, , ,

Cold War Saison 5 – Neue Map und neuer Modus

Reading Time: 4 minutes

Mit der fünften Saison in Call of Duty: Black Ops Cold War kamen mal wieder Änderungen und Neuerungen ins Spiel. Wie sich die neue Map und der neue Modus spielen lassen, das erfahrt ihr jetzt

Alle knapp 2 Monate wieder dürfen wir uns über eine neue Saison in Cold War freuen und mit ihr kommen immer viele Veränderungen, beispielsweise an den Waffeneigenschaften, ins Spiel. Was uns natürlich deutlich mehr interessiert, ist der neue Spielmodus Doppelagent.

Doppelagent-Modus

Doppelagenten-Matches werden in fünf Runden mit 10 Spielern in einer Lobby ausgetragen. Vor jeder Runde erhalten alle Spieler eine Startpistole und 25 Sekunden Zeit, um bessere Waffen aus Kisten oder Bodenbeute zu sammeln. Die Spieler werden dann nach dem Zufallsprinzip in eine der drei zugewiesenen Rollen eingeteilt: Doppelagenten, Ermittler oder Operator.

Cold War Saison 5 – Neue Map und neuer Modus

Doppelagenten

Doppelagenten haben die Aufgabe, das Spiel zu sabotieren und dabei zusammenzuarbeiten, um die anderen zu täuschen und sie für unschuldig zu halten. Die Sabotage kann durch die Eliminierung anderer Spieler oder durch das erfolgreiche Zünden von schmutzigen Bomben erfolgen, die auf der Karte verteilt sind. Doppelagenten können ihre Mitstreiter auch an dem Spionagesymbol über ihrem Kopf erkennen.

In diesem beabsichtigten Katz-und-Maus-Spiel können die Doppelagenten Gasminen, Gegenspionageflugzeuge, Kampfbögen und Angriffshubschrauber einsetzen, um ihre Mission zu erfüllen. Die Doppelagenten erhalten auch Zugang zu Feldmikrofonen, die auf der Karte aktiviert werden können. Diese funktionieren genau wie das Feld-Upgrade in einem normalen Multiplayer-Match und zeigen feindliche Positionen auf der Minikarte des Agenten an. Dies kann entscheidende Informationen über die Bewegungen eines Ermittlers oder Agenten liefern, die dem Agenten bei seinen Täuschungsmanövern helfen. Agenten und Ermittler können jedoch Feldmikrofone zerstören, um den Agenten diese Informationen vorzuenthalten.

Ermittler

Der Ermittler, der mit einem blauen Schild und einem Stern über dem Kopf gekennzeichnet ist, ist ein spezieller Operator, der mit der Leitung der Ermittlungen beauftragt ist. Tote Spieler lassen Autopsieberichte fallen, die Aufschluss darüber geben, wie lange der Spieler schon tot ist und welche Waffe benutzt wurde. Jeder Operator kann diese Informationen einsehen, indem er mit dem Bericht auf dem Boden interagiert, aber nur die Ermittler können die Schritte des Mörders sehen. Diese Fähigkeit funktioniert ähnlich wie die Fährtenleser-Vergünstigung im Mehrspielermodus.

Die Ermittler können auch Trophysysteme und Stim-Shots einsetzen und haben die Möglichkeit, die Fußabdrücke der Person zu sehen, die ihre Teamkameraden getötet hat. Die Ermittler können auch jemanden als „verdächtig“ markieren und einen Fahndungsbefehl gegen ihn auslösen.

Operator

Die Rolle des Operators ist die häufigste Rolle im Spiel. Wenn Sie nicht als Ermittler markiert sind oder die Rolle eines Doppelagenten erhalten haben, sind Sie ein Operator. Operatoren müssen helfen, Hinweise zu sammeln, verdächtiges Verhalten zu melden und Doppelagenten zu identifizieren, bevor es zu spät ist.

Nachdem wir jetzt die verschiedenen Rollen einmal aufgeklärt haben, bleibt die Frage, wie man den Modus spielt.

How-to-play

Während die Doppelagenten heimlich agieren und die Ermittler den Mörder jagen, müssen die einfachen „Operator“-Spieler die Ermittler beschützen und ihnen helfen, alle Hinweise zusammenzufügen, um die Identität der Doppelagenten aufzudecken.

Hinweise erhalten der Ermittler und die Agenten in Form von entschlüsselten Funksprüchen, die auf der Karte markiert sind. Diese enthalten in der Regel Informationen wie das Geschlecht der Doppelagenten oder verraten, ob die Nummer des Agenten eine gerade oder ungerade Zahl ist. Dann kann das Ausschlussverfahren genutzt werden, um sie aufzuspüren.

Wenn die Doppelagenten raffiniert genug sind, können sie das Spiel gewinnen, indem sie inkognito bleiben und entweder alle Agenten töten oder alle schmutzigen Bomben zur Explosion bringen.

Alles in Allem bietet dieser Modus eine menge Abwechslung und neuen Schwung in Call of Duty: Black Ops Cold War. Nachdem ihr jetzt alle Informationen habt, wie ihr in jeder Rolle am besten zum Ziel kommt, kann das Rollenspiel in vergangene Zeiten losgehen.

Wir wünschen euch viel Spaß im neuen Modus “Doppelagent”.

Website: LINK

Facebook Comments

Maple Syrup Pi

This auto-aiming bow never misses the mark