, , ,

Cuphead erscheint heute auf PS4!

Reading Time: 3 minutes

Hey, hier ist Chad von Studio MDHR und ich freue mich sehr, euch mitteilen zu können, dass Cuphead auf PlayStation 4 zusteuert! Und ihr müsst nicht warten, um es in die Hände zu bekommen, denn das Spiel ist heute verfügbar! Wie so viele von euch, haben wir die Welten der klassischen PlayStation-Titel erkundet, von Resident Evil bis Vandal Hearts. Es ist also surreal, an Spieler zu denken, die heute mit einem PlayStation-Controller durch Cuphead reisen.

Cuphead ist ein Run-and-Gun-Action-Spiel im fantastischen Land der Inkwell Isles. Im Einzelspieler- oder lokalen Koop-Modus spielt ihr als Cuphead und Mugman, um euch vor dem Teufel zu retten, indem ihr die Seelen massiver, bildschirmfüllender Bosse sammelt. Während das Spiel stark von den Arcade-Action-Titeln der 80er und 90er Jahre inspiriert war, ist Cuphead unserer Meinung nach einzigartig, da sein visueller Stil von den klassischen Animationsfilmen und Zeichentrickfilmen der 1930er Jahre inspiriert ist.

Tatsächlich gingen wir so weit, viele der gleichen Techniken der Animationsstudios der damaligen Zeit anzuwenden. Alle über 50.000 Animationsbilder des Spiels wurden auf Papier gezeichnet und von Hand eingefärbt, um die Textur und Unvollkommenheiten zu erfassen, die ein Kennzeichen klassischer Cartoons waren. Der Hintergrund jeder Ebene ist ein authentisches Aquarell. Cupheads Soundtrack besteht aus über 3 Stunden orchestraler Big-Band-Jazzmusik, die von Live-Musikern im Studio aufgenommen wurde.

Um den Start auf PS4 zu feiern, haben wir mit dem in Toronto ansässigen Studio Stop Motion Department zusammengearbeitet, um einen brandneuen animierten Kurzfilm zu erstellen.

Als wir ihnen die Idee auf den Tisch legten, unseren PlayStation 4-Start mit einem „Stop Mo“ -Trailer anzukündigen, konnten wir die Animatoren Philip Eddolls und Evan DeRushie direkt mit an Bord holen. Aber darüber hinaus waren wir überwältigt davon, wie ähnlich unsere Animationsansätze waren.

Inspiriert von unserer Liebe zum unheimlichen, ungewöhnlichen Stil des experimentellen Kurzfilms The Peanut Vendor aus dem Jahr 1933, ging die Stop-Motion-Abteilung einen Schritt weiter. Sie wollten sicherstellen, dass sie sich an viele der gleichen Techniken wie Stop-Motion-Animatoren der damaligen Zeit halten. Die Puppenhersteller Karen Valleau und Lauren Craig bauten die Puppen King Dice und Cuphead mit Holzköpfen, Lederhänden und vielen Grundformen, um das Kinderspielzeug der 1930er Jahre widerzuspiegeln, das mit einfacher Herstellung wie Bohrmaschinen und Sägen hergestellt wurde.

Der gesamte Prozess wurde von oben nach unten gestaltet, um sich wie die fröhlichen, leicht gruseligen Filme und Spielzeugwerbung der 1930er Jahre anzufühlen. Wir könnten nicht zufriedener sein mit dem Ergebnis!

An die leidenschaftliche PlayStation-Community, die uns im Laufe der Jahre so viele herzliche Nachrichten geschickt hat: Wir können es kaum erwarten, dass ihr diesen Kampf erlebt!

Website: LINK

Facebook Comments

New Games with Gold for August 2020

The Mean Greens: Plastic Warfare ab dem 05. August auf PS4 – stürzt euch in den Kampf!