos 

Top 5 New and Improved Features in Madden NFL 21