, , ,

Apex Legends Guide: Findet eure Legende

Reading Time: 7 minutes

In dem Battle Royale-Blockbuster Apex Legends kämpfen bis zu 60 Spieler in Teams um den Titel des Champion. Angesiedelt in dem spannenden Titanfall-Universum, erwarten euch in dem Free-to-Play-Shooter aus der Egoperspektive immer neue Herausforderungen, wenn ihr auf dem Schlachtfeld landet und euch auf die Beute stürzt, bevor ein gegnerisches Team die besten Waffen und Ausrüstungen wegschnappt. Clevere Taktik, Teamplay und die Beherrschung der besonderen Fähigkeiten eurer Charaktere sind dabei der Schlüssel zum Sieg. 

Wenn ihr euch in der Arena als bester Spieler beweisen möchtet, aber bislang noch keine große Erfahrung mit Respawns atemlosen Multiplayer-Shooter gemacht habt, wird euch unser insgesamt fünfteiliger Guide bestimmt enorm hilfreich sein. Das letzte mal haben wir euch die besten Tipps & Tricks für den leichten Einstieg präsentiert. In Teil 2 stellen wir euch nun die Legenden vor, die am Anfang zur Verfügung stehen und geben euch einige Spieletipps. Zuerst aber ein paar Fakten, die ihr generell über Legenden wissen solltet.

Wie bekommt ihr weitere Legenden?

Aktuell stehen euch 17 unterschiedliche Charaktere zur Verfügung, sechs davon gleich zu Beginn. Wenn ihr mit weiteren Helden in die Schlacht ziehen wollt, könnt ihr diese auf unterschiedliche Art freischalten. Entweder mit Apex-Münzen oder mit Legenden-Token, die ihr für das Spielen von Apex Legends erhaltet. Ihr könnt also grundsätzlich alle Legenden erhalten, ohne dafür Geld auszugeben.

Tipp: Konzentriert euch nicht nur auf eine einzige Legende, auch wenn euch der Charakter ganz besonders gut gefällt. Im Auswahlbildschirm könnte euch genau diese Legende von einem anderen Teammitglied weggeschnappt werden.

Einzigartige Fähigkeiten

Jede Legende verfügt über drei einzigartige Fähigkeiten:

  • Passive Fähigkeit
  • Taktische Fähigkeit
  • Ultimative Fähigkeit

Die passive Fähigkeit steht euch als Charakter-Buff das ganze Match über zur Verfügung, die taktische sowie ultimative Fähigkeit wird über die Zeit aufgeladen. Achtet also auf die Anzeige am unteren Bildschirmrand oder auf die Audiohinweise im Spiel, damit ihr im richtigen Augenblick eure Fähigkeiten gewinnbringend einsetzt.

Lifeline

Von wegen Heiler sind langweilig: mit der quirligen Ajay Che, genannt Lifeline, spielt ihr eine Legende, die für jedes Team eine echte Bereicherung ist. Während andere Legenden sich aus dem Kampf zurückziehen müssen, um einem verwundeten Kameraden zu helfen, setzt Lifeline ihre DDM-Drohne ein, um zu heilen. Diese passive Fähigkeit Kampfsaniäterin steht das ganze Match über zur Verfügung und ihr könnt euch verteidigen oder angreifen, während ein Teammitglied wieder auf die Beine kommt.

Taktikfähigkeit: DDM-Heildrohne. Ruft die Drohne des Mitgefühls auf und Verbündete in der Nähe werden geheilt.

Ultimative Fähigkeit: Damit ruft Lifeline ein Carepaket, das hochwertige Ausrüstung und Materialien enthält. Habt ihr bereits eine legendäre Ausrüstung, dann erwartet euch ein goldfarbenes Goodie.

Tipp: Wenn ihr einen goldenen Rucksack findet, dann gebt diesen unbedingt an Lifeline weiter. Das fantastische Item versorgt wiederbelebte Teammitglieder gleich mit +50 Bonus-Schilden und +70 Bonusleben.

Bloodhound

Der richtige Name der vermummten Gestalt ist unbekannt, aber Bloodhound, Bluthund, sagt schon eine Menge über seine Fähigkeiten aus. Als begnadeter Fährtenleser stöbert ihr mit seiner passiven Fähigkeit jeden noch so gut versteckten Gegner auf, in dem ihre dessen Spuren deutlich sehen könnt.

Taktikfähigkeit: Auge des Allvaters. Aktiviert ihr dieses Talent könnt ihr für einige Augenblicke Gegner, Fallen und Strukturen im Umfeld erkennen.

Ultimative Fähigkeit: Herr der Jagd. Perfekt für brenzlige Situationen, löst ihr die Fähigkeit aus, bewegt ihr euch eine Weile lang viel schneller und könnt Gegner und Beute für euer Team markieren.

Tipp: Kombiniert Auge des Allvaters und Herr der Jagd, so werden alle Feinde rot markiert und jeder Kill verlängert die Dauer deiner ultimative Fähigkeit um.

Gibraltar

Makoa Gibraltar, kurz Gibraltar genannt, ist ein Muskelberg von Legende und der perfekte Tank für euer Team. Mit seiner passiven Fähigkeit Waffenschild wird beim Zielen ein Schild aktiviert, das euch vor Beschuss schützt. Es ist also kein Problem in der ersten Reihe den direkten Kontakt mit den Gegnern zu suchen.

