in , ,

Die exklusiven „Mein TEAM“-Herausforderungen für NBA 2K23 auf PlayStation

- Werbung -
4 min read
Reading Time: 4 minutes

Der Beginn der Regular Season 2022/2023 der NBA nähert sich rasant – und das heißt auch, dass die Veröffentlichung von NBA 2K23 am 9. September naht. Schon seit Wochen machen wir euch Vorfreude auf brandneue Features – und jetzt können wir euch endlich von der Rückkehr der exklusiven Herausforderungen für unsere PlayStation 5-Community berichten!

Die exklusiven „Mein TEAM“-Herausforderungen für NBA 2K23 auf PlayStation

- Werbung -
- Werbung -

Letztes Jahr haben wir euch exklusive „Mein TEAM“-Herausforderungen auf PlayStation 5 geboten, wie „Assists gegen Dirk & Luka“ zu Beginn von Saison 1 von NBA 2K22. In der neuesten Version der „NBA 2K“-Franchise wird es ähnliche Herausforderungen auf PlayStation 5 geben, aber dieses Jahr drehen sie sich um Michael Jordan, um den Cover-Athleten der diesjährigen Championship Edition noch mehr in den Mittelpunkt zu rücken.

Dank der leistungsstarken Technologie der PlayStation 5 ist es ganz einfach, auf die Jordan-Herausforderungen zuzugreifen. Wenn ihr im Hauptmenü auf die PS-Taste drückt, werden alle Aktivitätskarten in einer Reihe angezeigt. Dann könnt ihr durch alle 2K23-Modi, die auf den Aktivitätskarten angezeigt werden, scrollen und die gewünschte Aktivität mit QUADRAT starten. So einfach ist das.

Im Folgenden stellen wir euch vor, welche Herausforderungen euch in jeder Saison des Jahres erwarten, damit ihr euch schon mal darauf freuen könnt!

Saison 1: Rookie des Jahres

Als Jordan als Rookie das Spielfeld betrat, dauert es nicht lange, bis er sich als echte Naturgewalt in der Offensive und der Defensive etablierte. Zu Beginn der ersten Saison von NBA 2K23 ist es eure Aufgabe, ihn und seine Mitspieler der Chicago Bulls von 1985 aufzuhalten. Stellt eine Aufstellung zusammen und erzielt mit eurem Team 50 Punkte, um Jordan zu besiegen und eure Belohnung zu erhalten.

Season 2: Der All-Star-Dunker

Jordan verfügte schon immer eine unfassbare Sportlichkeit, aber so richtig wurde diese beim All-Star-Wochenende 1988 offensichtlich, als er sich seinen zweiten Sieg in Folge im Slam Dunk Contest holte. Begegnet dem Slam Dunk Champion und All-Star MVP am Korb, zusammen mit seinen Mitspielern aus dem All-Star-Team der Eastern Conference 1988. Mit 10 starken Dunks schließt ihr diese Herausforderung erfolgreich ab.

Saison 3: Die Verteidigung gewinnt Titel

Michael Jordans Verteidigung trug maßgeblich zu seinem Sieg in den NBA Finals 1991 bei, als er sich den ersten Ring seiner Karriere verdiente. Beweist dem neunmaligen All-Defense-Spieler, dass ihr die Lockdown-Verteidigung auch im Griff habt, indem ihr fünf Bälle wegschlagt.

Saison 4: Gewinnt als Team

„His Airness“ holte sich 1992 die Medaillen für Most Valuable Player und Finals MVP, aber das hätte er nicht ohne die Unterstützung seines Teams geschafft. Er warf nicht nur selbst außerordentlich viele Körbe, sondern sorgte auch für etliche Assists. Verdient euch eure Belohnung mit 10 Team-Assists in Saison 4.

Season 5: Dreifache Meisterschaft

1993 schienen die Chicago Bulls nicht mehr aufzuhalten. Mit Jordan an der Spitze erreichten die Bulls etwas, was nur wenigen Teams in der Geschichte der NBA gelungen ist: drei gewonnene NBA Finals in Folge. Zur Feier dieses Dreifacherfolgs müsst ihr fünf Dreier gegen die Bulls in Mein TEAM werfen, um ihnen mal zu zeigen, wie sich das anfühlt.

- Werbung -

Saison 6: Flying Air Jordan

Das All-Star Team 1996 bestand nur aus Supertalenten, allen voran Michael Jordan. Normalerweise sind All Star-Spiele regelrechte Dunk-Partys, bei denen die besten Spieler der Liga einen Slam nach dem anderen abliefern. Führt eure „Mein TEAM“-Aufstellung zum Sieg, indem ihr für 10 Dunks zum Korb springt und euch eure Belohnung holt.

Saison 7: Stellt euch den 72 Siegen der Bulls

Im Jahr 1996 dachte die Sportwelt, dass der Rekord der Chicago Bulls von 72 Siegen nicht zu brechen war – und das stimmte auch für über 20 Jahre. Die Herausforderung von Saison 7 ist eine Hommage an die Bulls und ihren Rekord: Ihr müsst 72 Punkte gegen sie erzielen und gewinnen. Meint ihr, dass ihr das schafft?

Saison 8: An der Dreierlinie

Das Spiel hat sich über die Jahre verändert, wobei immer mehr Teams und Spieler sich auf Dreier konzentrieren. Auch wenn das heute weiter verbreitet ist als in den 90ern, gab es auch zu Jordans Zeiten Momente, als Dreier gehäuft vorkamen. Entfesselt eine ganze Reihe von Dreiern und werft mit eurem Team 10 davon, um euer Ziel zu erreichen.

Saison 9: Die letzte Herausforderung für den G.O.A.T.

Michael Jordans letzter Tanz war ein echtes Spektakel. Mit ihrem Sieg in den NBA Finals 1998 sicherten sich die Bulls zum zweiten Mal in den 90ern drei Meisterschaften in Folge. Jordan zeigte zum Abschluss im 6. Spiel mit 45 Punkten eine unvergleichbare Leistung, was seine schon beeindruckende Legende noch weiter vergrößerte. Wiederholt Jordans unvergesslichen Auftritt mit 45 Punkten in eurem eigenen Spiel.

Zu den Belohnungen dieses Jahr gehören eine exklusive Diamant-Schuhfärbung, 5 Schuh-Boosts und eine Gold-Plakette – insgesamt gibt es 7 Belohnungskarten für jede Herausforderung. Alle neun Herausforderungen können auf PlayStation 5 gespielt werden und jede der Herausforderungen ist in die Aktivitätskarten integriert, damit ihr nach Belieben darauf zugreifen könnt. Schwingt euch zu echter Größe auf und fordert Michael Jordan in Mein Team heraus, wenn NBA 2K23 am 9. September erscheint.

– Werbung –

Website: LINK

- Werbung -

Report

- Werbung -

What do you think?

26 Points
Upvote Downvote
Contributor

Written by Horst Klein

Years Of MembershipContent Author

Schreibe einen Kommentar