, , ,

Erfahrt mehr über die neuen Funktionen von The Jackbox Party Pack 6

Reading Time: 4 minutes

Allard Laban


Hi, Leute! (Setzt sich lässig verkehrt herum auf einen Stuhl.) Wir bei Jackbox Games lassen uns pro Jahr fünf Partyspiele einfallen und veröffentlichen sie in einem Pack mit dem – wahnsinnig raffinierten – Namen The Jackbox Party Pack.

Wir feiern dieses Jahr schon Party Pack 6 (erhältlich für PS4 ab Donnerstag, 17. Oktober) und freuen uns mehr als jemals zuvor über die gesammelten Spiele. Wie das überhaupt möglich ist? Tja, genau wie in einer soliden Partnerschaft – oder wie Gemüse im Kühlschrank – halten wir die Dinge eben frisch. Jedes Spiel weist eine neue Mechanik, eine neue Grundidee oder eine neue Funktion auf, die wir noch nie ausprobiert haben. Und einige davon möchten wir euch gerne hier vorstellen!

Wir haben das ungeheuer beliebte Spiel Trivia Murder Party zurückgebracht und nennen es – ausgefuchst, wie wir sind – Trivia Murder Party 2. Wir haben ganz neue Wissensfragen, viele Minispiele und eine völlig neue Kulisse hinzugefügt! (Na, wer von euch war schon einmal in einem verwunschenen Mordhotel?)

Außerdem haben wir auf unser internationales Publikum gehört und eine neue, coole Funktion eingebaut. Ab sofort könnt ihr die Fragen zu Amerika abschalten! Jap, ganz genau, in den Einstellungen gibt es jetzt einen Filter, mit dem ihr die spezifischen USA-Fragen einfach ausschalten könnt. Puh, endlich keine Fragen mehr über unser komisches Fußballspiel, was?

Joke Boat ist ein spannender Kopf-an-Kopf-Wettbewerb für Witzeschreiber. Weil es so viele benutzergenerierte Inhalte gibt, haben wir uns etwas ausgedacht, um den Spielern zusätzliche Kontrolle und einen verbesserten Datenschutz zu bieten. Wir präsentieren: Passwörter! Wenn ihr euch für den Passwort-Schutz entscheidet, könnt ihr kontrollieren, wer das Spiel spielen und damit Witze schreiben kann und wer per Raum-Passwort zum Publikum gehört und über die Witze der Teilnehmer abstimmen darf. Mit dieser Funktion wollen wir unseren lieben Freunden, den Streamern, helfen, die Spiele sicher, anständig und frei von Trollen zu halten.

Für Push the Button haben wir uns so richtig hochgepuscht und neue Maßstäbe gesetzt. Es ist unser erstes isometrisches Top-Down-Spiel und hat einen fortlaufenden Timer. Außerdem haben wir uns bisher noch nie so viel Mühe mit dem Design und den Funktionen des Controllers (eures mobilen Endgerätes) gegeben.

In diesem Spiel müsst ihr geheime Identität aufdecken, indem ihr möglichst viele Informationen über eure Weltraummitreisende sammelt. Euer Controller speichert die Antworten aller Spieler für einen späteren Zugriff. Und wenn ihr dann bereit für die alles entscheidende Anklage seid, könnt ihr sie dank den Beweisaussagen A-F untermauern. Wir möchten aus euch die bestmöglichen Alien-Detektive machen und haben daher einen raffinierten Controller erstellt, der euch genau das ermöglicht.

Mit Dictionarium wollten wir ein schnelles Spiel mit einer minimalen Lernkurve entwickeln. Es sollte ein Spiel über drei Runden werden, das nicht länger als 10 Minuten dauert. Uns gefällt die Vorstellung, dass ihr Dictionarium entweder zur Entspannung nach einem längeren, intensiven Spiel (wie zum Beispiel „Push the Button”) spielt, oder es gleich mehrmals hintereinander spielen könnt. Als coole, neue Funktion könnt ihr ab sofort eure Einträge speichern. Blättert einfach durch euer persönliches Archiv, wann immer ihr wollt. (Und keine Sorge: Einträge, die etwas daneben gegangen sind, könnt ihr löschen!)

Bei Role Models war uns klar, dass wir mit dem Controller kreativer umgehen mussten. Das Ziel des Spiels ist es, euren Freunden komische Rollen zuzuweisen (z. B.: Welcher Großmutter-Name passt zu dir?) Wir haben einen Haufen verschiedener Wege ausprobiert, um die Spieler mit ihren Rollen zu verbinden – und für welche haben wir uns am Ende entschieden? Drag-and-Drop.

Ihr zieht den Namen eurer Freunde und lasst sie über ihren Rollen los. Auch nachdem ihr bereits alle Rollen zugewiesen habt, könnt ihr sie noch hin und her tauschen. Es macht so viel Spaß, eure Freunde einfach auf eurem mobilen Endgerät von A nach B zu ziehen und wir glauben, dass sogar Meemaw darauf stehen wird.

Oh, eine Sache noch: Alle fünf Spiele in The Jackbox Party Pack 6 haben Untertitel! Diese Funktion wollten wir schon seit einer Weile hinzufügen und endlich können wir euch mit Freude mitteilen, dass es dieses Jahr geklappt hat. Und jetzt möchten wir von euch hören, was ihr über das diesjährige Party Pack denkt. Teilt uns eure Gedanken auf Twitter, Instagram, oder Facebook mit. Lasst die Party steigen!

Website: LINK

Facebook Comments

What do you think?

26 points

Total votes: 0

Upvotes: 0

Upvotes percentage: 0.000000%

Downvotes: 0

Downvotes percentage: 0.000000%

Here’s what you can expect from Arduino at Maker Faire Rome 2019

Editors’ Choice: Monster Hunter World: Iceborne Raises the Series’ Bar