Taktikfähigkeit: Schutzkuppel. Geht es heiß her und ihr steht unter massivem Beschuss, kann euch die Schutzkuppel das Leben retten, Eine Zeit lang seid ihr dann vor feindlichem Feuer sicher. Das ist besonders nützlich, wenn ihr einen Kameraden wiederbeleben wollt, ohne dabei Ziel von Snipern zu werden.

Ultimative Fähigkeit: Defensivbombardement. Hat sich der Gegner gut verschanzt und ihr kommt nicht ran? Dann fordert mit Gibraltar einen konzentrierten Mörserangriff an, der an einer markierten Position erheblichen Schaden anrichtet.

Tipp: Bedenkt aber unbedingt, die Schutzkuppel hält zwar jeden Beschuss ab, aber Gegner können einfach hinein laufen und euch angreifen. Also seid gewappnet oder nutzt ihn, wenn Gegner weit entfernt sind, um beispielsweise den Schild-Generator für das persönliche Schild zu nutzen oder euch beim Einsatz der ultimativen Fähigkeit vor den eigenen Bomben zu schützen.

Bangalore

Ihr steht auf Allrounder, dann spielt ein paar Runden mit Anita Williams, die sich perfekt für Einsteiger eignet. Die Berufssoldatin kennt nur das Militärleben und verfügt mit dem passiven Buff Laufschritt über die Möglichkeit bei Beschuss blitzschnelle Sprints hinzulegen.

Taktikfähigkeit: Rauchwerfer. Wenn der Gegner nichts sieht, kann er auch nichts treffen. Mit dem Rauchwerfer erzeugt ihr eine undurchdringliche Rauchwand und seid quasi unsichtbar. Außer der Gegner hat Bloodhound mit seinem Auge des Allvaters im Team.

Ultimative Fähigkeit: Donnergrollen. Zu viele Gegner vor euch? Macht ihnen den Garaus mit einem Artillerieschlag, der ein großes Gebiet mit Bomben überzieht.

Tipp: Nutzt Bangalores Rauchwerfer, wenn ihr Teamkameraden wiederbeleben müsst. Die dichte Wolke schützt euch dabei vor Überraschungsangriffen.

Wraith

Renee Blasey mit dem Legendennamen Wraith ist ein geheimnisvoller und mächtiger Charakter, die über geradezu magische Kräfte verfügt. Ihre passive Fähigkeit Stimmen aus dem Nichts warnt euch vor drohender Gefahr, lange bevor ihr einen Gegner überhaupt sehen könnt oder in eine Falle stolpert. Eine starke Kombination aus offensiver und defensiver Legende.

Taktikfähigkeit: In die Leere. Wird es brenzlig, aktiviert diese Fähigkeit und Wraith wird einige Sekunden unverwundbar und kann sich in Sicherheit bringen.

Ultimative Fähigkeit: Dimensionstor. Damit verbindet ihr ganze 60 Sekunden lang zwei Orte miteinander. Durch das mystische Portal kann euer gesamtes Team marschieren und so schnell die Position wechseln.

Tipp: Bedenkt aber, auch gegnerische Teams können Wraith’ Portale nutzen. Also schaut euch genau um oder hört auf eure Stimme aus dem Nichts, wenn ihr die Abkürzungen benutzt, nicht das ihr eine böse Überraschung erlebt. Andererseits lassen sich aber Feinde auch bewusst in die Falle locken: Lasst sie doch nur kommen und platziert am Ausgang eine Granate.

Pathfinder

Den Daueroptimisten Pathfinder, oder MRVN (Mobile Robotic Versatile eNtity), wie ihn Freunde nennen, muss man einfach mögen. Der stets auch im massiven Kugelhagel gut gelaunte Roboter ist nicht nur ungemein sympathisch, sondern eignet sich auch als Einsteiger-Legende. Seine passive Fähigkeit Insiderwissen, mit der die nächste Position des Rings gescannt wird, ist unschätzbar wichtig für euer Fortkommen. Ihr wollt ja nicht innerhalb des Rings gefangen werden und dauerhaft Schaden erleiden.

Taktikfähigkeit: Kletterhaken. Schneller und einfacher könnt ihr keine hoch gelegene Position erreichen als mit diesem nützlichen Werkzeug.

Ultimative Fähigkeit: Seilrutschenwerfer. Ihr müsst schnell von einem Ort zu einem weiter entlegenen? Kein Problem, die Seilrutsche kann von dem gesamten Team genutzt werden und bringt euch blitzschnell ans Ziel.

Tipp: Nutzt Pathfinders Seilrutsche, die sich an wirklich jeder Oberfläche befestigen lässt, um das gesamte Team schnell auf eine Erhöhung zu bringen und von dort aus nehmt ihr die Gegner ins Visier.

Apex Legends 101

Ihr wollt zum Apex Legends Champion werden? dann kann euch unsere Guide-Serie bestimmt weitehelfen:

Website: LINK

Facebook Comments

Campervan LAN

Next Week on Xbox: August 16 to 20